Standort:  Marl

Assistenzarzt für Gynäkologie und Geburtshilfe (m/w/d)

Zukunftsorientiert, dynamisch wachsend und immer mit Blick auf die Bedürfnisse unserer Patienten sowie unserer Belegschaft: Das zeichnet uns aus. Mit 22 ärztlichen Fachabteilungen und 768 Betten mit den Behandlungszentren Knappschaftskrankenhaus in Recklinghausen und Paracelsus-Klinik in Marl stehen wir für moderne Medizin. Bei allem, was wir tun, gehen wir menschlich miteinander um. Für die Region. Für die Patienten.

Assistenzarzt (m/w/d)

in unserer Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe und Brustzentrum

Die Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe verfügt über 30 Planbetten und versorgt pro Jahr etwa 3000 stationäre und ambulante Patientinnen mit ca. 700 Geburten pro Jahr am Standort Paracelsus-Klinik Marl.

Wir sind operativer Standort des Brustzentrums im Kreis Recklinghausen. Die Schwerpunkte der Klinik liegen u.a. in der minimal-invasiven Chirurgie, der Beckenbodenchirurgie, der gynäkologischen Onkologie sowie der Geburtshilfe. Es werden verschiedene Sprechstunden angeboten (z.B. Dysplasie-, Urodynamiksprechstunde). Die Klinik verfügt über die volle Weiterbildungsberechtigung bis zur Facharztqualifikation sowie über die volle Weiterbildungsberechtigung zur Schwerpunktbezeichnung Gynäkologische Onkologie.

Ihre Aufgaben:

Sie arbeiten in einem interdisziplinären Team von Ärzten und Pflegekräften und tragen so zu einer erfolgreichen Behandlung unserer gynäkologischen Patienten im OP und auf der Station bei. 

Ihr Profil

  • Sie begeistern sich für die Frauenheilkunde und Geburtshilfe
  • Sie sind eine motivierte und teamorientierte Persönlichkeit mit Verantwortungsbewusstsein und Freude an der Arbeit am Patienten und der Zusammenarbeit mit Ihren Kollegen
  • Ihre Patienten schätzen Ihre hohe soziale Kompetenz und Ihr Einfühlungsvermögen
  • Sie verfügen über eine deutsche Approbation

Was wir bieten

  • Die volle Weiterbildungsberechtigung bis zur Facharztqualifikation sowie
  • Die volle Weiterbildungsberechtigung zur fakultativen Weiterbildung in der gynäkologischen Onkologie.
  • Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem zukunftsorientierten Unternehmen
  • Modernste Einrichtungen auf dem neuesten Stand der Technik
  • Ein junges dynamisches Team, flache Hierarchien, gutes Arbeitsklima
  • Promotionsmöglichkeit bei Interesse sowie Freistellung und Finanzierung externer Fortbildungen
  • Wöchentlich CME zertifizierte Fortbildungen während der Arbeitszeit
  • Strukturierte Einarbeitung und Ausbildung unter Supervision mit persönlichem Tutor und Teachingkonzept.
  • Einführungstage für neue Mitarbeitende
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und der Suche nach Kinderbetreuungseinrichtungen
  • Mitarbeitervorteilsprogramme, betriebliche Zusatzkrankenversicherung, Gesundheitsförderung, Teamevents und vieles mehr
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-VKA

 

Beratungsangebote zu den Themen Mutterschutz / Elternzeit

Beratungsangebote zu den Themen Mutterschutz / Elternzeit

Social Events

Social Events

Betriebliches Gesundheits-management

Betriebliches Gesundheitsmana-gement

Cafeteria mit vergünstigten Preisen für Beschäftigte

Cafeteria mit vergünstigten Preisen für Beschäftigte

Gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel

Gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel

Unterstützung bei der Wohnungssuche

Unterstützung bei der Wohnungssuche

Mitarbeitervorteils-programme

Mitarbeitervorteils-programme

Möglichkeit zum Erwerb von Zusatzweiter-bildungen

Möglichkeit zum Erwerb von Zusatzweiter-bildungen

Interne und externe Fortbildungen

Interne und externe Fortbildungen

Ihre Fragen beantworten wir gerne!

Ihr Kontakt

Chefarztsekretariat, Frau Eileen Nuyken, Tel. +49 2361 56- 902402

 

Jetzt bewerben – online über unser Bewerberportal oder über bewerbung@klinikum-vest.de!

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

 

Klinikum Vest GmbH

Leitung Personalentwicklung

Dorstener Str. 151

45657 Recklinghausen

www.klinikum-vest.de

 

Auf diesen Job bewerben  Schnellbewerbung 

JOBDETAILS

VÖ-Datum: 10.03.2023
Anstellung: Vollzeit
Befristet: Nein
Befristet bis: _
Job-ID: 2078

Bewerbungsfrist: So lange die Stelle auf unserer Karriereseite aufgeführt ist, suchen wir nach passenden Kandidaten/innen. Los geht’s, wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

  Zurück zur Liste

Ihre Benefits

Jetzt bewerben

Abwechslungsreiche Jobs und vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten in unterschiedlichen
Berufsfeldern – entdecken Sie die Knappschaft Kliniken für sich!


Bewerben Sie sich jetzt für diesen Job!