Mittwoch, 5. Oktober 2022

Ein guter Tag für den ersten Schritt!

304 Jobs in Deutschland: unser Jobboard

Jobtitel Standort Unternehmen Datum Merken
Gesundheits- &Krankenpfleger/Altenpfleger für die Krankpflegestation der Augenklinik (m/w/d)BochumUniversitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH05.10.2022

Das Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum sucht zum nächst möglichen Zeitpunkt 

Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d)

Altenpfleger (w/m/d)

 in Vollzeit/Teilzeit

für die Krankpflegestation der Augenklinik

Die Augenklinik verfügt über ein umfangreiches Operationsspektrum sowie über sämtliche diagnostische und therapeutische Möglichkeiten des Fachgebietes. Die Pflegestation der Klinik für Augenheilkunde verfügt über 33 stationäre Betten, auf der die sach- und fachgerechte Pflegequalität betroffener Augenpatienten gewährleistet wird.

Ihr Profil

  • Eine dreijährige abgeschlossene Berufsausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege/ Altenpflege
  • Sie haben Interesse an der Pflege von Patienten mit unterschiedlichsten Augenkrankheiten
  • Sie schätzen einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz
  • Sie arbeiten gerne mit anderen Berufsgruppen zusammen
  • Sie verfügen über ein hohes Maß an Sozialkompetenz, Motivation und Kollegialität
  • Sie sind flexibel und patientenorientiert

Was bieten wir

  • Eine abwechslungsreiche, anspruchsvolle und selbständige Tätigkeit
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Individuelle Begleitung während der Einarbeitung
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Verschiedene Dienstzeitmodelle und flexible Dienstplangestaltung unter Einsatz von Dauernachtwachen
  • Eine leistungsorientierte Vergütung nach dem TV DRV KBS
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Eine betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskrankenhäuser mit exklusiven Leistungen und eine betriebliche Altersversorgung
  • Mitarbeitervorteilsprogramm
  • Die Möglichkeit der Hospitation

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung.

Für nähere Auskünfte steht Ihnen der Pflegedirektor Herr Th.Kissinger unter der Rufnummer 0234 299-3902 gerne zur Verfügung oder schreiben Sie uns eine Whatsapp: 0173-5311895 . Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Bewerberportal oder an

Universitätsklinikum
Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH
Pflegedirektion
In der Schornau 23-25, D-44892 Bochum

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:05.10.2022
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2864
Oberarzt für die Abteilung Kindergastroenterologie (m/w/d)Gelsenkirchen-BuerBergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH05.10.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Kinder- und Jugendklinik Gelsenkirchen blickt auf eine über 90-jährige Tradition zurück, die geprägt ist von medizinischen Innovationen und der Fürsorge für unsere kleinen Patienten. Die Genesung und das Wohl unserer kleinen Gäste liegen uns sehr am Herzen. Mit jährlich rund 5.000 stationären Patienten hat unsere Kinder- und Jugendklinik über die Grenzen Gelsenkirchens hinaus ihren festen Platz in der medizinischen Versorgung der Bevölkerung.

Die Kinder- und Jugendklinik ist unterteilt in fünf Fachbereiche:

  • Allgemeine Kinder- und Jugendmedizin
  • Tagesklinik für Psychiatrie und Psychotherapie
  • Neonatologie und pädiatrische Intensivmedizin
  • Neuropädiatrie mit Sozialpädiatrischem Zentrum
  • Pädiatrische Gastroenterologie / pädiatrische Gefäßmalformationen

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Oberarzt (m/w/d) für die Abteilung Kindergastroenterologie

Ihr Profil

  • Sie sind Facharzt (m/w/d) für Kinder- und Jugendmedizin mit fundierter allgemeinpädiatrisch-klinischer Erfahrung
  • Sie verfügen über die Zusatzbezeichnung Pädiatrische Gastroenterologie und haben Erfahrung mit der Betreuung chronisch kranker Patienten und der Durchführung der einschlägigen diagnostischen Techniken
  • Sie sind eine aufgeschlossene Persönlichkeit mit Empathie, sozialer Kompetenz, klarer Kommunikations- und Teamfähigkeit,
  • Sie teilen gern Ihr Wissen und haben Freude an der Ausbildung junger Kolleginnen und Kollegen
  • Ihnen ist eine gute Zusammenarbeit mit den nichtärztlichen Berufsgruppen wichtig
  • Sie versorgen als Oberarzt (m/w/d) die stationären Patienten in der Abteilung für Kindergastroenterologie
  • Sie führen -gemeinsam mit den Kollegen der internistischen Gastroenterologie-, endoskopische Untersuchungen genauso wie Funktionsuntersuchungen (z.B. pH-Metrie oder Impedanzmessungen) durch
  • Ihren besonderen Schwerpunkt in der Kindergastroenterologie bringen Sie in die Abteilung ein und entwickeln so deren weiteren Aufbau mit
  • Sie nehmen am allgemeinen oberärztlichen Rufdienst der Kinderklinik teil

Was bieten wir

  • Wir leben ein wertschätzendes, persönliches Arbeitsklima mit flachen Hierarchien und Gestaltungsspielraum
  • Es ist die gesamte gastroenterologische apparative Diagnostik vorhanden (pädiatr. Endoskope, pH-Metrie-lmpedanzmessung, Atemtests, Sonographie-Geräte)
  • Etablierte Zusammenarbeit mit der internistisch-gastroenterologischen Abteilung
  • Sehr gute Zusammenarbeit mit nichtärztlichen Berufsgruppen (z.B. spezialisierte Ernährungsberater*innen, Psychologe*innen)
  • 99 Betten für Kinder- und Jugendmedizin (außer pädiatrischer Onkologie), SPZ, Tagesklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie mit interessanten Krankheitsbildern
  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Eine leistungsgerechte Vergütung TV-Ärzte/VKA / TV-Ärzte-KH DRV KBS; (entspricht TVöD)
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Knappschaft Kliniken Akademie zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Eine betriebseigene Kinderbetreuung mit klinikgerechten Öffnungszeiten
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und –Verpflegung im Ein-Bettzimmer

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Frau Dr. Schmidt-Blecher unter der Telefonnummer 0209/ 369237 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte bewerben Sie sich ausschließlich über unser Karriereportal.

 

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:05.10.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2017
Ergotherapeut (m/w/d)Gelsenkirchen-BuerBergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH05.10.2022

Unsere moderne Kinderklinik befindet sich seit 2007 in einem großzügigen Gebäude inmitten eines Grüngürtels im Herzen des Ruhrgebietes. Hier werden pro Jahr rund 5.000 Kinder stationär und mehr als 23.000 Kinder ambulant von einem kompetenten und motivierten Team aus Ärzten und Ärztinnen, Kinderkrankenschwestern und Therapeuten und Therapeutinnen betreut.

Die Tagesklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie verfügt über 24 Behandlungsplätze. Es werden Kinder und Jugendliche zwischen 5 und 18 Jahren in drei konzeptionell aufeinander abgestimmten und sich ergänzenden Gruppen behandelt. Daneben bieten wir für akut von Gewalterfahrungen betroffene Patienten und Patientinnen, in Kooperation mit dem Landschaftsverband Westfalen-Lippe und dem Gelsenkirchener Arbeitskreis Opferschutz, Soforthilfe im Rahmen unserer Opferambulanz an.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

einen Ergotherapeuten (m/w/d) in Vollzeit

Ihr Profil

  • Sie haben Ihre Ausbildung zum Ergotherapeuten abgeschlossen oder einen vergleichbaren Abschluss
  • Sie verfügen über gruppentherapeutische Kompetenz, gerne mit Marte Meo Kenntnissen

Ihre Aufgaben:

  • Ihr Aufgabenbereich umfasst die ergotherapeutische Behandlung und Begleitung der Kinder und Jugendlichen sowie deren Familien in unserem multiprofessionell arbeitenden Team
  • Sie fördern die kognitiven, fein- und graphomotorischen sowie alltagspraktischen Fähigkeiten der Kinder und Jugendlichen unter Einbeziehung der Bezugspersonen im einzel- und gruppentherapeutischen Setting
  • Sie fördern die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen mit kinder- und jugendpsychiatrischen Störungsbildern wie ADHS, Bindungsstörungen, ängstlich-depressiven und emotional-instabilen Entwicklungen

Was bieten wir

  • Wir leben ein wertschätzendes, persönliches Arbeitsklima mit flachen Hierarchien und Gestaltungsspielraum
  • umfangreiche Bezuschussung von Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen
  • Eine leistungsgerechte und attraktive Vergütung
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Eine betriebseigene Kinderbetreuung mit klinikgerechten Öffnungszeiten
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und –Verpflegung im Ein-Bettzimmer
  • Gerne sind wir Ihnen bei der Wohnraumsuche behilflich

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen gerne die Abteilungsleitung Frau Dr. Kolb unter 0209/369-364 zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über unser Bewerberportal an:

bewerbung.bergmannsheil-buer.de

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:05.10.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2107
Krankenhausdirektor (m/w/d)Gelsenkirchen-BuerBergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH05.10.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Knappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH und die Bergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Krankenhausdirektor (m/w/d)

Die Knappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH und die Bergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH sind zwei von 13 Krankenhäusern der Knappschaft Kliniken GmbH. Durch die 100% bzw. 75% Trägerschaft der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See sind beide Häuser Teil des Verbundes der Knappschaftskliniken.

Beide Häuser sind Akademische Lehrkrankenhäuser, der Standort Bottrop der Universität Duisburg-Essen und der Standort Gelsenkirchen der Ruhr-Universität Bochum.

Mehr als 2.300 Beschäftigte in beiden Traditionshäusern versorgen jährlich über 40.000 stationäre Patientinnen und Patienten. Für eine gleichbleibend hohe Qualität der Behandlungen sorgen die seit 2004 regelmäßig stattfindenden Zertifizierungen nach KTQ.

Bereits seit einigen Monaten arbeiten beide Häuser eng zusammen und kooperieren seit Mai 2022 unter einer gemeinsamen Geschäftsführung.

Detaillierte Informationen zum Knappschaftskrankenhaus Bottrop finden Sie unter:

www.kk-bottrop.de

und zur Bergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH unter:

www.bergmannsheil-buer.de

Position:

Für die oben beschriebenen, sehr leistungsstarken und komplexen Einrichtungen wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein Krankenhausdirektor (m/w/d) gesucht.

Der neue Stelleninhaber (m/w/d) ist verantwortlich für die Bereiche EDV/IT, Projektmanagement, Einkauf/Lager/Logistik, Medizintechnik, Qualitätsmanagement, Labormanagement sowie Therapieplanung, steuert die Weiterentwicklung der Strukturen und Prozesse in diesen Bereichen und stellt so das auch bereichsübergreifende Prosperieren der ihm zugeordneten Abteilungen sicher. Er/Sie übernimmt die Kontaktpflege zu den externen Dienstleistern, welche die Bereiche Verpflegungsmanagement und Hauswirtschaftsdienst abbilden. Ferner wirkt er/sie bezogen auf seine Tätigkeitsbereiche an Abstimmungen innerhalb des Konzernnetzwerkes mit.

Neben dem zu suchenden Krankenhausdirektor (m/w/d) agieren in den Betriebsleitungen die Geschäftsführung, die Kaufmännische Direktion sowie die Ärztliche- und die Pflegedirektion. Der Krankenhausdirektor (m/w/d) ist direkt der Geschäftsführung zugeordnet und ist sowohl für die Knappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH als auch für die Bergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH tätig.

Ihr Profil

Gesucht wird für die Position des Krankenhausdirektors (m/w/d) ein kompetenter, unternehmerisch denkender Krankenhausfachmann (m/w/d), der bereits einschlägige Vorerfahrungen in der Leitung von Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens gesammelt und ein betriebswirtschaftliches Studium absolviert hat, gerne auch mit einer abgeschlossenen Ausbildung aus den Bereichen Pflege oder Therapie als Grundlage zum wirtschaftlichen Studium. Er sollte über Organisationstalent, Verhandlungsgeschick, Diplomatie und Durchsetzungsvermögen verfügen und in der Lage sein, die Krankenhäuser erfolgreich zu vertreten. Es sollte sich um eine engagierte, aufgeschlossene und kooperative Persönlichkeit mit Kommunikationsgeschick handeln, die sich neben der Führung der eigenen Häuser in das Netzwerk eines Krankenhauskonzerns hineindenken kann, eine eigenständige Standortposition einnimmt, aber auch an der Entwicklung des Gesamtunternehmens mitwirken möchte.

Was bieten wir

Geboten wird die attraktive Position des Krankenhausdirektors (m/w/d) mit den oben genannten Tätigkeitsschwerpunkten für unsere Krankenhäuser mit überregionalem Ruf und Einzugsgebiet. Die Position bietet zudem eine persönliche Entwicklungsperspektive. Die Dotierung der Position entspricht der Bedeutung der Aufgabe und orientiert sich an den Vorerfahrungen und Erfolgen der Bewerber. Neben der Position ist mit Sicherheit auch das Ruhrgebiet mit den angrenzenden Regionen (z. B. Münsterland/Niederrhein) interessant. Mit einer sehr guten Infrastruktur, wie z. B. sämtlichen Schulformen sowie zahlreichen sportlichen und kulturellen Einrichtungen.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für weitergehende Informationen stehen Ihnen der Geschäftsführer Herr Stefan Grave, unter der Telefonnummer 02041/15-2001 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, ausschließlich über unser Karriereportal https://bewerbung.kk-bottrop.de/anmelden.aspx, unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins.

 

Knappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH

Geschäftsführer                                

Stefan Grave

Osterfelder Straße 157                     

46242 Bottrop                                   

Telefon: 02041 15-2001        

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:05.10.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2607
Servicemitarbeiter für das Parkcafé gesucht (m/w/d)BottropDSL GmbH Knappschaftskrankenhäuser Bochum und Bottrop; Betriebsteil Bottrop05.10.2022

Die DSL-GmbH im Knappschaftskrankenhaus Bottrop sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

eine/n ServicemitarbeiterIn im Parkcafé

(ca. 30 Std./Woche)

Zunächst befristet auf 1 Jahr mit Option der Entfristung

Ihr Profil

Ihre Aufgaben:

  • Alle in der Cafeteria anfallenden Arbeiten
  • Essensausgabe
  • Kasse
  • Reinigungsarbeiten

 Ihr Profil:

  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Selbstständige, flexible und strukturierte Arbeitsweise
  • Zuverlässigkeit, Ausdauer und körperliche Belastbarkeit
  • Kundenorientiertes Auftreten
  • Teamfähig

Was bieten wir

Wir bieten eine leistungsgerechte Vergütung nach dem Anerkennungstarifvertrag zum TV DRV KBS mit zusätzlicher Altersversorgung. Informieren Sie sich zusätzlich auf unserer Internetseite www.kk-bottrop.de.

 

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr Fialkowski unter der Telefonnummer 02041/15-4150 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über unser Bewerberportal an:

DSL-GmbH

Osterfelder Straße 157

46424 Bottrop

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:05.10.2022
Anstellung: Teilzeit
Befristet: Ja
Job-ID: 2541
Assistenzarzt oder Facharzt für die Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie (m/w/d)DortmundKlinikum Westfalen GmbH05.10.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie versorgt an vier Standorten operative Patienten (inkl. Geburtshilfe, Gefäßchirurgie, Thoraxchirurgie und HNO) und Patienten auf den interdisziplinären Intensivstationen. Hier kommen alle gängigen Narkoseverfahren (z.B. ultraschallgesteuerte Regionalanästhesie) und intensivmedizinischen Verfahren (z.B. Beatmung, Nierenersatz, ECMO, Impella) zur Anwendung. Die Klinik nimmt am Notarztdienst Teil und betreibt eine Schmerzambulanz sowie stationäre Schmerzbetten. 

Aufgrund der Ausweitung unseres Aufgabenspektrums suchen wir für die Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die klinische Anästhesiologie und/oder für die interdisziplinäre Intensivstation einen Assistenzarzt (m/w/d) oder Facharzt (m/w/d).

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Medizinstudium und die deutsche Approbation als Arzt
  • Sie sind auf der Suche nach einer langfristigen Festanstellung mit hervorragenden Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Sie sind motiviert und fleißig und verfügen über eine schnelle Auffassungsgabe
  • Teamfähigkeit gehört ebenso zu Ihren Stärken wie selbstständiges Arbeiten

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten inkl. Fortbildungsbudget
  • Eine Vergütung nach dem TV-Ärzte/VKA und eine betriebliche Altersvorsorge
  • Individuelle Arbeits- und Teilzeitmodelle
  • Modernste Ausstattung der Kliniken
  • Die Weiterbildung zum Facharzt für Anästhesiologie und/oder den Erwerb der Zusatzbezeichnung spezielle Intensivmedizin (die Klinik verfügt über die volle Weiterbildungsermächtigung für das Fach Anästhesiologie und die Zusatzbezeichnungen Intensivmedizin (konservative und operative Patienten) und Notfallmedizin sowie sechs Monate spezielle Schmerztherapie
  • Die Möglichkeit zur Promotion und die Teilnahme an klinischen Studien

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für weitergehende Informationen steht Ihnen Herr Prof. Dr. Björn Ellger (Direktor der Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie) unter der Rufnummer 0231/ 922 1001 oder per E-Mail (bjoern.ellger@klinikum-westfalen.de) vorab gerne zur Verfügung.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte, vorzugsweise über unser Karriereportal, an:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Klinik für Anästhesiologie,
Intensivmedizin und Schmerztherapie
Herrn Prof. Dr. Björn Ellger
Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:05.10.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1618
Oberarzt für den Bereich Hämatologie/Onkologie (m/w/d)Dortmund, Lünen, Kamen, LütgendortmundKlinikum Westfalen GmbH05.10.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Für unsere Standorte Knappschaftskrankenhaus Dortmund und Hellmig-Krankenhaus Kamen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Oberarzt (m/w/d) für den Bereich Hämatologie/Onkologie

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene Facharztausbildung für Innere Medizin mit dem Schwerpunkt Hämatologie und Internistische Onkologie (oder kurz davor)
  • Eine überzeugende Persönlichkeit mit Engagement, Kollegialität und der Fähigkeit zur Führung und Motivation von Mitarbeitern
  • Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und souveräner Umgang mit klinikspezifischen EDV-Systemen
  • Hervorragende Deutschkenntnisse, eine strukturierte, verantwortungsbewusste, patienten- und prozessorientierte Arbeitsweise
  • Idealerweise Erfahrungen in der zytologisch-mikroskopischen Diagnostik und Stammzelltransplantation

Ihre Aufgaben

  • Versorgung von ambulanten und stationären hämato-onkologischen Patienten
  • Ausbildung und Anleitung der Ärzte in Weiterbildung
  • Unterstützung bei der konzeptionellen Weiterentwicklung der Abteilung
  • Teilnahme an der Funktionsdiagnostik und den Bereitschaftsdiensten
  • Durchführung der hämatologischen und onkologischen Spezialdiagnostik

Was bieten wir

  • Eine verantwortungsvolle, interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit im Bereich der Inneren Medizin mit Schwerpunkt Hämatologie und Onkologie
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet mit der Möglichkeit kreativer Gestaltung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Eine Vergütung nach dem TV-Ärzte/VKA und eine betriebliche Altersvorsorge

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Dr. med. Peter R. Ritter (Direktor der Onkologischen Kliniken), unter der Rufnummer 0231/ 922 2106 oder per E-Mail (peter.ritter@klinikum-westfalen.de) vorab gerne zur Verfügung.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte, vorzugsweise über unser Karriereportal https://bewerbung.klinikum-westfalen.de/anmelden.aspx, an:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Direktor Dr. med. Peter R. Ritter
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:05.10.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2308
Assistenzarzt oder Facharzt für die Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie (m/w/d)KamenKlinikum Westfalen GmbH05.10.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Für unseren Standort Hellmig-Krankenhaus Kamen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Assistenzarzt (m/w/d) oder Facharzt (m/w/d) für die Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie

Die Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie am Hellmig-Krankenhaus in Kamen verfügt über 47 Betten einschließlich interdisziplinärer Intensivstation. In der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie wird die gesamte Abdominalchirurgie mit Eingriffen an der Schilddrüse, dem Magen, dem Dünndarm, des Kolons, des Rektums, des Magens, der Leber, der Milz als auch proktologische Eingriffe sowie bariatrische Operationen durchgeführt. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Hernienchirurgie. Ein Großteil der bereits genannten Eingriffe wird in minimal-invasiver Chirurgie durchgeführt (dauerhaft verfügbare HD-Technik, moderne Dissektionsinstrumente, wie LigaSure®, Ultracision sowie SonoSurg, etc.). Neben der Basischirurgie sind Schwerpunkte die große onkologische Chirurgie des Kolon-Rektums sowie der Leber und des Magens als auch die bariatrische Chirurgie und die Schilddrüsenchirurgie.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine gültige deutsche Approbation als Arzt, ggf. über eine abgeschlossene Facharztausbildung für Allgemeinchirurgie oder Viszeralchirurgie
  • Die Zusatzbezeichnung Notfallmedizin bringen Sie bereits mit, oder möchten diese bei uns erwerben
  • Sie bringen sehr gute kommunikative Fähigkeiten und eine hohe soziale Kompetenz und großes Engagement sowie Kooperationsfähigkeiten mit
  • Eigeninitiative, Loyalität und Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Eine Vergütung nach dem TV-Ärzte/VKA sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Kostenlose App-Nutzung der Wissensdatenbank Amboss
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • E-Bike-Leasing und vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für weitergehende Informationen steht Ihnen Herr Dr. med. Andreas Heinz Ludwig (Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie) unter der Rufnummer 02307/ 149 202 oder per E-Mail (andreas.ludwig@klinikum-westfalen.de) vorab gerne zur Verfügung.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte über unser Karriereportal www.klinikum-westfalen.de an:

Klinikum Westfalen GmbH
Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie
Chefarzt Dr. med. Andreas Heinz Ludwig
Hellmig-Krankenhaus Kamen
Nordstraße 34
59174 Kamen

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:05.10.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet: Ja
Job-ID: 2672
Pflegehelfer in Anerkennung (m/w/d)Dortmund, Lünen, Kamen, LütgendortmundKlinikum Westfalen GmbH05.10.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Wir suchen Pflegehelfer (m/w/d) in Anerkennung zum nächstmöglichen Zeitpunkt für jeden unserer vier Standorte

Ihr Profil

  • Sie haben außerhalb von Deutschland eine Ausbildung im Bereich der Pflege absolviert und möchten in Deutschland arbeiten
  • Sie wünschen sich eine organisierte und strukturierte berufliche Anerkennung in einem Unternehmen, welches Sie bei allen Fragen unterstützt
  • Sie möchten sich schon während ihrer beruflichen Anerkennung in einem Unternehmen wohlfühlen und sich dort integrieren

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund im Rahmen ihrer beruflichen Anerkennung und die Möglichkeit, nach der beruflichen Anerkennung als Pflegefachkraft übernommen zu werden
  • Eine Einstellung in Vollzeit mit bezahlter Freistellung für die Teilnahme am Vorbereitungskurs „PiaF – Pflege in allen Farben“ im Entwicklungszentrum für berufliche Qualifizierung und Integration
  • Eine Vergütung nach dem TVöD sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine gut organisierte und strukturierte berufliche Anerkennung mit Ansprechpartner und Unterstützung
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Eine schriftliche Bewerbung ist für den Erstkontakt oder ein Informationsgespräch nicht nötig.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

Annika Gebauer
Stabsstelle der Pflegedirektion
 
Telefon:  0231 922-1722
              0231 922-1286
 

Weitere Informationen zur beruflichen Anerkennung im pflegerischen Dienst in unserem Unternehmen finden Sie unter:

https://www.klinikum-westfalen.de/Inhalt/Karriere/Pflege/Berufliche_Anerkennung/index.php 

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:05.10.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet: Ja
Job-ID: 1240
Stellv. pflegerische Leitung für die Kurzliegerstation, Innere Medizin & Neurologie (m/w/d)DortmundKlinikum Westfalen GmbH05.10.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Wir suchen in Vollzeit eine stellv. pflegerische Leitung (m/w/d) für die Kurzliegerstation, Innere Medizin & Neurologie (AE/BE)
zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort Knappschaftskrankenhaus Dortmund

Ihr Profil

  • Sie sind examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) mit einem abgeschlossenen Leitungslehrgang oder der Motivation, einen Leitungslehrgang zu absolvieren
  • Sie sind motiviert, die Pflegequalität in unserem Unternehmen sicherzustellen und Arbeitsabläufe zu optimieren
  • Sie konnten bereits in den Fachbereichen der Inneren Medizin und Neurologie Erfahrung sammeln
  • Sie weisen einen mitarbeiterorientierten Führungsstil auf, der von Ihrer Begeisterung für die Pflege getragen wird und sich erfolgreich auf das Team auswirkt
  • Sie sind teamfähig, aufgeschlossen und weisen eine hohe Sozialkompetenz auf

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Eine der Verantwortung entsprechende Vergütung sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Eine schriftliche Bewerbung ist für den Erstkontakt oder ein Informationsgespräch nicht nötig.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

WhatsApp:     0152-27705150
Telefon:         0231 922-1722 oder 0231 - 6188 664 
E-Mail:           klaus.boeckmann@klinikum-westfalen.de
 

Bewerbungsunterlagen können Sie über unser Karriereportal (www.klinikum-westfalen.de) hochladen oder an die folgende Anschrift senden:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Pflegedirektor
Herrn Klaus Böckmann
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:05.10.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2571
Altenpfleger für die Intensivstation (m/w/d)Dortmund, Lünen, Kamen, LütgendortmundKlinikum Westfalen GmbH05.10.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Wir suchen Altenpfleger (m/w/d) für die Intensivstation für jeden unserer vier Standorte

Ihr Profil

  • Sie sind examinierter Altenpfleger (m/w/d) mit oder ohne Vorerfahrungen im Fachbereich der Intensivpflege
  • Sie haben bereits eine Fachweiterbildung (FWB) im Bereich Intensiv- und Anästhesiepflege absolviert ODER möchten diese ohne Bleibeverpflichtung und mit finanzieller Unterstützung bei uns absolvieren
  • Sie sind teamfähig, aufgeschlossen und weisen eine hohe Sozialkompetenz auf

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Die Möglichkeit den Fachbereich der Intensiv- und Anästhesiepflege kennenzulernen und bei „Nicht-Gefallen“ in einen anderen Fachbereich wechseln zu können
  • Neben den üblichen Dreischichtdiensten auch flexible Arbeitszeiten in allen pflegerischen Bereichen und an allen vier Standorten
  • Eine Vergütung nach dem TVöD sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Eine schriftliche Bewerbung ist für den Erstkontakt oder ein Informationsgespräch nicht nötig.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

WhatsApp:     0152-27705150
Telefon:         0231 922-1722
E-Mail:           klaus.boeckmann@klinikum-westfalen.de
 

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte an:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Pflegedirektor
Herrn Klaus Böckmann
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:05.10.2022
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2108
Elektromeister, Elektrotechniker oder Elektroniker für Betriebstechnik (m/w/d)Dortmund, Lünen, Kamen, LütgendortmundKlinikum Westfalen GmbH05.10.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Für unsere Klinikum Westfalen GmbH suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Elektromeister (m/w/d), Elektrotechniker (m/w/d) oder Elektroniker für Betriebstechnik (m/w/d)

Die Elektrowerkstatt betreut sämtliche Anlagen in den Bereichen Kommunikations- und Sicherheitstechnik, Mess- und Regeltechnik, Fördertechnik, Lüftungsanlagen und Ersatzstromanlagen sowie die dazugehörigen Stark- und Schwachstromnetze. Der laufende Krankenhausbetrieb stellt dabei besonders hohe Anforderungen an die Anlagen-Verfügbarkeit.

Ihr Profil

  • Abgeschlossene elektrotechnische Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung
  • Weiterbildung zum/zur Elektromeister/in oder Elektrotechniker/in wünschenswert
  • Erfahrungen in der Anlagen- und Geräteinstandhaltung sowie in der Personaleinsatzplanung von Vorteil
  • Kenntnisse in der Maschinentechnik (Notstromgeneratoren)
  • Gute Kenntnisse von einschlägigen Gesetzen/Normen/Vorschriften
  • Hohe fachliche Kompetenz sowie überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit

Ihre Aufgaben

  • Sicherstellung des fortlaufenden Betriebes von elektrischen Anlagen
  • Instandhaltung und Optimierung der Anlagen- und Gebäudeleittechnik
  • Analyse von technischen Problemstellungen und Präsentation entsprechender Lösungsmöglichkeiten
  • Sicherstellung der Einhaltung aller relevanten gesetzlichen Bestimmungen im eigenen Verantwortungsbereich
  • Teilnahme an Rufbereitschaft

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Eine Vergütung nach dem TVöD und eine betriebliche Altersvorsorge

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für weitergehende Informationen steht Ihnen Herr Andreas Sternhoff (Technischer Leiter) unter der Rufnummer 0231/ 922 1950 oder per E-Mail (andreas.sternhoff@klinikum-westfalen.de) vorab gerne zur Verfügung.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte, vorzugsweise über unser Karriereportal https://bewerbung.klinikum-westfalen.de/anmelden.aspx, an:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Organisationsleiter Technik und Versorgung
Herrn Andreas Sternhoff
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:05.10.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2728
Ressortleiter Online Campus (m/w/d)DortmundKnappschaft Kliniken GmbH05.10.2022

Die Knappschaft Kliniken GmbH steuert die sieben Krankenhausverbünde, an denen die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See (DRV KBS) zu mindestens 50 Prozent beteiligt ist. Außerdem unterstützt sie deren Management durch den Service-Dienstleister Knappschaft Kliniken Service GmbH (KKSG). Auf der Basis einer gemeinsam entwickelten Strategie werden so Kompetenzen gebündelt, Ressourcen passgenau eingesetzt und Synergie-Effekte genutzt. Im Verbund aller Knappschaftskliniken werden jährlich fast 680.000 Patientinnen und Patienten versorgt. Dadurch entsteht ein Jahresumsatz von 1,2 Milliarden Euro.
Die Knappschaft Kliniken gehören in Deutschland zu den größten Krankenhausverbünden in öffentlich-rechtlicher Trägerschaft.
Als Tochtergesellschaft der DRV KBS ist die Knappschaft Kliniken GmbH Teil eines einzigartigen Verbundsystems. Zu diesem gehören neben der Minijob-Zentrale auch die Rentenversicherung, die Renten-Zusatzversicherung, die Kranken- und Pflegeversicherung KNAPPSCHAFT, die Seemannskasse und ein eigenes medizinisches Kompetenznetz.

Insbesondere zeichnen unseren Verbund die exzellente medizinische Kompetenz sowie die hohe Innovationsfreudigkeit aus.

Die Knappschaft Kliniken GmbH sucht für die Knappschaft Kliniken Akademie zum nächst möglichen Zeitpunkt einen Ressortleiter Online Campus (m/w/d).

Unsere Knappschaft Kliniken Akademie führt die Aktivitäten in Aus-, Fort- und Weiterbildung im Sinne einer aufgabenorientierten Personalentwicklung in den Krankenhausträgergesellschaften und der Knappschaft Kliniken Service GmbH zusammen. Gemeinsame Strukturen sorgen für ein einheitliches und übergreifendes Angebot. Weiterbildungen werden gemeinsam organisiert und umgesetzt. Die Ausbildungen im Bereich der Pflege werden gemeinsam geplant und organisiert, Ausbildungen in medizinischen Assistenzberufen und weiteren Ausbildungsberufen werden etabliert und koordiniert. Fachliche Fortbildungen zu medizinischen und pflegerischen Themen werden entwickelt und passgenau in unserer Akademie angeboten. Abgestimmte, strukturierte Angebote zu Management und Personalführung helfen, ein gemeinsames Führungsverständnis weiterzuentwickeln.

Ihr Profil

  • Erfolgreiches Studium Pädagogik/Pflegepädagogik/Medizinpädagogik
  • Große Affinität zur Administration und Nutzung von EDV-Anwendungen
  • Erfahrungen in der Organisation von e-Learning Plattformen sowie in der Anwendung innovativer Ausbildungskonzepte (z. B. Blended Learning)
  • Hohes Maß an Flexibilität
  • Freude an der Gestaltung neuer Strukturen im Bereich der Fort- und Weiterbildung
  • Gute Organisationsfähigkeit, selbstständiges Arbeiten sowie Teamfähigkeit
  • Fundierte Kenntnisse bezüglich aktueller berufsbezogener Entwicklungen im Gesundheitswesen

Ihre Aufgaben

  • Sicherstellung der erforderlichen engen Verknüpfung von Theorie und Praxis verbunden mit einer engen Zusammenarbeit mit den Führungskräften in den Kliniken, den Leitungsfunktionen in HR und Unterstützung der Leitung der Knappschaft Kliniken Akademie
  • Entwicklung von pädagogisch-didaktischen Konzepten zum Einsatz von e-Learning- sowie Blended-Learning-Angeboten
  • Organisation und Administration der e-Learning Plattform (moodle®)
  • Gewährleistung einer ubiquitären Nutzbarkeit des Online-Campus sowie Pflege der Nutzer- und Trainerdaten
  • Sicherstellung einer reibungslosen Ablauforganisation, beginnend bei der Kommunikation der Angebote bis hin zur Anmeldung und Durchführung
  • Netzwerkbildung mit Bildungsträgern, Behörden und Institutionen
  • Öffentlichkeitsarbeit

Was bieten wir

  • Ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet in einem kollegialen, dynamischen und motivierten Team
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Eine der Aufgabe entsprechende attraktive Vergütung

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr Matthias Dieckerhoff unter der Rufnummer 0231/922-2508 gern zur Verfügung.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; Gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Bewerberportal.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:05.10.2022
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 989
IT-Koordinatoren für Digitalisierungs- und IT-Sicherheitsprojekte jeweils für unsere Klinikstandorte Dortmund, Bochum und Gelsenkirchen (m/w/d)BochumKnappschaft Kliniken Service GmbH05.10.2022

Die Knappschaft Kliniken Service GmbH unterstützt die sieben Krankenhausverbünde, an denen die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See (DRV KBS) zu mindestens 50 Prozent beteiligt ist. Ziel der Knappschaft Kliniken Service GmbH ist die Umsetzung von Synergien im gesamten Verbund, Bündelung von Kompetenzen, passgenauer und lösungsorientierter Einsatz von Ressourcen und Definition gemeinsamer Strategien. Unter dem Dach der Knappschaft Kliniken Service GmbH werden in zwei Betriebsteilen die IT-Dienstleistungen sowie der strategische Einkauf des Managementverbundes der Knappschaft Kliniken gebündelt.

Im Verbund aller Knappschaftskliniken werden jährlich fast 680.000 Patientinnen und Patienten versorgt. Dadurch entsteht ein Jahresumsatz von mehr als einer Milliarde Euro.
Die Knappschaft Kliniken gehören in Deutschland zu den größten Krankenhausverbünden in öffentlich-rechtlicher Trägerschaft.
Als Tochtergesellschaft der DRV KBS ist die Knappschaft Kliniken Service GmbH Teil eines einzigartigen Verbundsystems. Zu diesem gehören neben der Minijob-Zentrale auch die Rentenversicherung, die Renten-Zusatzversicherung, die Kranken- und Pflegeversicherung KNAPPSCHAFT, die Seemannskasse und ein eigenes medizinisches Kompetenznetz.

Insbesondere zeichnen unseren Verbund die exzellente medizinische Kompetenz sowie die hohe Innovationsfreudigkeit aus.

In diesem modernen medizinischen Umfeld suchen wir für den Betriebsteil KIT zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen

IT-Koordinatoren für Digitalisierungs- und IT-Sicherheitsprojekte (m/w/d) jeweils für unsere Klinikstandorte Dortmund, Bochum und Gelsenkirchen.

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker/in für Systemintegration oder eine gleichwertige Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung im klinischen IT-Bereich
  • Hands-on-Mentalität mit Leidenschaft für Digitalisierungs- und IT-Sicherheitsprojekte sowie für neue Konzepte und Technologien
  • Breite Kenntnisse zu den aktuellen Hard- und Softwarestrukturen idealerweise im Bereich des Gesundheitswesens
  • Projektmanagementerfahrung bei der Einführung neuer Prozesse oder Produkte
  • Selbstorganisation, sicheres Auftreten und eigenverantwortliche Projektbearbeitung
  • Teamfähigkeit für die kooperative Bearbeitung von Projekten

Ihre Aufgaben

  • Koordination und Mitarbeit bei der Umsetzung von Projekten zur Digitalisierung der klinischen Prozesse
  • Schnittstellenverantwortung zu den klinischen Fachabteilungen, der lokalen sowie der verbundweiten IT
  • Steuerung von und Zusammenarbeit mit externen Partnern, Dienstleistern und der verbundweiten IT
  • Überprüfung und Dokumentation der entsprechenden Fördertatbestände im Zuge des „Krankenhauszukunftsgesetz"
  • Präsentations- und Moderationsleistungen in allen Projektphasen sowie Konzeptionierung und Durchführung von Anwenderschulungen
  • Controlling des Projektfortschrittes und Erstellung eines aussagekräftigen Berichtswesens

Was bieten wir

  • Ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet in einem kollegialen und motivierten Team
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Eine der Aufgabe entsprechende attraktive Vergütung
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Eine 5-Tage-Woche innerhalb eines aufgeschlossenen, kompetenten Teams

Für nähere Auskünfte steht Ihnen die Betriebsleitung KIT, Herr Dennis Knoop, unter der Rufnummer 0234/299-82904 gern zur Verfügung.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; Gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 31.10.2022.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:05.10.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1869
Angestellter im Schreibdienst Klinik für Chirurgie (m/w/d)SulzbachKnappschaftsklinikum Saar GmbH05.10.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH sucht für den Standort Sulzbach befristet für die Dauer eines Beschäftigungs-verbotes/Mutterschutz/Elternzeit in dem Bereich der chirurgischen Ambulanz einen

Angestellten für den Schreibdienst (m/w/d)

in Teilzeit mit 75 % Beschäftigungsanteil.

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Medizinischen Fachangestellten (m/w/d)
  • Kenntnisse in der med. Nomenklatur
  • Sehr gute MS Office Kenntnisse
  • Zuverlässige und eigenständige Arbeitsweise
  • Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit, Organisationsgeschick
  • Flexibilität, Freundlichkeit und Teamfähigkeit

 Aufgabenfelder:

  • Tätigkeit im Rahmen ambulanter Abrechnungsfälle inkl. ambulanter Operationen
  • Aushilfe an der Anmeldung; Terminvereinbarungen und Patientenanmeldung
  • Kommunikation mit allen internen und externen Schnittstellen.
  • Bei dienstlicher Notwendigkeit ist ein Einsatz auch in anderen Fachbereichen vorgesehen

Was bieten wir

  • Attraktive Vergütung nach TV DRV KBS mit allen Vorteilen des öffentlichen Dienstes inkl. Altersvorsorge
  • Kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und -verpflegung
  • Eine Willkommenskultur mit strukturierter Einarbeitung
  • Wir bieten eine fachlich anspruchsvolle Tätigkeit mit zahlreichen Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten in einem aufgeschlossenen Team
  • Aktive Förderung Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterbildung u.a. durch ein Angebot an internen und externen Fortbildungen
  • Flexible Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Vergünstigtes Essen in der hauseigenen Cafeteria
  • Rabattportal der Knappschaft Kliniken - Produkte und Dienstleistungen zu dauerhaft günstigen Konditionen
  • Aktive Unterstützung bei der Gesundheitsfürsorge durch ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf (zertifiziert familienfreundlicher Arbeitgeber)

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Frau Yvonne Röhrich unter der Telefonnummer 06897/574 1109 gern zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal an:

 

Knappschaftsklinikum Saar GmbH
Barbara Greiff
Leitung Personalmanagement

www.kksaar.de

 

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:05.10.2022
Anstellung: Teilzeit
Befristet: Ja
Job-ID: 2226
medizinischer Fachangestellter Klinik für Rheumatologie (m/w/d)PüttlingenKnappschaftsklinikum Saar GmbH05.10.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit für den Standort Püttlingen im Bereich Klinik für Rheumatologie Unterstützung:

Medizinischer Fachangestellter (m/w/d)

Die Stelle ist zunächst befristet für zwei Jahre gemäß § 14 Abs. 2 TzBfG.

Ihr Profil

  • medizinischer Fachangestellter (m/w/d) mit mindestens 2 Jahre Berufserfahrung
  • Befähigungsnachweise zur Blutentnahme und Legen einer Venenverweilkanüle vorhanden
  • Sie verfügen über soziale Kompetenz, Durchsetzungsvermögen, Organisationstalent und Konfliktfähigkeit
  • Sie sind vertraut mit modernen Kommunikationsmedien und allen derzeit im Bereich benutzten Softwareprogrammen, vor allem dem KIS ImedOne

Aufgabenfelder:

  • Unterstützung bei der Organisation und Koordination der Prozesse bei der Betreuung der ambulanten und stationären Patienten der Fachabteilung
  • Durchführung von Blutentnahmen und das Legen von Venenverweilkanülen
  • Unterstützung des Sekretariats bei der Terminvergabe und –koordination
  • Durchführung von administrativen Aufgaben nach Beauftragung

Was bieten wir

  • Attraktive Vergütung nach TV DRV KBS mit allen Vorteilen des öffentlichen Dienstes inkl. Altersvorsorge
  • Kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und -verpflegung
  • Eine Willkommenskultur mit strukturierter Einarbeitung
  • Wir bieten eine fachlich anspruchsvolle Tätigkeit mit zahlreichen Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten in einem aufgeschlossenen Team
  • Aktive Förderung Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterbildung u.a. durch ein Angebot an internen und externen Fortbildungen
  • Flexible Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Vergünstigtes Essen in der hauseigenen Cafeteria
  • Rabattportal der Knappschaft Kliniken - Produkte und Dienstleistungen zu dauerhaft günstigen Konditionen
  • Aktive Unterstützung bei der Gesundheitsfürsorge durch ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf (zertifiziert familienfreundlicher Arbeitgeber)

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr CA Dr. Ulrich Prothmann über sein Sekretariat 06898 / 55 2300 gern zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal an:

 

Knappschaftsklinikum Saar GmbH
Barbara Greiff

Leiterin Personalmanagement

www.kksaar.de

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:05.10.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet: Ja
Befristet bis: 30.06.2022
Job-ID: 2482
Stellvertretender Stationsleiter, Palliativstation (m/w/d)PüttlingenKnappschaftsklinikum Saar GmbH05.10.2022

 

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH mit den Standorten Püttlingen und Sulzbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt vorerst für ein Jahr befristet gemäß § 14 TzBfG in Vollzeit für den Standort Püttlingen für unsere Palliativstation Sie als

Stellvertretender Stationsleiter (m/w/d)

Sie haben Freude daran, Menschen die Lebenstage so schön und würdevoll wie möglich zu gestalten und dabei Angehörige einzubinden? Die Palliativstation befindet sich gerade im Aufbau. Sie gehört zum standortübergreifenden Neurozentrum Saar und schließt an die Geriatrie an. Die Station hat 10 Betten. Die Zimmer wurden von den Kollegen der Station selbst eingerichtet und gestaltet.

Ihr Profil

 

 

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
  •    Abgeschlossene Weiterbildung zur pflegerischen Leitung wünschenswert oder die Bereitschaft zum Erwerb dieser Qualifikation
  •  Sie verfügen über Erfahrung in der Palliativmedizin oder im Umgang mit schwerkranken Patienten
  •  Großes Interesse an der Mitwirkung zur Optimierung des Gesamtversorgungskonzeptes der Fachabteilung
  •  Kollegiales, teamorientiertes Verhalten und die Fähigkeit zur konstruktiven Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen
  •  Patienten-, service- und teamorientiertes Denken und Handeln
  •  Ihre Persönlichkeit zeichnet sich durch hohe Leistungsbereitschaft, Durchsetzungsvermögen, Verantwortungsbewusstsein sowie       Flexibilität und selbständige Arbeitsweise
  •  Bereitschaft zum Wissenserwerb und Weiterqualifizierung fachbezogen als auch im Bereich Führungskompetenz
  •  Offenheit für digitale Anwendungsprogramme und die verschiedenen Möglichkeiten der Projektbegleitung und Präsentation

Aufgabenfelder:

  •  Mitarbeit bei der Patientenversorgung
  • Mitverantwortung für die Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung der Stationsorganisation und sonstiger betrieblich festgelegter Arbeitsabläufe der Pflege
  •  Mitwirkung bei der Umsetzung einer qualitativhochwertigen Pflege und Personalbetreuung in Zusammenarbeit mit der Pflegedirektion und dem Qualitätsmanagement
  •  Planung des Personaleinsatzes unter Beachtung der Personaluntergrenzen
  •  Gewährleistung einer rechtskonformen und qualitätssichernden Dokumentation auch im Sinne eines Coachings und Controllings
  •  Ansprechpartner für das Ärzteteam zu stationsbezogenen Themen, insbesondere medizinische Anordnungen
  •  Kooperative Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen zur gemeinsamen Weiterentwicklung der Fachabteilung

 

Was bieten wir

 

  • Attraktive Vergütung nach TV DRV KBS mit allen Vorteilen des öffentlichen Dienstes inkl. Altersvorsorge
  •  Geregelte Arbeitszeiten mit 5-Tage-Woche
  •  Verbindlicher Wunsch-Dienstplan und langfristige Urlaubsplanung
  •  Personalschlüssel gemäß PpUGV, keine einsamen Nachtschichten mehr
  •  strukturierte Einarbeitung durch ein kompetentes und motiviertes Team mit Hinführung an unsere Digitaltechnik
  •  Kollegiale Atmosphäe im berufsgruppenüergreifenden Behandlungsteam
  •  Springerpool zum Ausgleich von Dienstausfälen
  •  Entlastung und mehr Zeit für Patienten durch MFA, Transportdienst usw.
  •  Aktive Förderung Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterbildung – Ihre Fortbildung kostet Sie weder Freizeit noch Geld
  •  Unterstützung der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben (als familienfreundlicher Arbeitgeber zertifiziert)
  •  Vielfältige Angebote des betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM)
  •  Kostenlose betriebliche Zusatzkrankenversicherung für Komfortleistungen im gesamten Verbund der Knappschaft Kliniken
  •  hohe Standards zu Arbeitssicherheit, Infektionspräention und Hygiene
  •  Vergünstigtes Essen in der hauseigenen Cafeteria für erholsame Pausen
  •  Rabattportal der Knappschaft Kliniken - Produkte und Dienstleistungen zu dauerhaft günstigen Konditionen
  •  Mitarbeiterparkpläze

 

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte stehen Ihnen das Team unserer Pflegedirektion unter Telefon 0151 14378734 oder pflege@kksaar.de gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal an:

Knappschaftsklinikum Saar GmbH Barbara Greiff

Leiterin Personalmanagement

 

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:05.10.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2796
Stationsleiter Palliativstation (m/w/d)PüttlingenKnappschaftsklinikum Saar GmbH05.10.2022

 

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH mit den Standorten Püttlingen und Sulzbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt vorerst für ein Jahr befristet gemäß § 14 TzBfG in Vollzeit für den Standort Püttlingen für unsere Palliativstation Sie als

Stationsleiter (m/w/d)

Sie haben Freude daran, Menschen die Lebenstage so schön und würdevoll wie möglich zu gestalten und dabei Angehörige einzubinden? Die Palliativstation befindet sich gerade im Aufbau. Sie gehört zum standortübergreifenden Neurozentrum Saar und schließt an die Geriatrie an. Die Station hat 10 Betten. Die Zimmer wurden von den Kollegen der Station selbst eingerichtet und gestaltet.

 

Ihr Profil

  •  Abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
  •  Abgeschlossene Weiterbildung zur pflegerischen Leitung oder die Bereitschaft zum Erwerb dieser Qualifikation
  •  Leitungserfahrung wäre wünschenswert
  •  Sie verfügen über Erfahrung in der Palliativmedizin oder im Umgang mit schwerkranken Patienten
  •  Großes Interesse an der Mitarbeit zur Optimierung des Gesamtversorgungskonzeptes der Fachabteilung
  •  Kollegiales, teamorientiertes Verhalten und die Fähigkeit zur konstruktiven Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen
  •  Patienten-, service- und teamorientiertes Denken und Handeln
  •  Ihre Persönlichkeit zeichnet sich durch hohe Leistungsbereitschaft, Durchsetzungsvermögen, Verantwortungsbewusstsein sowie Flexibilität und selbständige Arbeitsweise
  •  Bereitschaft zum Wissenserwerb und Weiterqualifizierung fachbezogen als auch im Bereich Führungskompetenz
  •  Offenheit für digitale Anwendungsprogramme und die verschiedenen Möglichkeiten der Projektbegleitung und Präsentation

Aufgabenfelder:

  • Verantwortung für die Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung der Stationsorganisation und sonstiger betrieblich festgelegter Arbeitsabläufe der Pflege
  •  Mitwirkung bei der Umsetzung einer qualitativhochwertigen Pflege und Personalbetreuung in Zusammenarbeit mit der Pflegedirektion und dem Qualitätsmanagement
  •  Planung des Personaleinsatzes unter Beachtung der Personaluntergrenzen
  •  Gewährleistung einer rechtskonformen und qualitätssichernden Dokumentation auch im Sinne eines Coachings und Controllings
  •  Ansprechpartner für das Ärzteteam zu stationsbezogenen Themen, insbesondere medizinische Anordnungen
  •  Kooperative Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen zur gemeinsamen Weiterentwicklung der Fachabteilung

 

Was bieten wir

  •  Attraktive Vergütung nach TV DRV KBS mit allen Vorteilen des öffentlichen Dienstes inkl. Altersvorsorge
  •  Geregelte Arbeitszeiten mit 5-Tage-Woche
  •  Verbindlicher Wunsch-Dienstplan und langfristige Urlaubsplanung
  •  Personalschlüssel gemäß PpUGV, keine einsamen Nachtschichten mehr
  •  strukturierte Einarbeitung durch ein kompetentes und motiviertes Team mit Hinführung an unsere Digitaltechnik
  •  Kollegiale Atmosphäre im berufsgruppenübergreifenden Behandlungsteam
  •  Springerpool zum Ausgleich von Dienstausfällen
  •  Entlastung und mehr Zeit fü Patienten durch MFA, Transportdienst usw.
  •  Aktive Förderung Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterbildung – Ihre Fortbildung kostet Sie weder Freizeit noch Geld
  •  Unterstützung der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben (als familienfreundlicher Arbeitgeber zertifiziert)
  •  Vielfältige Angebote des betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM)
  •  Kostenlose betriebliche Zusatzkrankenversicherung für Komfortleistungen im gesamten Verbund der Knappschaft Kliniken
  •  hohe Standards zu Arbeitssicherheit, Infektionsprävention und Hygiene
  •  Vergünstigtes Essen in der hauseigenen Cafeteria für erholsame Pausen
  •  Rabattportal der Knappschaft Kliniken - Produkte und Dienstleistungen zu dauerhaft günstigen Konditionen
  •  Mitarbeiterparkplätze

 

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte stehen Ihnen das Team unserer Pflegedirektion unter Telefon 0151 14378734 oder pflege@kksaar.de gern zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal an:

Knappschaftsklinikum Saar GmbH Barbara Greiff

Leiterin Personalmanagement

 

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:05.10.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2797
Gesundheits- und Krankenpfleger für die Stroke Unit (m/w/d)Püttlingen, SulzbachKnappschaftsklinikum Saar GmbH05.10.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH mit den Standorten Püttlingen und Sulzbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt - unbefristet - standortübergreifend im Bereich Stroke Unit Unterstützung in Vollzeit als

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
  • Fachweiterbildung Stroke Unit wünschenswert
  • Kollegiales, teamorientiertes Verhalten und die Fähigkeit zur konstruktiven Zusammenarbeit mit unterschiedlichsten Berufsgruppen
  • Patienten- und serviceorientiertes Denken und Handeln
  • Ihre Persönlichkeit zeichnet sich durch hohe Einsatzbereitschaft, Einfühlungsvermögen, Verantwortungsbewusstsein sowie Belastbarkeit und selbständige Arbeitsweise aus
  • Offenheit für digitale Anwendungsprogramme und Weiterbildungen
  • Bereitschaft zur Weiterentwicklung ihrer persönlichen Kompetenzen
  • Lösungs- und zielorientiertes, insbesondere aber patientenorientiertes Denken und Handeln
  • Organisationstalent sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit

Aufgabenfelder:

  • Überwachung Patienten auf der Stroke Unit
  • Eigenständige Nutzung und Wartung von medizinisch-technischen Geräten z.B. Monitorüberwachung
  • Die Arbeit in einem multiprofessionellen Team
  • Durchführung und Dokumentation der pflegerischen Behandlung und Therapie
  • Organisation und Einleitung von Frührehabilitationsmaßnahmen in Kooperation mit dem Sozialdienst/ Casemanagement und dem Therapeutenteam
  • Durchführung von Notfallmaßnahmen in Kooperation mit den neurologischen
    Fachärzten
  • Mitwirken bei anspruchsvollen Tätigkeiten in Diagnostik und Therapie
  • Einhaltung der Hygiene- und Qualitätsstandards
  • Verantwortungsbewusstsein, Bereitschaft zur Teamarbeit, Leistungsbereitschaft
  • Sie absolvieren regelmäßig Fortbildungen
  • Die Möglichkeit zur Fachweiterbildung Stroke Nurse

Was bieten wir

  • Attraktive Vergütung nach TV DRV KBS mit allen Vorteilen des öffentlichen Dienstes inkl. Altersvorsorge
  • Deutschlandweit einzigartige Zertifizierung „Pflegeattraktiv“ (TÜV Nord Cert u. BV Pflegemanagement) bestätigt den Weg unserer Knappschaft Kliniken zu besseren Arbeitsbedingungen für Pflegekräfte
  • Geregelte Arbeitszeiten mit 5-Tage-Woche
  • Verbindlicher Wunsch-Dienstplan und langfristige Urlaubsplanung
  • Personalschlüssel nach PpUGV, keine einsamen Nachtschichten mehr
  • Strukturierte Einarbeitung durch ein kompetentes und motiviertes Team mit Hinführung an unsere Digitaltechnik
  • Kollegiale Atmosphäre im berufsgruppenübergreifenden Behandlungsteam
  • Springerpool zum Ausgleich von Dienstausfällen
  • Entlastung und mehr Zeit für Patienten durch MFA, Transportdienst usw.
  • Aktive Förderung Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterbildung – Ihre Fortbildung kostet Sie weder Freizeit noch Geld
  • Unterstützung der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben (als familienfreundlicher Arbeitgeber zertifiziert)
  • Vielfältige Angebote des betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM)
  • Kostenlose betriebliche Zusatzkrankenversicherung für Komfortleistungen im gesamten Verbund der Knappschaft Kliniken
  • Sohe Standards zu Arbeitssicherheit, Infektionsprävention und Hygiene
  • Vergünstigtes Essen in der hauseigenen Cafeteria für erholsame Pausen
  • Rabattportal der Knappschaft Kliniken - Produkte und Dienstleistungen zu dauerhaft günstigen Konditionen

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte stehen Ihnen das Team unserer Pflegedirektion unter Telefon 0151 14378734 oder pflege@kksaar.de gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal an:

Knappschaftsklinikum Saar GmbH
Barbara Greiff
Leitung Personalmanagement

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:05.10.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2051
Medizinischer Fachangestellter, Klinik für Gefäßchirurgie (m/w/d)PüttlingenKnappschaftsklinikum Saar GmbH05.10.2022

 

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Klinik für Gefäßchirurgie und endovaskuläre Chirurgie des KNAPPSCHAFTSKLINIKUM SAAR sucht für den Standort Püttlingen zum 01.01.2023 einen

Medizinischen Fachangestellten (m/w/d)

In der Klinik für Gefäßchirurgie und endovaskuläre Chirurgie werden alle peripheren und zentralen Rekonstruktionen ohne Anwendung der Herz-Lungenmaschine durchgeführt. Wir sind eine moderne Gerfäßklinik mit „advanced endovascular services": neben den konventionellen Operationsmethoden stellen die endovaskulären Verfahren einen Schwerpunkt dar. In der Aneurysmachirurgie erfolgt die Versorgung auch des rupturierten AAA bei geeigneter Morphologie endovaskulär. Dafür steht in unserer Klinik ein OP-Saal täglich zur Verfügung, ein Hybrid-OP ist in Planung. Zusammen mit der interventionellen Radiologie und der Angiologie sind wir derzeit im Rezertifizierungsprozeß zur Dreifachzertifizierung.

Die Zusammenarbeit mit anderen Fachdisziplinen hat bei uns einen hohen Stellenwert.

 

Ihr Profil

  • Medizinscher Fachangestellter
  • Sie verfügen über soziale Kompetenz, Durchsetzungsvermögen, Organisationstalent und Konfliktfähigkeit
  • Sie zeichnet eine analytische, lösungsorientierte und strukturierte Arbeitsweise aus
  • Kollegiales, teamorientiertes Verhalten und die Fähigkeit zur konstruktiven Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen ist Ihnen zu eigen

Aufgabenfelder:

  • Unterstützung bei der Organisation und Koordination der Prozesse beider Betreuung der ambulanten Patienten der Fachabteilung
  • Durchführung von administrativen Aufgaben nach Beauftragung
  • Assistenz, Vor- und Nachbereitung ärztlicher Untersuchung
  • Versorgung und Betreuung der Patienten während des Praxisaufenthaltes

Was bieten wir

 

 Eine Willkommenskultur mit strukturierter Einarbeitung

 Ein begeisterungsfäiges Team mit viel Interesse an multidisziplinäem Arbeiten

Wir bieten eine fachlich anspruchsvolle Tätigkeit mit zahlreichen Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten in einem aufgeschlossenen Team

 Ein gut organisierter und abwechslungsreicher Arbeitsalltag mit einer mit-arbeiterorientierten Dienstplangestaltung erlaubt Ihnen, Privates und Beruf miteinander zu verbinden

 Aktive Förderung Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterbildung u.a. durch ein Angebot an internen und externen Fortbildungen

 Flexible Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E-Learning-Programm

 Vergüstigtes Essen in der hauseigenen Cafeteria

 Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und -verpflegung

 Rabattportal der Knappschaft Kliniken - Produkte und Dienstleistungen zu dauerhaft günstigen Konditionen

 Aktive Unterstützung bei der Gesundheitsfürsorge durch ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement

 Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf (zertifiziert familienfreundlicher Arbeitgeber)

 

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr Lothar Schramm (Pflegedirektor) unter der Telefonnummer 06897/574-3200 gern zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung - bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal an:

Knappschaftsklinikum Saar GmbH

Abteilung Personalmanagement

Barbara Greiff

Lt. Personalmanagement

 

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:05.10.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2794
Krankenhausdirektor (m/w/d)BottropKnappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH05.10.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Knappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH und die Bergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Krankenhausdirektor (m/w/d)

Die Knappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH und die Bergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH sind zwei von 13 Krankenhäusern der Knappschaft Kliniken GmbH. Durch die 100% bzw. 75% Trägerschaft der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See sind beide Häuser Teil des Verbundes der Knappschaft Kliniken.

Beide Häuser sind Akademische Lehrkrankenhäuser, der Standort Bottrop der Universität Duisburg-Essen und der Standort Gelsenkirchen der Ruhr-Universität Bochum.

Mehr als 2.300 Beschäftigte in beiden Traditionshäusern versorgen jährlich über 40.000 stationäre Patientinnen und Patienten. Für eine gleichbleibend hohe Qualität der Behandlungen sorgen die seit 2004 regelmäßig stattfindenden Zertifizierungen nach KTQ.

Bereits seit einigen Monaten arbeiten beide Häuser eng zusammen und kooperieren seit Mai 2022 unter einer gemeinsamen Geschäftsführung.

Detaillierte Informationen zum Knappschaftskrankenhaus Bottrop finden Sie unter:

www.kk-bottrop.de

und zur Bergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH unter:

www.bergmannsheil-buer.de

Position:

Für die oben beschriebenen, sehr leistungsstarken und komplexen Einrichtungen wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein Krankenhausdirektor (m/w/d) gesucht.

Der neue Stelleninhaber (m/w/d) ist verantwortlich für die Bereiche EDV/IT, Projektmanagement, Einkauf/Lager/Logistik, Medizintechnik, Qualitätsmanagement, Labormanagement sowie Therapieplanung, steuert die Weiterentwicklung der Strukturen und Prozesse in diesen Bereichen und stellt so das auch bereichsübergreifende Prosperieren der ihm zugeordneten Abteilungen sicher. Er/Sie übernimmt die Kontaktpflege zu den externen Dienstleistern, welche die Bereiche Verpflegungsmanagement und Hauswirtschaftsdienst abbilden. Ferner wirkt er/sie bezogen auf seine Tätigkeitsbereiche an Abstimmungen innerhalb des Konzernnetzwerkes mit.

Neben dem zu suchenden Krankenhausdirektor (m/w/d) agieren in den Betriebsleitungen die Geschäftsführung, die Kaufmännische Direktion sowie die Ärztliche- und die Pflegedirektion. Der Krankenhausdirektor (m/w/d) ist direkt der Geschäftsführung zugeordnet und ist sowohl für die Knappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH als auch für die Bergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH tätig.

Ihr Profil

Gesucht wird für die Position des Krankenhausdirektors (m/w/d) ein kompetenter, unternehmerisch denkender Krankenhausfachmann (m/w/d), der bereits einschlägige Vorerfahrungen in der Leitung von Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens gesammelt und ein betriebswirtschaftliches Studium absolviert hat, gerne auch mit einer abgeschlossenen Ausbildung aus den Bereichen Pflege oder Therapie als Grundlage zum wirtschaftlichen Studium. Er sollte über Organisationstalent, Verhandlungsgeschick, Diplomatie und Durchsetzungsvermögen verfügen und in der Lage sein, die Krankenhäuser erfolgreich zu vertreten. Es sollte sich um eine engagierte, aufgeschlossene und kooperative Persönlichkeit mit Kommunikationsgeschick handeln, die sich neben der Führung der eigenen Häuser in das Netzwerk eines Krankenhauskonzerns hineindenken kann, eine eigenständige Standortposition einnimmt, aber auch an der Entwicklung des Gesamtunternehmens mitwirken möchte.

Was bieten wir

Geboten wird die attraktive Position des Krankenhausdirektors (m/w/d) mit den oben genannten Tätigkeitsschwerpunkten für unsere Krankenhäuser mit überregionalem Ruf und Einzugsgebiet. Die Position bietet zudem eine persönliche Entwicklungsperspektive. Die Dotierung der Position entspricht der Bedeutung der Aufgabe und orientiert sich an den Vorerfahrungen und Erfolgen der Bewerber. Neben der Position ist mit Sicherheit auch das Ruhrgebiet mit den angrenzenden Regionen (z. B. Münsterland/Niederrhein) interessant. Mit einer sehr guten Infrastruktur, wie z. B. sämtlichen Schulformen sowie zahlreichen sportlichen und kulturellen Einrichtungen.

 

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für weitergehende Informationen stehen Ihnen der Geschäftsführer Herr Stefan Grave, unter der Telefonnummer 02041/15-2001 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, ausschließlich über unser Karriereportal https://bewerbung.kk-bottrop.de/anmelden.aspx, unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins.

 

Knappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH

Geschäftsführer                                

Stefan Grave

Osterfelder Straße 157                     

46242 Bottrop                                   

Telefon: 02041 15-2001        

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:05.10.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2606
Assistenzarzt / Facharzt für die Klinik Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin (m/w/d)WürselenRhein-Maas Klinikum GmbH05.10.2022

Die Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Notfallmedizin des Rhein-Maas Klinikum Akademisches Lehrkrankenhaus der RWTH Aachen- sucht zum nächstmöglichen Termin eine/-n

Assistenzarzt / Facharzt (m/w/d)

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Rhein-Maas Klinikum GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- und Teilzeit in der Klinik für Anästhesie, Intensivmedizin und Notfallmedizin.

Die Klinik für Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin versorgt die operativen Fachabteilungen des Hauses sowie die interventionellen Bereiche (Radiologie incl. cerebraler Thrombektomie, Herzkatheterlabor, Endoskopie etc) sowie den Schockraum und das Cardiac-Arrest-Center. Insgesamt werden mehr als 11.000 Anästhesieleistungen erbracht, dabei kommen alle modernen Anästhesieverfahren incl der ultraschallgestützen Regionalanästhesie zum Einsatz.

Die interdisziplinäre Intensivstation steht unter anästhesiologischer Leitung. In 30 Betten werden in enger Zusammenarbeit mit allen Fachabteilungen des Hauses, vor allem der Kardiologie, mit einer hochmodernen Ausstattung und einem digitalen Dokumentationssystem (Dräger ICM) jährlich mehr als 3000 Patienten behandelt. Der Einsatz von invasivem Monitorings, Ultraschallverfahren, Dilatationstracheotomien und verschiedener Organersatztherapien gehören hier zur Routine. Es besteht die volle Weiterbildung für die spezielle Intensivmedizin.

Der Rettungsstandort Würselen mit 2 NEF, dem Rettungshubschrauber Christoph Europa 1 und einem Intensivtransportwagen wird von den Ärzten (m/w/d) der Klinik besetzt. Die Klinik beteiligt sich auch am Telenotarztdienst der StädteRegion Aachen. Insgesamt leisten wir dort jährlich ca. 7000 Rettungseinsätze.

Ihr Profil

  • Eine gültige deutsche Approbation
  • Sie streben die Facharztweiterbildung Anästhesie und / oder die Zusatzweiterbildung Intensiv- bzw. Notfallmedizin an
  • Ein hohes Maß an sozialer Kompetenz im Umgang mit Patienten, Angehörigen und verschiedenen Berufsgruppen
  • Freude am verantwortungsvollen, sorgfältigen und selbstständigen Arbeiten
  • Verantwortungsbewusstsein und Organisationsvermögen
  • Integrative Kommunikationsfähigkeit und die Bereitschaft zur kooperativen und konstruktiven, abteilungs- und berufsgruppenübergreifenden Zusammenarbeit
  • Teamorientierung und Flexibilität
  • Belastbarkeit, Engagement und Leistungsbereitschaft
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung
  • Empathie
  • Professioneller und der Situation angemessener Umgang mit Konfliktsituationen

Ihr Aufgabengebiet:

  • Die anästhesiologische, notfallmedizinische und interdisziplinär intensivmedizinische Versorgung der Patienten sowie die Teilnahme am Bereitschaftsdienst
  • Notärztliche Teilnahme am Boden- und Luftrettungsdienstes sowie des Telenotarztdienstes

Was bieten wir

  • Ein strukturiertes Ausbildungs- und Rotationsprogramm in Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin
  • Möglichkeit zum Erwerb der Zusatzbezeichnungen Intensivmedizin, Notfallmedizin und in Zusammenarbeit mit den verantwortlichen Kliniken spezielle Schmerztherapie, Palliativmedizin und klinische Akut- und Notfallmedizin
  • Teilnahme an strukturierten Kursformaten DEGUM, PHTLS, ERC, DIVI-Intensivtransport
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TV-Ärzte/VKA (40 Stunden Woche)
  • Möglichkeit der Teilzeitarbeit mit flexibler Arbeitszeitgestaltung
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Knappschaft Kliniken Akademie zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung - Knappschaft Kliniken Card
  • Cafeteria mit vergünstigten Preisen für Beschäftigte
  • Nutzung des Parkhauses zu Mitarbeiterkonditionen – inkl. Ladestation für E-Autos
  • Fahrradparkplatz
  • Jobrad

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung. 

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Priv.-Doz. Dr. med. Anna Bettina Röhl (DEGUM II Kursleiterin) Chefärztin der Klinik für Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin unter der Telefonnummer 02405 – 62 3603 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über unser Bewerberportal an:

https://bewerbung.rheinmaasklinikum.de/

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:05.10.2022
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2311
Operationstechnischer Assistent / Pflegefachkraft OP (m/w/d)WürselenRhein-Maas Klinikum GmbH05.10.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Rhein-Maas Klinikum GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet in Voll- und Teilzeit im Bereich OP Unterstützung.

Zu unseren chirurgischen Schwerpunkten gehören die:

  • Allgemein,- Viszeral- und Minimalinvasive Chirurgie
  • Gefäßchirurgie
  • Plastische Chirurgie, Hand- und Verbrennungschirurgie
  • Thoraxchirurgie
  • Unfallchirurgie, Allgemeine Orthopädie und Endoprothetik
  • Urologie und Kinderurologie
  • Wirbelsäulenchirurgie, Neurochirurgie und Spezielle Orthopädie
  • Belegabteilung Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde

Ihr Profil

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zum Operationstechnischen Assistenten (m/w/d) oder zur Pflegefachkraft OP (m/w/d)
  • Ein hohes Maß an sozialer Kompetenz im Umgang mit Patienten, Angehörigen und verschiedenen Berufsgruppen
  • Freude am verantwortungsvollen, sorgfältigen und selbstständigen Arbeiten
  • Verantwortungsbewusstsein und Organisationsvermögen
  • Integrative Kommunikationsfähigkeit und die Bereitschaft zur kooperativen und konstruktiven, abteilungs- und berufsgruppenübergreifenden Zusammenarbeit
  • Teamorientierung und Flexibilität
  • Belastbarkeit, Engagement und Leistungsbereitschaft
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung
  • Empathie
  • Professioneller und der Situation angemessener Umgang mit Konfliktsituationen

 Ihr Aufgabengebiet:

  • Vor- und Nachbereitung von Operationen, sowie Instrumentier- und Springertätigkeiten
  • Betreuung der Patienten vor, während und nach Operationen,
  • verantwortlicher und sachgerechter Umgang mit Geräten und Instrumentarium
  • Teilnahme an Ruf- und Bereitschaftsdiensten
  • Mitwirken bei Projektarbeiten

Was bieten wir

  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-VKA
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitarbeit
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Knappschaft Kliniken Akademie zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung - Knappschaft Kliniken Card
  • Cafeteria mit vergünstigten Preisen für Beschäftigte
  • Eine 5-Tage-Woche
  • Nutzung des Parkhauses zu Mitarbeiterkonditionen – inkl. Ladestation für E-Autos
  • Fahrradparkplatz
  • Jobrad

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung. 

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Kathleen Zimmermann unter der Telefonnummer 02405 – 62 7870 gerne zur Verfügung.

 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über unser Bewerberportal an:

https://bewerbung.rheinmaasklinikum.de/

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:05.10.2022
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2006
Universitätsprofessor*in (W3-analog) Direktor*in in der Klinik für Neurologie (m/w/d)BochumUniversitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH05.10.2022

Am Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum ist folgende Stelle zu besetzten:

 

Universitätsprofessor*in (W3-analog)
Direktor*in der Klinik für Neurologie

Die Neurologische Klinik verfügt aktuell über 68 Betten inklusive einer mit zehn Betten zertifizierten Stroke Unit und eigenen Betten auf der interdisziplinär geführten konservativen Medizinisch-Neurologischen Intensivstation. Ein klinischer und wissenschaftlicher Schwerpunkt der Klinik liegt in der neuroonkologischen Behandlung von Hirntumoren. Sie bildet gemeinsam mit der hiesigen Klinik für Neurochirurgie das Kernteam eines der größten, nach DKG zertifizierten, Neuro-Onkologischen Tumorzentren. Seine überregionale Sichtbarkeit wird durch hohe Patientenzahlen und die Teilnahme an nationalen und internationalen Therapiestudien manifestiert. Weitere etablierte Schwerpunkte der Klinik sind die cerebro-vaskuläre Medizin mit überregionalem Versorgungsauftrag als Teil des von der DSG zertifizierten Neurovaskulären

Zentrums sowie die ambulante und stationäre Versorgung von Patienten mit Bewegungsstörungen inkl. sämtlicher gängiger tiefer Stimulationsverfahren und Einbindung in das Netzwerk „RuhrStim“. Im Aufbau befindlich ist ein Schwerpunkt für funktionelle Neurologie. Der Klinik angegliedert ist zudem das überregionale Epilepsiereferenzzentrum „Ruhr-Epileptologie“ mit zwölf Betten, das von einer W2-Professur geleitet wird. Die Klinik für Neurologie und ihre Schwerpunkte sind federführend oder als Partner an zahlreichen Drittmittelprojekten beteiligt. Sie profitiert hierbei von exzellenten Kooperationsmöglichkeiten innerhalb der RUB sowie der Universitätsallianz Ruhr.

Ihr Profil

  • Positiv evaluierte Juniorprofessur, Habilitation oder alternativ gleichwertige wissenschaftliche Leistungen sowie eine Facharztanerkennung im Fach Neurologie vorweisen
  • Die Zusatzbezeichnung „Medikamentöse Tumortherapie“ ist gewünscht
  • Eine hohe wissenschaftliche Expertise
  • Pädagogische Eignung und ein hohes Engagement in der Lehre vorausgesetzt
  • Patienten- und Mitarbeiterorientiertes Führungsverhalten

Was bieten wir

  • Die Anstellung erfolgt auf Basis eines privatrechtlichen Dienstvertrages
  • Die Anbindung an die Hochschule erfolgt nach §9 (2) HG NRW

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung.

Universitätsklinikum
Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH
Personalabteilung
In der Schornau 23-25, D-44892 Bochum
Email: berufungen-medizin@ruhr-uni-bochum.de

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:05.10.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2732
Medizinische Fachangestellte im Bereich der Augenklinik (m/w/d)BochumUniversitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH05.10.2022

Die Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH ist eine Universitätsklinik der Ruhr-Universität Bochum und gehört zum Verbund der knappschaftlichen Krankenhäuser in Trägerschaft der Knappschaft-Bahn-See.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Medizinische Fachangestellte (w/m/d)

in Vollzeit/Teilzeit

Ihre Aufgaben:

  • Patientenannahme und -betreuung vor, während und nach der Behandlung
  • Terminvergabe und -koordination
  • Organisation des Praxisablaufes
  • Büro-und Verwaltungsaufgaben

Ihr Profil

  • Eine Ausbildung als Med. Fachangestellte/r sowie Berufserfahrung im Bereich Augenheilkunde
  • Teamgeist und offenes, freundliches Auftreten
  • hohes Qualitätsbewusstsein
  • Einsatzbereitschaft bei selbständiger Arbeitsweise
  • Zuverlässigkeit und Flexibilität
  • Sie haben Freude am Umgang mit Menschen

Was bieten wir

  • Eine abwechslungsreiche, anspruchsvolle und selbständige Tätigkeit
  • Eine fachliche und persönliche Weiterbildung im Rahmen der Aufgabenstellung
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine leistungsorientierte Vergütung nach dem TV DRV KBS
  • Eine betriebliche Altersversorgung
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Eine betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskrankenhäuser mit exklusiven Leistungen

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung.

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Frau Kersting unter der Rufnummer 0234/299-3105 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Bewerberportal oder an

Universitätsklinikum
Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH
Personalabteilung
In der Schornau 23-25, D-44892 Bochum

Email: augenklinik@kk-bochum.de 

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:05.10.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2231
Kursleitung für die Weiterbildungsstätte Anästhesie- und Intensivpflege (m/w/d)BochumUniversitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH05.10.2022

Für unsere staatlich anerkannte und zertifizierte Weiterbildungsstätte suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:

Kursleitung für die Weiterbildungsstätte Anästhesie- und Intensivpflege (w/m/d)

in Voll- oder Teilzeit

Die Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH ist eine Universitätsklinik der Ruhr-Universität Bochum, ein Krankenhaus der Maximalversorgung und gehört zum Verbund der Knappschaft Kliniken.

 

Ihre Aufgaben:

  • Planung, Durchführung und Evaluation von theoretischem und praktischem Unterricht
  • Praxisbegleitungen
  • Individuelle Beratung und Förderung der Lernenden im Sinne des Lernförderkonzeptes
  • Durchführung von Prüfungen in Theorie und Praxis

Ihr Profil

  • die Qualifikation zur Fachkraft für Intensivpflege und Anästhesie (m/w/d)
  • ein Hochschul- bzw. Fachhochschulstudium in den Bereichen Pädagogik, Wissenschaft oder Management
  • Teamfähigkeit und die Offenheit für Innovationen
  • Kompetenz und Freude daran, junge erwachsene Menschen in der Weiterbildung zu begleiten und zu fördern
  • die Fähigkeit eigenständig zu arbeiten

Was bieten wir

  • die Möglichkeit Ihrer persönlichen Entwicklung in einem wachsenden, motivierten Team durch entsprechende Fort- und Weiterbildungskonzepte
  • eine konzeptionelle Einarbeitung
  • die gezielte Heranführung an die Aufgaben einer Kursleitung
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Betriebliche Zusatzversorgung zur Alterssicherung im Tarifbereich
  • Die Vergütung erfolgt nach dem TV DRV KBS (entspricht dem TVöD) zzgl. aller sozialen Leistungen des öffentlichen Dienstes, wie z. B. Rentenzusatzversorgung.
  • Eine betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskrankenhäuser mit exklusiven Leistungen

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; Gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Für telefonische Auskünfte steht Ihnen die Leitung der Weiterbildungsstätte, Frau Tatjana Padberg, unter der Rufnummer 0234/299-84041 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Bewerberportal oder per E-Mail an tatjana.padberg@kk-bochum.de  

Universitätsklinikum
Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH
Weiterbildungsstätte
In der Schornau 23-25, 44892 Bochum
 

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:05.10.2022
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2726
Architekt (m/w/d)BochumUniversitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH05.10.2022

Das Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen:

 

Architekt (w/m/d)

in Vollzeit/ Teilzeit

Die Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH ist eine Universitätsklinik der Ruhr-Universität Bochum und gehört zum Verbund der knappschaftlichen Krankenhäuser in Trägerschaft der Knappschaft-Bahn-See.

 

Ihre Aufgaben: 

  • Planung, Koordination, Umsetzung und Steuerung von Bauprojekten
  • Überwachung von Baustellen
  • Koordination und Durchführung von Nutzerabstimmungen einschließlich Dokumentation und Überführung in die Planung
  • Abstimmung mit Behörden
  • Vergabemanagement
  • Vorbereitung von Aufträgen sowie Steuerung externer Planer und ausführender Firmen
  • Kosten-, Termin und Qualitätscontrolling
  • Dokumentation und Berichterstattung
  • Betreuung der Mängelbeseitigung nach Abnahme
  • Projektmanagement

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Architektur oder des Bauingenieurwesens mit fachlicher Ausrichtung auf Hochbau oder Projektmanagement Bau
  • Einschlägige Erfahrung im Projektmanagement
  • Anwendung der Standard-Software aus dem MS-Office-Paket
  • Anwendung von CAD-Programmen (z.B. ArchiCAD, Sketchup, etc.)
  • Sichere Kenntnisse der VOB Teile A, B und C, der HOAI, der AHO
  • Sichere Kenntnisse der bau-, planungs- und vertragsrechtlichen Rahmenbedingungen

Was bieten wir

  • Eine abwechslungsreiche, anspruchsvolle und selbständige Tätigkeit
  • Eine fachliche und persönliche Weiterbildung im Rahmen der Aufgabenstellung
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine leistungsorientierte Vergütung nach dem TV DRV KBS
  • Eine betriebliche Altersversorgung
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Eine betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskrankenhäuser mit exklusiven Leistungen

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung.

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Frau Gremme unter der Rufnummer 0234 – 299 84 361 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Bewerberportal oder an

Universitätsklinikum
Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH
Personalabteilung
In der Schornau 23-25, D-44892 Bochum

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:05.10.2022
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2725
Referenten Unternehmenskommunikation (m/w/d)DortmundKnappschaft Kliniken GmbH04.10.2022

Die Knappschaft Kliniken GmbH steuert die sieben Krankenhausverbünde, an denen die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See (DRV KBS) zu mindestens 50 Prozent beteiligt ist. Außerdem unterstützt sie deren Management durch den Service-Dienstleister  Knappschaft Kliniken Service GmbH (KKSG). Auf der Basis einer gemeinsam entwickelten Strategie werden so Kompetenzen gebündelt, Ressourcen passgenau eingesetzt und Synergie-Effekte genutzt. Im Verbund aller Knappschaftskliniken werden jährlich fast 680.000 Patientinnen und Patienten versorgt. Dadurch entsteht ein Jahresumsatz von 1,2 Milliarden Euro. Die Knappschaft Kliniken gehören in Deutschland zu den größten Krankenhausverbünden in öffentlich-rechtlicher Trägerschaft. Als Tochtergesellschaft der DRV KBS ist die Knappschaft Kliniken GmbH Teil eines einzigartigen Verbundsystems. Zu diesem gehören neben der Minijob-Zentrale auch die Rentenversicherung, die Renten-Zusatzversicherung, die Kranken- und Pflegeversicherung KNAPPSCHAFT, die Seemannskasse und ein eigenes medizinisches Kompetenznetz.

Insbesondere zeichnen unseren Verbund die exzellente medizinische Kompetenz sowie die hohe Innovationsfreudigkeit aus.

Für das Referat Unternehmenskommunikation/Marketing suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt einen Referenten Unternehmenskommunikation (m/w/d) in Vollzeit/Teilzeit.

Ihr Profil

  • Ein abgeschlossenes Hochschulstudium mit den Schwerpunkten Medien, Marketing, Gesellschaftswissenschaften, Online-Redaktion, Journalismus oder Kommunikation, alternativ eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich Marketing, ein Journalismus-Volontariat und erste Berufserfahrung im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit und Unternehmenskommunikation
  • Eine strukturierte, zuverlässige und eigenständige Arbeitsweise sowie ein hohes Maß an Engagement, Motivation, Sozialkompetenz, Kreativität und Kommunikationsfähigkeit
  • Erfahrungen im Event-Management
  • Kenntnisse im Bereich Social Media sowie im Online-Marketing
  • Sicherer Umgang mit CMS-Systemen sowie Erfahrung in den Bereichen SEA/ SEO
  • Sicherheit in allen journalistischen Darstellungsformen sowie ein gutes Sprachgefühl mit Vielseitigkeit in Inhalt und Stil
  • Gute Organisationsfähigkeit, selbstständiges Arbeiten sowie Teamfähigkeit

Ihre Aufgaben:

  • Entwicklung und Gestaltung analoger und digitaler Informationsbroschüren sowie die Erstellung weiterer Print-Produkte & Werbemittel
  • Planung, Koordination und Durchführung von Veranstaltungen sowie deren Budgetierung (z.B. Messeauftritte, Mitarbeiterfeste, Firmenausflüge, etc.)
  • Inhaltliche Betreuung und Gestaltung der Unternehmens-Websites & Social Media-Kanäle
  • Handling von Anfragen sowie Absprachen mit den relevanten Meinungsmultiplikatoren (z.B. Kooperationspartner, Medien, Verlage)
  • Erstellung von Vorlagen im Corporate Design (Präsentationen, Briefbögen)
  • Absprachen mit Agenturen & externen Dienstleistern
  • Entwicklung und Umsetzung einer internen und externen Kommunikationsstrategie
  • Koordination der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (Verfassen von Pressemitteilungen, Bearbeitung von Presseanfragen, Durchführung von Presseterminen)
  • Allgemeine Projektmanagement- und Administrationsarbeit im Referat

Was bieten wir

  • Eine attraktive Vergütung mit einem unbefristeten Arbeitsvertrag sowie vielfältigen Nebenleistungen, eine betriebliche Altersvorsorge und betriebliche Zusatzkrankenversicherung
  • Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten geben Ihnen eine langfristige Perspektive
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Mitarbeitervorteilsprogramme, Mitarbeiterevents, E-Bike-Leasing, betriebliche Gesundheitsförderung und vieles mehr
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet in einem kollegialen, dynamischen und motivierten Team
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund

Für nähere Auskünfte steht Ihnen der kommissarische Leiter des Referates Unternehmenskommunikation/Marketing, Herr Christopher Wittmers, unter der Rufnummer 0231/922-2530 gerne zur Verfügung.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungs-positionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Bewerberportal.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:04.10.2022
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2861
Oberarzt Neurologie (m/w/d)PüttlingenKnappschaftsklinikum Saar GmbH04.10.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH mit den Standorten Püttlingen und Sulzbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Püttlingen im Bereich Klinik für Neurologie in Vollzeit Unterstützung. 

Oberarzt (m/w/d)

Unsere Klinik für Neurologie in Püttlingen versorgt sowohl Patienten aus dem gesamten neurologischen Fachgebiet als auch in einer eigenen Sektion geriatrische Patienten. Ebenso werden auf einer eigenen Station palliativmedizinische Patienten betreut. Die neurosonologische und elektrophysiologische Diagnostik wird ergänzt durch die enge Kooperation mit der radiologischen Abteilung, die modernste Computertomografie, zwei MRT sowie einen Angiografie-Arbeitsplatz vorhält. Auf der zertifizierten Stroke Unit und der Intensivstation werden Schlaganfallpatienten mit allen modernen Therapieverfahren wie Thrombolyse und mechanischer Thrombektomie behandelt.

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Weiterbildung zum Facharzt für Neurologie
  • Freude an interdisziplinärer Zusammenarbeit und der Weiterentwicklung der Klinik
  • sehr gute Deutschkenntnisse (C1-Niveau für Medizin)
  • Bereitschaft zu Fort- und Weiterbildungen
  • Hohes Engagement und Verantwortungsbewusstsein
  • Patientenorientierte, kontaktfreudige und kollegiale Persönlichkeit 

Aufgabenfelder:

  • Kompetente Betreuung und Versorgung der Patienten und Orientierung an den Leitlinien des Fachgebietes
  • Supervision sowie Aus- und Weiterbildung der Assistenzärzte
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein gegenüber Patienten und Mitarbeitern
  • Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst - Hintergrund.

Was bieten wir

  • Strukturierte Einarbeitung durch ein kompetentes und motiviertes Team mit Einarbeitungskonzept
  • Tarifvertrag-konformes Dienstmodell
  • Volle Weiterbildungsermächtigung Neurologie, Rehabilitationsmedizin und 12 Monate Geriatrie
  • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kollegialen Arbeitsumfeld
  • Angenehmes Betriebsklima
  • Laptop und IPad zur Visite mit WLAN-Anbindung an alle IT-Systeme
  • Aktive Förderung Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterbildung
  • Attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TV-Ärzte-KH/DRV KBS (vergleichbar TV Marburger Bund) mit zusätzlicher Altersversorgung und allen Vorteilen des Öffentlichen Dienstes
  • flexible Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E-Learning-Programm
  • vergünstigtes Essen in der hauseigenen Cafeteria
  • betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und –verpflegung
  • Rabattportal der Knappschaft Kliniken - Produkte und Dienstleistungen zu dauerhaft günstigen Konditionen
  • aktive Unterstützung bei der Gesundheitsfürsorge durch ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf (zertifiziert als familienfreundlicher Arbeitgeber)

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Wir haben Ihr Interesse geweckt und Sie möchten mit uns neue Wege gehen?

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn CA Dr. Jürgen Guldner über sein Sekretariat unter Telefon 06898/55 2379.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal an:

Knappschaftsklinikum Saar GmbH

Personalmanagement 

Barbara Greiff

Lt. Personalmanagement

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:04.10.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2862
Mitarbeiter zentraler Schreibdienst in Teilzeit (35 Stunden / Woche) (m/w/d)Gelsenkirchen-BuerBergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH02.10.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Bergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Zentralen Schreibdienst einen

Mitarbeiter (m/w/d) in Teilzeit (35 Stunden / Woche)

Ihr Profil

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Medizinischer Fachangestellter (m/w/d)
  • Umfassende Kenntnisse in der medizinischen Terminologie
  • Gute MS-Office Kenntnisse und schreibtechnische Fertigkeiten
  • Gute Kenntnisse der deutschen Rechtschreibung
  • Erste Erfahrungen im Umgang mit IMedOne (wünschenswert)
  • Freundliches und patientenorientiertes Auftreten
  • Selbstständige, engagierte und verantwortungsvolle Arbeitsweise
  • Organisationstalent sowie Teamfähigkeit

 

Ihr Aufgabenbereich:

  • Erstellung von Arzt- und Entlassbriefen, Befunden sowie sonstige Korrespondenz nach Diktat
  • Urlaubs- und Krankheitsvertretung in einem Chefarztsekretariat

Was bieten wir

  • Eine abwechslungsreiche, hochinteressante und entwicklungsfähige Tätigkeit
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Knappschaft Kliniken Akademie zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Eine leistungsgerechte und attraktive Vergütung
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Eine betriebseigene Kinderbetreuung mit klinikgerechten Öffnungszeiten
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und –Verpflegung im Ein-Bettzimmer

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im

Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Britta Butzmann-Fitzek, unter der Rufnummer 0209 / 5902-7320 gern zur Verfügung.

Wir freuen uns über Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung unter:

https://bewerbung.bergmannsheil-buer.de/angebote.aspx?bInstitution=1

 

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:02.10.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2717
Assistenzarzt Geriatrie in Marl (m/w/d)MarlKlinikum Vest GmbH02.10.2022

Zukunftsorientiert, dynamisch wachsend und immer mit Blick auf die Bedürfnisse unserer Patienten sowie unserer Belegschaft: Das zeichnet uns aus. Mit 22 ärztlichen Fachabteilungen und 768 Betten mit den Behandlungszentren Knappschaftskrankenhaus in Recklinghausen und Paracelsus-Klinik in Marl stehen wir für moderne Medizin. Bei allem, was wir tun, gehen wir menschlich miteinander um. Für die Region. Für die Patienten.

Verstärken auch Sie uns mit Ihrem Können als

Assistenzarzt (w/m/d) Geriatrie

Klinik für Geriatrie und Geriatrische Früh-Rehabilitation,

Zentrum für Altersmedizin

Ihr neues Wirkungsfeld

Die Klinik für Geriatrie und geriatrische Früh-Rehabilitation nimmt seit dem 1. Januar 2012 die altersmedizinischen Versorgungsaufgaben für die Region wahr und verfügt über 53 stationäre Betten und 15 Plätze in der Geriatrischen Tagesklinik. Zusammen mit der Klinik für Innere Medizin und der Klinik für Pneumologie, Beatmungs- und Schlafmedizin bieten wir die Möglichkeit zur vollen Weiterbildung in den Gebieten der Inneren Medizin, Geriatrie, Gastroenterologie und Infektiologie sowie im Schwerpunkt Kardiologie. Zudem besteht ein Rotationsverfahren mit den beiden genannten Kliniken am Standort Marl, an denen jeweils 6 Monate verbindlich teilgenommen werden muss. Neben der geriatrischen Früh-Rehabilitation bilden Diagnostik und Therapie altersspezifischer Krankheitsbilder wie z. B. die Demenz- sowie die Sturz-Abklärung einen Schwerpunkt der geriatrischen Arbeit. Zudem haben wir auch ein besonderes Augenmerk auf die Polypharmazie, für deren ärztliche Bearbeitung eine umfangreiche Software zur Verfügung steht.

Die Behandlung der alterstraumatologischen Patienten erfolgt auf fachärztlicher Ebene gemeinsam mit der Klinik für Unfallchirurgie. Die Klinik für Geriatrie und geriatrische Früh-Rehabilitation arbeitet komplett mit der digitalen Akte; so werden auch die Entlassungsbriefe in Form von Modulen erstellt, um den ärztlich-administrativen Aufwand zu minimieren. Gesucht werden Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter mit klinischem Interesse an der multiprofessionellen Arbeit mit alten Menschen sowie an der Inneren Medizin, Neurologie/Psychiatrie und Unfallchirurgie zur Unterstützung unseres engagierten Teams. 

Ihr Profil

Ihr Profil – auf den Punkt gebracht

  • Sie streben den Facharzt (m/w/d) für Innere Medizin oder Allgemeinmedizin an und besitzen die deutsche Approbation
  • Sie begeistern sich für die Fachgebiete Innere Medizin, Neurologie/Psychiatrie und Geriatrie
  • Sie bringen eine hohe Motivation und die Freude mit, sich für die Weiterentwicklung der Klinik einzusetzen
  • Patienten- und qualitätsorientierte Arbeitsweise sowie eine hohe soziale Kompetenz zeichnen Sie aus
  • Ihre Patienten schätzen Ihre hohe soziale Kompetenz und Ihr Einfühlungsvermögen

Ihre Aufgaben:

  • Stationäre Patientenversor­gung in einem modernen Haus
  • Betreuung von Patienten in der Notfallambulanz
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst
  • Interesse an vielfältigen Fort- und Weiterbildungs­angeboten

Was bieten wir

 

  • Eine fundierte Ausbildung mit dem kompletten Spektrum der Inneren Medizin
  • Spezialisierung in den Fachgebieten Geriatrie unter oberärztlicher Supervision
  • Die Oberärzte/innen sind Fachärzte/innen für Innere Medizin sowie für Neurologie und Psychiatrie
  • Zusätzlich die Möglichkeit im Verbund der Behandlungszentren, die Facharztausbildung auf den Gebieten der Gastroenterologie-Hepatologie, Pneumologie, Kardiologie, Hämatologie und Onkologie auszuweiten
  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte, Einarbeitung im Mentorensystem
  • Modernste Einrichtungen auf dem neuesten Stand der Technik
  • Ein junges dynamisches Team, flache Hierarchien, gutes Arbeitsklima
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Eine 5-Tage-Woche innerhalb eines aufgeschlossenen, kompetenten Teams
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Knappschaft Kliniken Akademie zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-VKA
  • Einführungstage für neue Beschäftigte
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und der Suche nach Kinderbetreuungseinrichtungen
  • Mitarbeitervorteilsprogramme, betriebliche Zusatzkrankenversicherung, Gesundheitsförderung und vieles mehr

 

Ihre Fragen beantworten wir gerne.

Ihr Kontakt:

Chefarzt Herr Dr. med. Ludger Springob · Tel. +49 2365 90-1731

Leitung Personalentwicklung Frau Britta Gladel Tel. +49 2361 56-1039

 

Jetzt bewerben - online über unser Bewerberportal oder an Bewerbung@klinikum-vest.de

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

 

Klinikum Vest GmbH

Dorstener Straße 151

45657 Recklinghausen 

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:02.10.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2477
Medizinische Fachangestellte Onkologie Ambulanz (m/w/d)RecklinghausenKlinikum Vest GmbH02.10.2022

Zukunftsorientiert, dynamisch wachsend und immer mit Blick auf die Bedürfnisse unserer Patienten sowie unserer Belegschaft: Das zeichnet uns aus. Mit 22 ärztlichen Fachabteilungen und 768 Betten mit den Behandlungszentren Knappschaftskrankenhaus in Recklinghausen und Paracelsus-Klinik in Marl stehen wir für moderne Medizin. Bei allem, was wir tun, gehen wir menschlich miteinander um. Für die Region. Für die Patienten.

In der Klinikum Vest GmbH am Standort Knappschaftskrankenhaus Recklinghausen ist für die Onkologische Ambulanz nachfolgende Stelle neu zu besetzen

 

Medizinische Fachangestellte (m/w/d)

 

Ihr Profil

auf den Punkt gebracht

  • abgeschlossene Berufsausbildung zur MFA
  • Berufserfahrung in der Ambulanz von Vorteil
  • gründliche Kenntnisse von Microsoft Office (Word, Excel, Outlook und PowerPoint)
  • fundierte Kenntnisse der med. Nomenklatur
  • sicheres Beherrschen der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Kenntnisse in der KV- und Privatabrechnung
  • ausgeprägte Organisations- und Teamfähigkeit
  • hohes Maß an Zuverlässigkeit, soziale Kompetenz, Belastbarkeit und überdurchschnittliches Engagement
  • Fähigkeit zur Kooperation mit anderen Berufsgruppen
  • souveränes und freundliches Auftreten
  • Kommunikationsstärke usw.

 

 

Was bieten wir

  • Ein motiviertes Team, flache Hierarchien, gutes Arbeitsklima
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte und Einarbeitung im Mentorensystem
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitarbeit
  • Eine 5-Tage-Woche innerhalb eines aufgeschlossenen, kompetenten Teams
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Gezielte Personalentwicklung und eine transparente Führungskultur
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-VKA
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystem
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und der Suche nach Kinderbetreuungseinrichtungen
  • Mitarbeitervorteilsprogramme, Mitarbeiterevents, E-Bike-Leasing, betriebliche Gesundheitsförderung, betriebliche Zusatzkrankenversicherung und vieles mehr

Ihre Fragen beantworten wir gerne

Melden Sie sich einfach bei uns – wir freuen uns darauf.

Ihr Kontakt

Chefarzt Dr. med. Michael Klein Tel. +49 2361 56-3301

 Leitung Personalentwicklung, Tel. +49 2361 56-1039

Jetzt bewerben – online über unser Bewerberportal!

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

 

Klinikum Vest GmbH

Dorstener Straße 151

45657 Recklinghausen

Tel. +49 2361 56-1039

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:02.10.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2600
Assistenzarzt für die Klinik für Thoraxchirurgie (m/w/d)LünenKlinikum Westfalen GmbH02.10.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Für unseren Standort Klinik am Park in Lünen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Assistenzarzt (m/w/d) für die Klinik für Thoraxchirurgie

Ihre Aufgaben

  • Durchführung täglicher Visiten und Versorgung der Patienten auf den Stationen und in der Ambulanz
  • Erlernen fachspezifischer Diagnostiken und Therapien
  • Assistenz und selbstständige Durchführung von Operationen und Interventionen
  • Kommunikation mit Angehörigen und der Hausärzteschaft
  • Teilnahme an Bereitschaftsdiensten in der Chirurgie
  • Aktive Teilnahme an internen Fortbildungsveranstaltungen
  • Mitarbeit an wissenschaftlichen Projekten

Ihr Profil

  • Sie besitzen eine Approbation und möchten bei uns die Facharztweiterbildung fortsetzen oder Sie haben bereits einen chirurgischen Facharztstatus und Interesse an der Thoraxchirurgie
  • Sie zeichnen sich durch eine verantwortungsvolle und engagierte Persönlichkeit sowie durch Teamgeist und soziale Kompetenz aus
  • Sie möchten Ihr Engagement in die Schaffung qualitativ hochwertiger und patientenorientierter Leistungen einbringen
  • Ein freundliches und offenes Auftreten gegenüber Patienten und Mitarbeitenden ist für Sie selbstverständlich

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Eine Vergütung nach dem TV-Ärzte/VKA und eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem zukunftsorientierten Unternehmen mit einem überdurchschnittlich breiten Spektrum thoraxchirurgischer Erkrankungen
  • Die Weiterbildungsmöglichkeit für eine zeitgerechte Facharztqualifikation, z.Z. mit Common trunk und 36 Monate Thoraxchirurgie, die volle Weiterbildungsbefugnis ist beantragt
  • Eine strukturierte Einarbeitung und jährliche Mitarbeitergespräche
  • Eine Vielzahl an praxisorientierten Weiterbildungen, für die sich der Chefarzt und die beiden leitenden Oberärzte persönlich einsetzen, sowie engmaschige fachärztliche und oberärztliche Zusammenarbeit
  • Eine moderne apparative Ausstattung auf dem neuesten Stand der Technik.
  • Ein motiviertes Team, flache Hierarchien, ein gutes Arbeitsklima.
  • Die Teilnahme am Aufbau des geplanten thoraxchirurgischen Zentrums und an dessen Zertifizierung
  • Flexible, familienfreundliche Arbeitszeitmodelle und das bereits während der Ausbildung
  • Teamarbeit mit vielseitigen Aufgaben in einem multidisziplinären und interprofessionellen Arbeitsumfeld: Pflege, Ärzteschaft aus unterschiedlichen Fachdisziplinen, CTA´s kümmern sich gleichermaßen um eine hervorragende, ganzheitliche Betreuung
  • Promotionsmöglichkeit sowie ein großes Angebot an internen Fortbildungen im trägereigenen Bildungszentrum mit großzügiger finanzieller Unterstützung und Freistellung für die Teilnahme an externen Fortbildungen

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Lernen Sie unsere Klinik und Ihr neues Team unverbindlich an einem Hospitationstag kennen. Für weitere Informationen vorab steht Ihnen Herr Chefarzt Dr. med. Burkhard Thiel unter der Rufnummer 0231/ 8787 676 oder per E-Mail (burkhard.thiel@klinikum-westfalen.de) gerne zur Verfügung.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte, vorzugsweise über das Karriereportal https://bewerbung.klinikum-westfalen.de/stellenangebote.aspx, an:

Klinikum Westfalen GmbH
Klinik am Park Lünen
Klinik für Thoraxchirurgie
Chefarzt Dr. med. Burkhard Thiel
Brechtener Straße 59
44536 Lünen

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:02.10.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2103
Anwendungsbetreuer Klinische Applikationen (m/w/d)BochumKnappschaft Kliniken Service GmbH02.10.2022

Die Knappschaft Kliniken Service GmbH unterstützt die sieben Krankenhausverbünde, an denen die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See (DRV KBS) zu mindestens 50 Prozent beteiligt ist. Ziel der Knappschaft Kliniken Service GmbH ist die Umsetzung von Synergien im gesamten Verbund, Bündelung von Kompetenzen, passgenauer und lösungsorientierter Einsatz von Ressourcen und Definition gemeinsamer Strategien. Unter dem Dach der Knappschaft Kliniken Service GmbH werden in zwei Betriebsteilen die IT-Dienstleistungen sowie der strategische Einkauf des Managementverbundes der Knappschaft Kliniken gebündelt.

Im Verbund aller Knappschaftskliniken werden jährlich fast 680.000 Patientinnen und Patienten versorgt. Dadurch entsteht ein Jahresumsatz von mehr als einer Milliarde Euro.
Die Knappschaft Kliniken gehören in Deutschland zu den größten Krankenhausverbünden in öffentlich-rechtlicher Trägerschaft.
Als Tochtergesellschaft der DRV KBS ist die Knappschaft Kliniken Service GmbH Teil eines einzigartigen Verbundsystems. Zu diesem gehören neben der Minijob-Zentrale auch die Rentenversicherung, die Renten-Zusatzversicherung, die Kranken- und Pflegeversicherung KNAPPSCHAFT, die Seemannskasse und ein eigenes medizinisches Kompetenznetz.

Insbesondere zeichnen unseren Verbund die exzellente medizinische Kompetenz sowie die hohe Innovationsfreudigkeit aus.

In diesem modernen medizinischen Umfeld suchen wir für den Betriebsteil KIT zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen


Anwendungsbetreuer Klinische Applikationen (m/w/d).

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im IT-Bereich oder im medizinischen bzw. pflegerischen Umfeld oder eine vergleichbare Qualifikation mit angemessener Berufserfahrung
  • Kenntnisse von ärztlichen und pflegerischen Arbeits- und Dokumentationsabläufen wünschenswert
  • Hohe IT-Affinität, auch für digitale Innovationen im Gesundheitswesen
  • Analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie ein hohes Maß an Teamfähigkeit und Stressresistenz
  • Fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Leistungsbereitschaft, Qualitätsbewusstsein und kundenorientiertes Handeln
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterbildung

Ihre Aufgaben

  • Administration, Pflege und Weiterentwicklung verschiedenster klinischer Subsysteme und Anwendungen mit Fokus auf das eingesetzte Krankenhausinformationssystem
  • Beratung, Unterstützung und Mitarbeit bei der Umsetzung und Einführung von Projekten zur Digitalisierung der klinischen Prozesse mit den Schwerpunkten Arzt- und Pflegedokumentation
  • Anwendungsberatung im Bereich Klinische Applikationen
  • Annahme, Analyse und Bearbeitung von Störungen und Anforderungen im Rahmen des 2nd Level Supports sowie Dokumentation im eingesetzten Ticketsystem
  • Rollout neuer Funktionen

Was bieten wir

  • Ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet in einem kollegialen und motivierten Team
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Eine der Aufgabe entsprechende attraktive Vergütung
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Eine 5-Tage-Woche innerhalb eines aufgeschlossenen, kompetenten Teams
  • Möglichkeit zum Erwerb von Zusatzweiterbildungen

Interessiert? Für nähere Auskünfte steht Ihnen der Leiter des IT-Teams des Betriebsteil KIT, Herr Detlef Stog, unter der Rufnummer 0151/52882073 gern zur Verfügung.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; Gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung bis zum 31.10.2022.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:02.10.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2042
IT-Mitarbeiter – Schnittstellen / Systemintegration (m/w/d)BochumKnappschaft Kliniken Service GmbH02.10.2022

Die Knappschaft Kliniken Service GmbH unterstützt die sieben Krankenhausverbünde, an denen die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See (DRV KBS) zu mindestens 50 Prozent beteiligt ist. Ziel der Knappschaft Kliniken Service GmbH ist die Umsetzung von Synergien im gesamten Verbund, Bündelung von Kompetenzen, passgenauer und lösungsorientierter Einsatz von Ressourcen und Definition gemeinsamer Strategien. Unter dem Dach der Knappschaft Kliniken Service GmbH werden in zwei Betriebsteilen die IT-Dienstleistungen sowie der strategische Einkauf des Managementverbundes der Knappschaft Kliniken gebündelt.

Im Verbund aller Knappschaftskliniken werden jährlich fast 680.000 Patientinnen und Patienten versorgt. Dadurch entsteht ein Jahresumsatz von mehr als einer Milliarde Euro.
Die Knappschaft Kliniken gehören in Deutschland zu den größten Krankenhausverbünden in öffentlich-rechtlicher Trägerschaft.
Als Tochtergesellschaft der DRV KBS ist die Knappschaft Kliniken Service GmbH Teil eines einzigartigen Verbundsystems. Zu diesem gehören neben der Minijob-Zentrale auch die Rentenversicherung, die Renten-Zusatzversicherung, die Kranken- und Pflegeversicherung KNAPPSCHAFT, die Seemannskasse und ein eigenes medizinisches Kompetenznetz.

Insbesondere zeichnen unseren Verbund die exzellente medizinische Kompetenz sowie die hohe Innovationsfreudigkeit aus.

In diesem modernen medizinischen Umfeld suchen wir für den Betriebsteil KIT zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen


IT-Mitarbeiter – Schnittstellen / Systemintegration (m/w/d).

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im IT-Bereich oder im medizinischen bzw. pflegerischen Umfeld oder eine vergleichbare Qualifikation mit angemessener Berufserfahrung
  • Praktische Erfahrung in der Umsetzung von HL7-Schnittstellen
  • Erfahrungen mit dem Krankenhausinformationssystem iMedOne, klinischen Subsystemen und dem Kommunikationsserver Cloverleaf wünschenswert
  • Dienstleistungsorientierung, ausgezeichnetes Kommunikationsverhalten sowie hohe Teamorientierung und Kooperationsbereitschaft
  • Strukturierte Arbeitsweise, gute Analysefähigkeit, gewissenhaftes Arbeiten und Belastbarkeit
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterbildung

Ihre Aufgaben

  • Entwicklung und Realisierung von Schnittstellen-Lösungen zwischen klinischen Informationssystemen und angeschlossenen medizinischen sowie administrativen Subsystemen unter Nutzung von HL7-Nachrichtenformaten
  • Verantwortung der Programmierung von Kommunikationsserver-Szenarien (Cloverleaf)
  • Sicherstellung der Verfügbarkeit von Schnittstellen-Lösungen und deren störungsfreiem Betrieb
  • Betreuung von Schnittstellen-Projekten über alle Projektphasen hinweg, von der Konzeption über die Umsetzung bis zum Rollout und der Wartung
  • Kontinuierliche Aktualisierung und Erstellung von Betriebs-, Prozess- und Systemdokumentationen

Was bieten wir

  • Ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet in einem kollegialen und motivierten Team
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Eine der Aufgabe entsprechende attraktive Vergütung
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Eine 5-Tage-Woche innerhalb eines aufgeschlossenen, kompetenten Teams
  • Möglichkeit zum Erwerb von Zusatzweiterbildungen

Interessiert? Für nähere Auskünfte steht Ihnen der Leiter des IT-Teams des Betriebsteil KIT, Herr Detlef Stog, unter der Rufnummer 0151/52882073 gern zur Verfügung.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; Gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung bis zum 31.10.2022.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:02.10.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2043
medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent (m/w/d)Püttlingen, SulzbachKnappschaftsklinikum Saar GmbH02.10.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH mit den Standorten Püttlingen und Sulzbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt an beiden Standorten für den Bereich Zentrallabor in Vollzeit Unterstützung als

Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent (m/w/d)

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Med.-technischen Laboratoriumsassistent (m/w/d)
  • Flexible Abdeckung verschiedener Aufgabenfelder in der Routinediagnostik
  • Verantwortungsbewusstsein, Organisations- und Kommunikationsstärke
  • Hohe Flexibilität, Belastbarkeit und Einsatzbereitschaft sowie Eigeninitiative
  • Bereitschaft zur kollegialen, fachübergreifenden Zusammenarbeit
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit modernen Informationstechnologien
  • Bereitschaft für Wochenend-, Feiertagsdienste und Nachtdienste im Wechselschichtmodel 

Aufgabenfelder:

  • Durchführung immunhämato­logischer (Blutdepot), klinisch-chemischer, hämostaseo­logischer, hämato­logischer, mikrobiologischer und molekularbiologischer Analysen im Notfalllabor
  • Apparative und manuelle Methoden nach den modernsten technischen Standards
  • Technische Validation und arbeitsplatzbezogenes Qualitätsmanagement

Was bieten wir

  • Attraktive Vergütung nach TV DRV KBS mit allen Vorteilen des öffentlichen Dienstes inkl. Altersvorsorge
  • Kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und -verpflegung
  • Eine Willkommenskultur mit strukturierter Einarbeitung
  • Wir bieten eine fachlich anspruchsvolle Tätigkeit mit zahlreichen Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten in einem aufgeschlossenen Team
  • Aktive Förderung Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterbildung u.a. durch ein Angebot an internen und externen Fortbildungen
  • Flexible Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Vergünstigtes Essen in der hauseigenen Cafeteria
  • Rabattportal der Knappschaft Kliniken - Produkte und Dienstleistungen zu dauerhaft günstigen Konditionen
  • Aktive Unterstützung bei der Gesundheitsfürsorge durch ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf (zertifiziert familienfreundlicher Arbeitgeber)

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Frau Susanne Kolbe (Standortleitung Labor Sulzbach) unter der Telefonnummer 06897/574 1340 gern zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal an:

Knappschaftsklinikum Saar GmbH    

Barbara Greiff

(Lt. Personalmanagement)

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:02.10.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2658
Ergotherapeut (m/w/d)PüttlingenKnappschaftsklinikum Saar GmbH02.10.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH mit den Standorten Püttlingen und Sulzbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Püttlingen für den Bereich Ergotherapie in Vollzeit unbefristet Unterstützung als

Ergotherapeut (m/w/d)

Ihr Profil

  • Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung als Ergotherapeut/in
  • Sie verfügen idealerweise über Berufserfahrung in der Behandlung neurologischer Patienten (Phase A und B), es sind aber auch engagierte Berufsanfänger willkommen
  • Sie sind sozial kompetent und empathisch im Umgang mit kranken Menschen
  • Sie bringen Interesse an fachlicher Weiterentwicklung und hohe Leistungsbereitschaft in das Team ein
  • Sie sind offen gegenüber innovativen Behandlungsmethoden und modernen Kommunikationsmedien
  • Erfahrungen im Bereich Bobath sind wünschenswert
  • die kollegiale interdisziplinäre Zusammenarbeit motiviert Sie
  • Ihr kooperativer, engagierter, verantwortungsbewusster und effizienter Arbeitsstil passt zu uns

Aufgabenfelder:

  • Behandlung von neurologischen Patienten im Akutbereich und in den Reha-Phasen A und B mit Schwerpunkt Phase B nach aktuellen neurophysiologischen Therapiekonzepten und evidenzbasierten Therapieverfahren
  • Behandlung von geriatrischen Patienten
  • Zielorientierte Befundung und Behandlung in der Einzel- und Gruppentherapie
  • Hilfsmittelberatung, -Anpassung und -Versorgung unter Berücksichtigung der poststationären Situation des Patienten
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit und Teilnahme an Fallbesprechungen und Familienkonferenzen

Was bieten wir

  • eine Willkommenskultur mit strukturierter Einarbeitung
  • wir bieten eine fachlich anspruchsvolle Tätigkeit mit zahlreichen Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten in einem aufgeschlossenen Team
  • ein gut organisierter und abwechslungsreicher Arbeitsalltag mit einer mit­arbeiterorientierten Dienstplangestaltung erlaubt Ihnen, Privates und Beruf miteinander zu verbinden
  • aktive Förderung Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterbildung u.a. durch ein Angebot an internen und externen Fortbildungen
  • flexible Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E-Learning-Programm
  • vergünstigtes Essen in der hauseigenen Cafeteria
  • betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und -verpflegung
  • Rabattportal der Knappschaft Kliniken - Produkte und Dienstleistungen zu dauerhaft günstigen Konditionen
  • aktive Unterstützung bei der Gesundheitsfürsorge durch ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf (zertifiziert familienfreundlicher Arbeitgeber)

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

 

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Tina Mohr (Leitung Ergotherapie) unter der Telefonnummer 068987/55-3196 gern zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal an:

Knappschaftsklinikum Saar GmbH    

Barbara Greiff

Leiterin Personalmanagement

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:02.10.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2476
freigestellter Praxisanleiter (m/w/d)SulzbachKnappschaftsklinikum Saar GmbH02.10.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams. 

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH mit den Standorten Püttlingen und Sulzbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet am Standort Sulzbach für den Bereich Praxisanleitung in Vollzeit Unterstützung als

Freigestellter Praxisanleiter (m/w/d)

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) mit mindestens 2 Jahren Berufserfahrung
  • Abgeschlossene Weiterbildung zum Praxisanleiter für Gesundheitsfachberufe oder die Bereitschaft zum Erwerb dieser Qualifikation
  • Großes Interesse an der Mitarbeit zur Optimierung des Ausbildungskonzeptes
  • Kollegiales, teamorientiertes Verhalten und die Fähigkeit zur konstruktiven Zusammenarbeit mit allen an der Ausbildung Beteiligten
  • Ihre Persönlichkeit zeichnet sich durch fachliche Kompetenz und Organisationsvermögen, als auch Geduld und pädagogisches Geschick sowie Flexibilität und selbständige Arbeitsweise aus
  • Bereitschaft zum Wissenserwerb und Weiterqualifizierung pflegefachlich als auch im Bereich der Methoden-kompetenz zur berufsbezogenen Kenntnisvermittlung
  • Offenheit für digitale Anwendungsprogramme und die verschiedenen Möglichkeiten der Projektbegleitung und Präsentation

Aufgabenfelder:

  • Planung, Organisation und Durchführung der Praktischen Ausbildung
  • Beratung, Unterstützung und Förderung von Auszubildenden und Praxisanleiter*innen der Stationen
  • Überprüfung der praktischen Ausbildungsqualität
  • Mitwirkung bei der Organisation von regelmäßigen Praxisanleitertreffen
  • Mitarbeit an der zentralen Einsatzplanung der Auszubildenden
  • Koordination der Praktischen Ausbildung in Kooperation mit den unterschiedlichen Ausbildungspartnern
  • Fachprüfer bei Zwischen- und Abschlussprüfungen

Was bieten wir

  • Die deutschlandweit einzigartige Zertifizierung „Pflegeattraktiv“ (TÜV Nord Cert u. BV Pflegemanagement) bestätigt den Weg unserer Knappschaft Kliniken zu besseren Arbeitsbedingungen für Pflegekräfte.
  • Eine Willkommenskultur mit strukturierter Einarbeitung
  • Wir bieten eine fachlich anspruchsvolle Tätigkeit mit zahlreichen Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • eine mit­arbeiterorientierte Dienstplangestaltung erlaubt Ihnen, Privates und Beruf miteinander zu verbinden
  • Aktive Förderung Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterbildung u.a. durch ein Angebot an internen und externen Fortbildungen
  • Flexible Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Vergünstigtes Essen in der hauseigenen Cafeteria
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und -verpflegung
  • Rabattportal der Knappschaft Kliniken - Produkte und Dienstleistungen zu dauerhaft günstigen Konditionen
  • Aktive Unterstützung bei der Gesundheitsfürsorge durch ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf (zertifiziert als familienfreundlicher Arbeitgeber)

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte stehen Ihnen das Team unserer Pflegedirektion unter Telefon 0151 14378734 oder pflege@kksaar.de gern zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal an:

Knappschaftsklinikum Saar GmbH

Personalmanagement 

Barbara Greiff

Leitung Personalmanagement

 

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:02.10.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2722
Gesundheits- und Krankenpfleger oder Operationstechnischen Assistenten (m/w/d)BottropKnappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH02.10.2022

Die Knappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH sucht

für die urologische Ambulanz des Hauses zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit einen

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder
Operationstechnischen Assistenten (m/w/d)

Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist ein modernes und leistungsfähiges Krankenhaus mit derzeit 372 Betten und verfügt über folgende 11 Kliniken im Hause: Chirurgie, Gefäßchirurgie, Urologie, Neurologie, Radiologie/Nuklearmedizin, Anästhesiologie und Intensivmedizin sowie den fünf Kliniken für Innere Medizin mit den Schwerpunkten Allgemeine Innere Medizin, Gastroenterologie und Hämatoonkologie (KIM I), Nephrologie, Rheumatologie und Intensivmedizin (KIM II), Angiologie und Diabetologie (KIM III), Kardiologie (KIM IV) und Altersmedizin (KIM V). Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen.

Das Krankenhaus verfügt über eine sehr gute Infrastruktur und wurde in den letzten Jahren zukunftsorien-tiert weiterentwickelt. Die Intensivstation, eine regional zertifizierte Stroke Unit, Funktionsbereiche, OP-Säle, zwei Premiumstationen und vieles mehr befinden sich auf einem sehr hohen Ausstattungsniveau. Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist vollständig digitalisiert.

Dem Krankenhaus angeschlossen ist eine neurologische Rehabilitationsklinik mit stationären Betten und ganztägig ambulanten Therapieplätzen.

Ihr Profil

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) mit abgeschlossener Fachweiterbildung für den Operationsdienst oder Operationstechnischer Assistent (m/w/d) mit Interesse am Schwerpunkt Urologie
  • Idealerweise Erfahrung im urologischen Bereich
  • Gute Kommunikationsfähigkeit
  • Gute Computerkenntnisse, speziell im KIS
  • Hohe physische und psychische Belastbarkeit und Leistungsbereitschaft
  • Einfühlungsvermögen, Entscheidungsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen
  • Hohe Sozialkompetenz, überzeugende Teamorientierung, gepaart mit Konflikt- und Kritikfähigkeit
  • Freude am verantwortungsvollen und selbständigen Arbeiten

 

Ihre Aufgaben:

  • Assistenz bei sterilen Eingriffen, beim Instrumentieren, bei Probeentnahmen
  • Prä- und postoperative Betreuung der Patienten und Aufbereitung der Operationseinheit
  • Organisatorische Tätigkeiten in der urologischen Ambulanz
  • Koordination und Optimierung von Arbeitsabläufen
  • Wirtschaftlicher Umgang mit Ressourcen
  • Kooperative Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen

Was bieten wir

Wir bieten:

  • Eine Tätigkeit an einem interessanten, fachlich anspruchsvollen und modernen Arbeitsplatz
  • Eine auf den Fachbereich ausgelegte konzeptionelle Einarbeitung
  • Langfristige berufliche Perspektive
  • Förderung persönlicher und beruflicher Entwicklung durch ein umfassendes internes Fort- und Weiterbildungsangebot (Wissens- und Kompetenzerweiterung) sowie die Möglichkeit zur individuellen Förderung bei der externen Fortbildung
  • Interne Online Lernplattform
  • Online zur Verfügung gestellte Fachliteratur
  • Vergünstigtes Firmenticket für den VRR
  • Vergünstigtes Essen in der hauseigenen Cafeteria/Park-Café
  • Flexible Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E- Learning-Programm
  • Willkommensveranstaltung für unsere neuen Mitarbeiter
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und -verpflegung im Ein-Bettzimmer
  • Aktive Unterstützung bei der Gesundheitsfürsorge durch ein etabliertes Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TV DRV KBS mit zusätzlicher Altersversorgung

Informieren Sie sich gerne zusätzlich auf unserer Internetseite www.kk-bottrop.de.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Für weitergehende Informationen steht Ihnen unsere Pflegedirektion, unter der Telefonnummer 02041 15-1901 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, ausschließ-lich über unser Karriereportal https://bewerbung.kk-bottrop.de/anmelden.aspx, unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins.

 

Knappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH
Büro der Pflegedirektion
Osterfelder Str. 157
46242 Bottrop
Telefon: 02041 15-1901
pflegedirektion@kk-bottrop.de

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:02.10.2022
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2716
Werkstudenten mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von bis zu 20 Stunden (m/w/d)BottropKnappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH02.10.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Knappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet bis zum 31.12.2022 für den Personalbereich

Werkstudenten (m/w/d) mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von bis zu 20 Stunden

 

Ihr Profil

  • Sie studieren Betriebswirtschaftslehre bzw. Wirtschaftswissenschaften
  • Sie haben Erfahrung im Umgang mit MS-Office
  • Die allgemeine Personaladministration ist für Sie eine wichtige Grundlagenarbeit
  • Eine strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise ist für Sie selbstverständlich

Ihre Aufgaben:

  • Sie unterstützen das Team im Bereich Personaladministration

Was bieten wir

  • Sie erhalten Einblicke in die Personalarbeit eines Krankenhauses im Verbund der Knappschaft Kliniken
  • Sie erwartet eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre
  • Sie erhalten eine leistungsgerechte Vergütung

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Für nähere Auskünfte steht Ihnen unsere Leitung Personal Frau Katrin Keßler telefonisch unter der Rufnummer 02041/15-2060 gerne zur Verfügung.

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über unser Bewerberportal.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:02.10.2022
Anstellung: Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2472
Assistenzarzt für die Chirurgische Klinik (m/w/d)BochumUniversitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH02.10.2022

Die Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH ist eine Universitätsklinik der Ruhr-Universität Bochum und gehört zum Verbund der knappschaftlichen Krankenhäuser in Trägerschaft der Knappschaft-Bahn-See.

Die Chirurgische Klinik ist spezialisiert auf Transplantationen und große onkologische Eingriffe inklusive Ösophagus-, Pankreas- und Leberchirurgie. Das Zentrum führt seit Jahren die meisten kombinierten Nieren- / Pankreastransplantationen europaweit durch

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen:

Assistenzarzt für die Chirurgische Klinik(w/m/d)

in Vollzeit/Teilzeit

Ihre Aufgaben

  • prä- und postoperative Versorgung von chirurgischen Patienten
  • Durchführung von bzw. Assistenz bei Operationen (in Abhängigkeit der Qualifikation)
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst und am Rufdienst
  • Aktive Teilnahme an Lehre und Forschung

Ihr Profil

  • Motivierte und aufgeschlossene Persönlichkeit mit hoher Einsatzbereitschaft und Engagement
  • Empathischer und wertschätzender Umgang mit Patienten
  • Bereitschaft zur kollegialen Zusammenarbeit im Team
  • Begeisterung für die Chirurgie
  • Kreativität

Was bieten wir

  • Eine abwechslungsreiche, anspruchsvolle und selbständige Tätigkeit
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (Common Trunk, Viszeralchirurgie, spezielle Viszeralchirurgie, sowie Zusatzbezeichnung Transplantationsmedizin) sowie die Möglichkeit zur Promotion/Habilitation
  • Eine leistungsorientierte Vergütung nach dem TV Ärzte-KH /DRV KBS
  • Eine betriebliche Altersversorgung
  • Eine betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskrankenhäuser mit exklusiven Leistungen
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung.

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr Prof Dr. Viebahn unter der Rufnummer 0234/299-3201 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Bewerberportal oder an

Universitätsklinikum
Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH
Personalabteilung
In der Schornau 23-25, D-44892 Bochum
Email: chirurgie@kk-bochum.de

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:02.10.2022
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet: Ja
Job-ID: 2721
Facharzt in der Dermatologie (m/w/d)RecklinghausenKlinikum Vest GmbH01.10.2022

Zukunftsorientiert, dynamisch wachsend und immer mit Blick auf die Bedürfnisse unserer Patienten sowie unserer Belegschaft: Das zeichnet uns aus. Mit 22 ärztlichen Fachabteilungen und 768 Betten mit den Behandlungszentren Knappschaftskrankenhaus in Recklinghausen und Paracelsus-Klinik in Marl stehen wir für moderne Medizin. Bei allem, was wir tun, gehen wir menschlich miteinander um. Für die Region. Für die Patienten.
Verstärken auch Sie uns ab dem 01.01.2023 mit Ihrem Können als


Facharzt (w/m/d) in der Dermatologie 

in Teilzeit 50%
 

Ihr neues Wirkungsfeld
Die Klinik verfügt über 45 Betten und ist nach modernsten Gesichtspunkten ausgestattet. Schwerpunkte der Klinik sind die operative Dermatologie und die Versorgung von Patienten mit Hauttumoren mit modernsten diagnostischen und therapeutischen Methoden. Es besteht ein DKG-zertifiziertes Hautkrebszentrum. Daneben stehen entzündliche Dermatosen wie Psoriasis und atopisches Ekzem im Fokus. Eigene Bereiche konzentrieren sich auf Phlebologie, die Anwendung lasertherapeutischer Verfahren und dem Einsatz der Phototherapie. In enger Kooperation mit der Klinik für Gefäßchirurgie werden chronische Wunden versorgt. Ein eigenes Studienzentrum steht ebenfalls zur Verfügung.

Ihr Profil

auf den Punkt gebracht
• Sie begeistern sich für das Fach Dermatologie und bringen eine hohe Motivation und die Freude mit, sich für die Weiterentwicklung der Klinik einzusetzen.
• Sie besitzen den Facharzt (w/m/d) für Haut- und Geschlechtskrankheiten.
• Eine patienten- und qualitätsorientierte Arbeitsweise sowie eine hohe soziale Kompetenz zeichnen Sie aus.
• Sie haben Freude an der Patientenbetreuung auf der Station und in den Funktionsbereichen der Klinik.
• Sie verfügen über eine deutsche Approbation.
• Eine abgeschlossene oder weit fortgeschrittene Promotion ist erwünscht.

Was bieten wir

einfach verlockend

  • Eine fundierte Ausbildung im kompletten Spektrum der Dermatologie.
  • volle Weiterbildungsermächtigungen in der Dermatologie, Allergologie und Phlebologie (gem. mit Gefäßchirurgie) sowie 12 Monate in der Dermatohistopathologie.
  • Promotionsmöglichkeit bei Interesse sowie Freistellung und Finanzierung externer Fortbildungen.
  • Die Möglichkeit zur wissenschaftlichen Arbeit.
  • Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem zukunftsorientierten Unternehmen
  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte und Einarbeitung im Mentorensystem
  • Ein junges dynamisches Team, flache Hierarchien, gutes Arbeitsklima
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Knappschaft Kliniken Akademie zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und der Suche nach Kinderbetreuungseinrichtungen
  • Mitarbeitervorteilsprogramme, betriebliche Zusatzkrankenversicherung, Gesundheitsförderung und vieles mehr
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-VKA Ärzte

 

Ihre Fragen beantworten wir gerne.
Melden Sie sich einfach bei uns – wir freuen uns darauf.

Ihr Kontakt
Chefarzt Prof. Dr. med. Rolf-Markus Szeimies, Tel. +492361- 56 3201
Leitung Personalentwicklung, Britta Gladel, Tel. +492361 -56 1039
 
Jetzt bewerben – online über unser Bewerberportal!
Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Klinikum Vest GmbH
Dorstener Straße 151
45657 Recklinghausen
Tel. +49 2361 56-1039
www.klinikum-vest.de

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:01.10.2022
Anstellung: Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2646
Ausbildung Pflegefachmann (m/w/d)Marl, RecklinghausenKlinikum Vest GmbH01.10.2022

Zukunftsorientiert, dynamisch wachsend und immer mit Blick auf die Bedürfnisse unserer Patienten sowie unserer Belegschaft: Das zeichnet uns aus. Mit 22 ärztlichen Fachabteilungen und 768 Betten mit den Behandlungszentren Knappschaftskrankenhaus in Recklinghausen und Paracelsus-Klinik in Marl stehen wir für moderne Medizin. Bei allem, was wir tun, gehen wir menschlich miteinander um. Für die Region. Für die Patienten.

Wir suchen 

Auszubildende als Pflegefachmann/frau

Ihr Profil

Ausbildungsvoraussetzungen/ Anforderungen:

Schulabschluss:

  • Mindestens 10-jährige allgemeine Schulbildung also Realschulabschluss/ FOR/ 10B
  • Oder Abitur oder Fachabitur oder Hauptschulabschluss mit 2-jähriger abgeschlossener Berufsausbildung
  • Oder 1-jähriger abgeschlossener Pflegehelfer bzw. -assistenzausbildung
  • Gesundheitliche Eignung

Was bieten wir

Grundsätzliches zur Ausbildung

Ab 01.01.2020 werden die 3 bisher getrennten Pflegeausbildungen (Gesundheits- und Krankenpflege, Gesundheits- und Kinderkrankenpflege und Altenpflege) zu einer sogenannten generalistischen Ausbildung mit der Berufsbezeichnung „Pflegefachmann“ bzw. „Pflegefachfrau“ zusammengeführt (s. Pflegeberufereformgesetz).

Die Ausbildung dauert wie bisher 3 Jahre, besteht aus jeweils mindestens 2100 Stunden theoretischer Ausbildung und 2500 Praxisstunden. Sie wird mit einer staatlichen Prüfung abgeschlossen. Bei erfolgreicher Abschlussprüfung nach 3 Jahren zahlen wir einen Bonus von 400,00 €.

Wir bieten eine attraktive Ausbildungsvergütung (Stand 2019):

1.140,69 € im 1. Ausbildungsjahr

1.202,07 € im 2. Ausbildungsjahr

1.303,38 € im 3. Ausbildungsjahr

zzgl. Zulagen (Schichtdienst, Wochenend- und Feiertagsarbeit)

Zusätzlich unterstützen wir bei Interesse ein duales Pflegestudium (B.A.) in Kooperation mit der Fernhochschule Hamburg, sowie ein Auslandspraktikum im Rahmen des Erasmus+-Programm an.

Die Ausbildung gliedert sich in mehrwöchige Theorieblöcke und mehrmonatige Praxisphasen im Wechsel.

Praktische Ausbildung

Grundsätzlich werden die Auszubildenden von haupt- und nebenamtlichen Praxisanleitern in den Praxiseinsätzen betreut. Die Pflegeschule unterstützt diese Theorie- Praxisverknüpfung durch regelmäßige Praxisbesuche.

Die praktische Ausbildung findet in

  • Stationären Abteilungen der Krankenhäuser,
  • Ambulanten Diensten
  • Stationären Altenpflegeeinrichtungen
  • Psychiatrischen und pädiatrischen Einrichtungen sowie
  • Punktuell in Institutionen der Rehabilitation, Hospizen und Beratungsstellen statt

Naturgemäß erlebt man in der praktischen Ausbildung an einer unserer Knappschaft Kliniken schwerpunktmäßig stationäre Einsätze in den medizinischen Fachbereichen, die entweder eher chirurgisch (bspw. Orthopädie, Neurochirurgie, Urologie, Viszeralchirurgie, Gynäkologie …) oder internistisch (Neurologie, Geriatrie, Kardiologie, Onkologie …) geprägt sind. Nähere Information dazu jeweils auf der Hompage des Bergmannsheil/Kinderklinik Buer, des Klinikum Vest in Recklinghausen und des Knappschaftskrankenhauses in Bottrop.

Darüber hinaus bieten die Knappschaftskliniken vielfältige weitere Einblicke in beispielsweise Notaufnahme, Endoskopien, Anästhesie- und Intensivpflege, OP, Wund-, Entlass- und Schmerzmanagement, Funktionsdiagnostik, Radiologie, Geburtshilfe, Stroke Unit u.v.m.

Für viele dieser Einsatzgebiete besteht nach der Ausbildung auch die Möglichkeit zur Fachweiterbildung.

 
Theoretische Ausbildung

Die Theorieausbildung findet an unserer zentralen Pflegeschule der Knappschaft in Recklinghausen statt. Der überwiegende Teil des Unterrichts wird durch Berufspädagogen geleistet ergänzt durch Spezialisten die als Gastdozenten tätig sind.

Die 2100 Unterrichtsstunden verteilen sich auf 9 Blöcke.

Der Unterricht erfolgt auf Grundlage des bundeseinheitlichen Rahmenlehrplans mit 11 curricularen Einheiten und orientiert sich an Pflegeanlässen mit entsprechenden Lernsituationen. Darin geht es beispielhaft um das schonende bewegen/ mobilisieren von operierten Patienten, die gelingende Kommunikation mit dementiell erkrankten Bewohnern oder das Beraten von Angehörigen im ambulanten Bereich. Aber auch spezifische Inhalte der chirurgischen, internistischen, psychiatrischen und pädiatrischen Pflege werden vermittelt, sowie palliative, rehabilitative, präventive und gesundheitsfördernde Aspekte.

Aber auch die eigene Ausbildungs- und Berufssituation wird reflektiert und Möglichkeiten zur persönlichen Entwicklung erarbeitet.

Jetzt bewerben – online über unser Bewerberportal oder über bewerbung@klinikum-vest.de!

Ihre Bewerbung

  • Mit Anschreiben
  • Lebenslauf und entsprechenden Belegen,
  • Zeugnisse der Schul- bzw. Berufsabschlüsse bzw. letztes Halbjahreszeugnis
  • Ggf. Arbeitszeugnisse bzw. Praktikumsbescheinigungen/ -Beurteilungen
  • Lichtbild
  • Möglichst mit Angabe des gewünschten Ausbildungsbeginns,
  • Also zum 1. April und/ oder 1. September jeden Jahres.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.


Klinikum Vest GmbH

Dorstener Straße 151

45657 Recklinghausen

Tel. +49 2361 56-1039

www.klinikum-vest.de

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:01.10.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 572
Küchenhilfe (m/w/d)RecklinghausenKlinikum Vest Service GmbH01.10.2022

Die KV-Service GmbH mit Sitz in Recklinghausen erbringt an den beiden Standorten der Klinikum Vest GmbH, Knappschaftskrankenhaus Recklinghausen und Paracelsus-Klinik Marl Dienst- und Serviceleistungen insbesondere in den Bereichen Hausreinigung, Küche und Spüle, Technischer Dienst und Schreibdienst.

Verstärken auch Sie uns mit Ihrem Können als

Küchenhilfe(m/w/d)

in Teilzeit

Ihr Profil

auf den Punkt gebracht

  • Ausgeprägtes Hygienebewusstsein
  • Ein hohes Maß an Engagement und Teamfähigkeit,
  • sowie ein selbstständiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten zeichnen Sie aus
  • Küchenerfahrungen sind von Vorteil
  • Bereitschaft zu Schichtdiensten sowie Diensten an Wochenenden und Feiertagen 

Ihre Aufgaben

  • Mitarbeit am Lebensmittelverteilerband
  • Reinigung von Geschirr, Besteck und Küchenausstattung
  • Allgemeine Reinigungstätigkeiten im Küchenbereich entsprechend der Hygienebestimmungen

Was bieten wir

einfach verlockend

  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte, Einarbeitung im Mentorensystem
  • Eine 5-Tage-Woche innerhalb eines aufgeschlossenen, kompetenten Teams
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Gezielte Personalentwicklung und eine transparente Führungskultur
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Eine Vergütung, die sich nach dem Anpassungstarifvertrag der Klinikum Vest Service GmbH richtet
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und der Suche nach Kinderbetreuungseinrichtungen

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Dann melden Sie sich einfach bei uns – wir freuen uns darauf.

Ihr Kontakt

Leitung Küche, Herr Martin Brüggemann, Tel. +49 2361 56-81352

Leitung Personalentwicklung, Frau Britta Gladel, Tel. +49 2361 56-1039

 

Jetzt bewerben - online über unser Bewerberportal!

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.
 

Klinikum Vest Service  GmbH
Dorstener Straße 151
45657 Recklinghausen

 

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:01.10.2022
Anstellung: Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2741
Servicemitarbeiter (m/w/d)MarlKlinikum Vest Service GmbH01.10.2022

Die KV-Service GmbH mit Sitz in Recklinghausen erbringt an den beiden Standorten der Klinikum Vest GmbH, Knappschaftskrankenhaus Recklinghausen und Paracelsus-Klinik Marl Dienst- und Serviceleistungen insbesondere in den Bereichen Hausreinigung, Küche und Spüle, Technischer Dienst und Schreibdienst.

 

Verstärken auch Sie uns mit Ihrem Können als

 Servicekraft (w/m/d)

in Teilzeit

für das Café am See in der Paracelsus-Klinik in Marl

Ihr Profil

auf den Punkt gebracht

  • Erfahrung vorzugsweise im Dienstleistungsgewerbe mit Schwerpunkt Gastronomie/Systemgastronomie/ Bäckerei/Metzgerei wünschenswert
  • Ausgeprägtes Hygienebewusstsein
  • Ein hohes Maß an Engagement und Teamfähigkeit,
  • sowie ein selbstständiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten zeichnen Sie aus
  • Freude am Umgang mit Lebensmitteln
  • Fähigkeit, konkrete Anweisungen zu geben bzw. entgegenzunehmen

 

Ihr Aufgabengebiet - abwechslungsreich und verantwortungsvoll

  • Freundliches Bedienen und Beraten der Gäste
  • Tageszeitbezogene und verkaufsfördernde Warenpräsentation
  • Ordnungsgemäßes Verkaufen der angebotenen Artikel
  • Produktbezogene Qualitätskontrollen
  • Einhaltung der Hygienevorschriften
  • Unterstützung anderer Kollegen im Team

Was bieten wir

  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte, Einarbeitung im Mentorensystem
  • Eine 5-Tage-Woche innerhalb eines aufgeschlossenen, kompetenten Teams
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Gezielte Personalentwicklung und eine transparente Führungskultur
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Eine Vergütung, die sich nach dem Anpassungstarifvertrag der Klinikum Vest Service GmbH richtet
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und der Suche nach Kinderbetreuungseinrichtungen

Ihre Fragen beantworten wir gerne

Melden Sie sich einfach bei uns – wir freuen uns darauf.

Ihr Kontakt

Markus Graw,  Leitung Vesteria & Café am See  - Tel: +49 2361 56 81201

Britta Gladel (Leitung Personalentwicklung) - Tel. +49 2361 56-81256

 

Jetzt bewerben - online über unser Bewerberportal oder an bewerbung@klinikum-vest.de!

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.
 

Klinikum Vest Service  GmbH
Dorstener Straße 151
45657 Recklinghausen

 

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:01.10.2022
Anstellung: Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2790
Assistenzarzt für die Klinik für Neurologie (m/w/d)DortmundKlinikum Westfalen GmbH01.10.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Für unseren Standort Knappschaftskrankenhaus Dortmund suchen wir in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Assistenzarzt (m/w/d) für die Klinik für Neurologie

Die Klinik für Neurologie verfügt aktuell über 45 Betten, in denen im Jahr 2019 2300 Patienten behandelt wurden (die Ausweitung Prä-Corona mit 55 Betten ist geplant), einschließlich einer zertifizierten Stroke Unit / IMC mit acht Betten und einer Einheit zur Weiterbehandlung von Schlaganfallpatienten mit zwölf Betten. Patienten werden zudem auf der interdisziplinären Intensivstation behandelt, dort soll zukünftig unter enger Supervision von Intensivmedizinern ein Teil der Weiterbildungsrotation absolviert werden. Die technische Ausstattung entspricht modernsten Anforderungen (extra- und transkranielle Doppler- und Duplexsonographie, Nervensonographie, digitales EEG, Elektromyo- und Neurographie, Magnetstimulation, Evozierte Potentiale und Video-Okulographie). Der Aufgabenbereich der Klinik umfasst das gesamte Gebiet der klinischen Neurologie.

Ihr Profil

  • Sie besitzen die deutsche Approbation als Arzt und beherrschen die deutsche Sprache in Wort und Schrift
  • Sie möchten aktiv in einer sich weiterentwickelnden Klinikstruktur mitarbeiten
  • Sie verfügen über sehr gute kommunikative Fähigkeiten und eine hohe soziale Kompetenz
  • Engagement, Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit und die Fähigkeit zur kollegialen Zusammenarbeit sowie die Bereitschaft zur regelmäßigen Diensttätigkeit runden Ihr Profil ab

Ihre Aufgaben

  • Schlaganfallbehandlung, im Netzwerk des Dortmunder Schlaganfallkonzeptes, mit neuroradiologischen und neurochirurgischen Kooperationspartnern
  • Neurologische Notfallversorgung und stationäre Behandlung u.a. mit folgenden Schwerpunkten:
  • Behandlung von neuroimmunologischen Erkrankungen mit einer Spezialambulanz
  • Behandlung von extrapyramidalmotorischen Erkrankungen (Komplexbehandlung Parkinson)
  • Klinische Neurophysiologie und Behandlung von neuromuskulären Erkrankungen mit einer Spezialambulanz

Was bieten wir

  • Ein junges, dynamisches Team und ein gutes, interdisziplinäres Arbeitsklima mit eigenverantwortlichen Tätigkeit unter enger Supervision von Ober- und Chefärzten
  • Die vollständige klinische Weiterbildungsermächtigung (vier Jahre) einschließlich der neurophysiologischen und -sonologischen Diagnostik mit fester Rotation
  • Für die psychiatrische Weiterbildung bieten wir eine Kooperation mit dem Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund
  • Ausbildungsberechtigung für die klinische Neurophysiologie (EMG, EP, EEG) mit dem Erwerb der Zertifikate der Deutschen Gesellschaft für klinische Neurophysiologie
  • Keine Visiten oder Entlassungen nach Dienstende
  • Überstunden werden durch eine elektronische Zeiterfassung dokumentiert und zeitnah abgebaut
  • Im Durchschnitt vier Bereitschaftsdienste pro Monat
  • Übernahme von anfallenden Verwaltungsarbeiten durch klinische Kodierer und Stationssekretariate
  • Regelmäßige klinikinterne und interdisziplinäre Fortbildungen
  • Finanzielle Unterstützung bei externen Fortbildungen
  • Eine Vergütung nach dem TV-Ärzte/VKA und eine betriebliche Altersvorsorge

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung

Für weitergehende Informationen steht Ihnen Chefarzt Dr. Ulrich Hofstadt-van Oy unter der Rufnummer 0231/ 922 1401 oder per E-Mail (Neurologie@klinikum-westfalen.de) vorab gerne zur Verfügung.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte, vorzugsweise über unser Karriereportal https://bewerbung.klinikum-westfalen.de/anmelden.aspx, an:

Klinikum Westfalen GmbH                                                
Klinik für Neurologie
Chefarzt Dr. Ulrich Hofstadt-van Oy, MBA
Am Knappschaftskrankenhaus 14
4309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:01.10.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2303
Oberarzt für die Zentrale Notaufnahme (m/w/d)DortmundKlinikum Westfalen GmbH01.10.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Für unseren Standort Knappschaftskrankenhaus Dortmund suchen wir in Vollzeit einen Oberarzt (m/w/d) für die Zentrale Notaufnahme

Die Zentrale Notaufnahme des Knappschaftskrankenhauses versorgt jährlich rund 24.000 ambulante und stationäre Patienten aller Fachbereiche. Das Knappschaftskrankenhaus Dortmund nimmt an der umfassenden Notfallversorgung teil. Die Standorte Kamen und Lünen nehmen an der Basisversorgung teil. Es gibt ein breites Spektrum an notfallmedizinischer Fachkliniken. Um einige wenige Punkte zu nennen, besteht eine Zertifizierung als Cardiac Arrest Center mit einem Herzkatheterlabor mit drei Messplätzen. Wir haben eine regionale Stroke Unit. Die Unfallchirurgie etabliert neue Strukturen inkl. Kindertraumatologie. Wir haben eine Urologie mit überregionalem Zustrom. Die neu etablierte Gefäßmedizin mit Angiologie und Gefäßchirurgie hat das Portfolio sehr bereichert. Die Weiterbildungsbefugnis für die neue Zusatzweiterbildung klinische Akut- und Notfallmedizin ist in Beantragung. Wir sind einfach ein pulsierender Verbund und diese Entwicklung mit zu begleiten ist spannend.

Ihr Profil

  • Sie sind Facharzt (w/m/d) in einem der folgenden Fachbereiche: Innere Medizin, Neurologie, Unfallchirurgie und/oder Viszeralchirurgie
  • Sie besitzen die Zusatzweiterbildung Notfallmedizin und idealerweise Intensivmedizin
  • Sie haben die Bereitschaft zur zeitnahen Zusatzweiterbildung klinische Akut- und Notfallmedizin oder besitzen diese bereits
  • Sie verfügen über Erfahrung in fachärztlicher Tätigkeit in einer Zentralen Notaufnahme und in der notfallmedizinischen Patientensteuerung
  • Sie beherrschen invasive notfallmedizinische Techniken wie u. a. Reanimation, Intubation, Narkoseführung, Thoraxdrainagenanlage sowie die Notfallsonographie sicher
  • Sie haben ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein und Interesse an einer interdisziplinären notfallmedizinischen Betreuung aller Notfallpatienten

Ihre Aufgaben

  • Steuerung, Versorgung, notallmedizinische Diagnostik und Behandlung der Patienten in der Zentralen Notaufnahme
  • Supervision der Rotationsassistenzsärztinnen/ -ärzte
  •  Koordination der interdisziplinären und interprofessionellen Zusammenarbeit in der Zentralen Notaufnahme
  • Teilnahme am Notarztdienst am Standort Dortmund und/oder am Standort Kamen

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet mit einzigartigen, standortübergreifenden Entwicklungsmöglichkeiten im Team der übergeordneten Ärztlichen Leiterin der Notaufnahmen im Klinikum Westfalen
  • Eine Vergütung nach dem TV-Ärzte/VKA und eine betriebliche Altersvorsorge
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Knappschaft Kliniken Akademie zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Eine nach Prozessen neugestaltete Zentrale Notaufnahme mit einem Ersteinschätzungsbereich, einem Akutversorgungsbereich und einem stationären Bereich mit sechs Betten
  • Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuung
  • Mitarbeitervorteilsprogramme, betriebliche Zusatzkrankenversicherung, Gesundheitsförderung und vieles mehr

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Für weitergehende Informationen steht Ihnen Frau Dr. Sandra Döpker unter der Rufnummer 0231/ 922-1321 oder per E-Mail unter sandra.doepker@klinikum-westfalen.de vorab gerne zur Verfügung.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte vorzugsweise digital über unser Karriereportal (https://jobs.knappschaft-kliniken.de/angebote.aspx) oder per Post an:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Frau Dr. Sandra Döpker
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:01.10.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2623
Pflegefachkraft für die Station A2 (Altersmedizin) (m/w/d)LütgendortmundKlinikum Westfalen GmbH01.10.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Wir suchen eine Pflegefachkraft (m/w/d) für die Station A2 (Altersmedizin) in Voll- oder Teilzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund

Ihr Profil

  • Sie sind examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder examinierter Altenpfleger (m/w/d)
  • Sie sind motiviert, die Pflegequalität in unserem Unternehmen sicherzustellen
  • Sie sind teamfähig, aufgeschlossen und weisen eine hohe Sozialkompetenz auf

Was bieten wir

  • Flexible Arbeitszeiten für all unsere Fachbereiche im pflegerischen Dienst (egal wie viele Stunden, welche Schichten oder an welchen Tagen Sie arbeiten möchten, wir finden einen gemeinsamen Weg)
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Eine Vergütung nach dem TVöD sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Eine schriftliche Bewerbung ist für den Erstkontakt oder ein Informationsgespräch nicht nötig.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

WhatsApp:     0152-27705150
Telefon:         0231 922-1722 oder 0231 - 6188 664 
E-Mail:           klaus.boeckmann@klinikum-westfalen.de
 

Bewerbungsunterlagen können Sie online über unser Karriereportal (www.klinikum-westfalen.de) hochladen oder an die folgende Anschrift senden:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Pflegedirektor
Herrn Klaus Böckmann
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:01.10.2022
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2714
Klima-Heizungs-Sanitär-Meister oder Techniker (m/w/d)Dortmund, Lünen, Kamen, LütgendortmundKlinikum Westfalen GmbH01.10.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Für unsere Standorte der Klinikum Westfalen GmbH suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Klima-Heizungs-Sanitär-Meister (m/w/d) oder Techniker (m/w/d)

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zum Klima-Heizungs-Sanitär-Meister (m/w/d) oder Techniker (m/w/d) mit entsprechender Berufserfahrung und fachlicher Kompetenz
  • Sie haben die Bereitschaft zur stetigen fachbezogenen Weiterqualifizierung
  • Sie denken unternehmerisch und handeln wirtschaftlich
  • Sie zeigen überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft sowie Zuverlässigkeit
  • Problemlösungskompetenz, Qualitätsbewusstsein und Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab

Ihre Aufgaben

  • Eigenständige Wartungs-, Reparatur- und Instandhaltungsarbeiten von Sanitär- und Heizungsanlagen sowie Rohrnetzen
  • Installation, Montage und Demontage, Inspektionsarbeiten sowie Dokumentation
  • Analyse von technischen Problemstellungen und Präsentation entsprechender Lösungsmöglichkeiten
  • Sicherstellung der Einhaltung aller relevanten gesetzlichen Bestimmungen im eigenen Verantwortungsbereich
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege der Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzept für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für weitergehende Informationen steht Ihnen Herr Andreas Sternhoff (Technischer Leiter) unter der Rufnummer 0231/ 922 1950 oder per E-Mail (andreas.sternhoff@klinikum-westfalen.de) vorab gerne zur Verfügung.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte, vorzugsweise über unser Karriereportal https://bewerbung.klinikum-westfalen.de/anmelden.aspx, an:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Organisationsleiter Technik und Versorgung
Herrn Andreas Sternhoff
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:01.10.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2788
medizinisch-pflegerischer Assistenz Klinik für Neurologie (m/w/d)PüttlingenKnappschaftsklinikum Saar GmbH01.10.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit für den Standort Püttlingen unbefristet im Bereich Klinik für Neurologie Unterstützung:

Medizinisch-pflegerischer Arztassistent (m/w/d)

 

Ihr Profil

  • Examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder medizinischer Fachangestellter (m/w/d) mit mindestens 2 Jahre Berufserfahrung
  • Befähigungsnachweise zur Blutentnahme, Legen einer Venenverweilkanüle und ggf. Port anstechen vorhanden
  • Entsprechende Fort- und/oder Weiterbildung, die Sie in die Lage versetzt, den ärztlichen Standard bei der Erledigung delegierbarer Aufgaben zu garantieren
  • Sie verfügen über soziale Kompetenz, Durchsetzungsvermögen, Organisationstalent und Konfliktfähigkeit
  • Sie sind vertraut mit modernen Kommunikationsmedien und bereit, sich das Wissen zur Nutzung aller derzeit im Bereich benutzten Softwareprogramme anzueignen

Aufgabenfelder:

  • Unterstützung bei der Organisation und Koordination der Prozesse der Fachabteilung
  • Visitenbegleitung mit entsprechender medizinischer Dokumentation
  • Patientensteuerung im Sinne eines Casemanagement u.a. Organisation von Behandlungen und Therapie nach ärztlichen Maßgaben
  • Information der Patienten über Termine und Abläufe, ggf. über Befunde
  • Unterstützung bei Entlassungs- und Verlegungsplanung nach ärztlichen Vorgaben sowie Vorbereitung der ärztlichen Dokumente
  • Medizinische Dokumentation nach ärztlichen Maßgaben
  • Unterstützung bei der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Zertifizierungen

Was bieten wir

  • Attraktive Vergütung nach TV DRV KBS mit allen Vorteilen des öffentlichen Dienstes inkl. Altersvorsorge
  • Kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und -verpflegung
  • Eine Willkommenskultur mit strukturierter Einarbeitung
  • Wir bieten eine fachlich anspruchsvolle Tätigkeit mit zahlreichen Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten in einem aufgeschlossenen Team
  • Aktive Förderung Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterbildung u.a. durch ein Angebot an internen und externen Fortbildungen
  • Flexible Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Vergünstigtes Essen in der hauseigenen Cafeteria
  • Rabattportal der Knappschaft Kliniken - Produkte und Dienstleistungen zu dauerhaft günstigen Konditionen
  • Aktive Unterstützung bei der Gesundheitsfürsorge durch ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf (zertifiziert familienfreundlicher Arbeitgeber)

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr CA Dr. Jürgen Guldner über sein Sekretariat 06898/55-2311 gern zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal an:

Knappschaftsklinikum Saar GmbH    

Barbara Greiff

(Lt. Personalmanagement)

www.kksaar.de

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:01.10.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2713
Auszubildender zum Pflegefachmann ab 01.03.2023 (m/w/d)WürselenRhein-Maas Klinikum GmbH01.10.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Das Rhein-Maas Klinikum sucht zum 01.03.2023 neue Auszubildende in der Pflege. Immer für die Patienten da und das mit viel Einfühlungsvermögen und Verantwortungsbewusstsein - In dieser generalistischen Ausbildung erhalten Sie neben der Gesundheits- und Krankenpflege auch Einblicke in die Alten- sowie Kinderkrankenpflege. 

Ihr Profil

  • Mittlere Reife
  • alternativ Hauptschulabschluss nach Klasse 9 + eine erfolgreich abgeschlossene mindestens zweijährige Berufsausbildung oder eine erfolgreich abgeschlossene mindestens einjährige Assistenzausbildung in der Pflege
  • ein freundlicher und wertschätzender Kommunikationsstil
  • Sie sind flexibel, zuverlässig und behalten auch bei anspruchsvolleren Situationen den Überblick
  • Empathie und Verantwortungsbewusstsein runden Ihr Profil ab

Die Ausbildung zur Pflegefachkraft dauert drei Jahre. Davon finden 2.100 Stunden theoretische Ausbildung im Bildungszentrum für Pflege und Gesundheit (BZPG) hier in Würselen statt und 2.500 Stunden praktische Ausbildung in unseren Kliniken und bei unseren Kooperationspartnern.

Was bieten wir

  • eine spannende und fundierte Ausbildung in verschiedenen Fachbereichen
  • eine gezielte Begleitung und Unterstützung durch unsere Praxisanleiter und Pflegeexperten
  • eine Vergütung gemäß TVAöD-Pflege
  • ein betriebliches Gesundheitsmanagement
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung - Knappschaft Kliniken Card
  • Cafeteria mit vergünstigten Preisen für Beschäftigte
  • eine 5-Tage-Woche
  • Nutzung des Parkhauses zu Mitarbeiterkonditionen – inkl. Ladestation für E-Autos
  • Fahrradparkplatz

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Stella-Davina Preuß (Sekretariat Pflegedirektion) unter der Telefonnummer 02405 – 62 8234 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung - bitte richten Sie diese ausschließlich über unser Bewerberportal an:

Rhein-Maas Klinikum GmbH
Sekretariat Pflegedirektion

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:01.10.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet: Ja
Befristet bis: 28.02.2026
Job-ID: 2656
Auszubildender zum Pflegefachmann ab 01.09.2023 (m/w/d)WürselenRhein-Maas Klinikum GmbH01.10.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Das Rhein-Maas Klinikum sucht zum 01.09.2023 neue Auszubildende in der Pflege. Immer für die Patienten da und das mit viel Einfühlungsvermögen und Verantwortungsbewusstsein - In dieser generalistischen Ausbildung erhalten Sie neben der Gesundheits- und Krankenpflege auch Einblicke in die Alten- sowie Kinderkrankenpflege. 

Ihr Profil

  • Mittlere Reife
  • alternativ Hauptschulabschluss nach Klasse 9 + eine erfolgreich abgeschlossene mindestens zweijährige Berufsausbildung oder eine erfolgreich abgeschlossene mindestens einjährige Assistenzausbildung in der Pflege
  • ein freundlicher und wertschätzender Kommunikationsstil
  • Sie sind flexibel, zuverlässig und behalten auch bei anspruchsvolleren Situationen den Überblick
  • Empathie und Verantwortungsbewusstsein runden Ihr Profil ab

Die Ausbildung zur Pflegefachkraft dauert drei Jahre. Davon finden 2.100 Stunden theoretische Ausbildung im Bildungszentrum für Pflege und Gesundheit (BZPG) hier in Würselen statt und 2.500 Stunden praktische Ausbildung in unseren Kliniken und bei unseren Kooperationspartnern.

Was bieten wir

  • eine spannende und fundierte Ausbildung in verschiedenen Fachbereichen
  • eine gezielte Begleitung und Unterstützung durch unsere Praxisanleiter und Pflegeexperten
  • eine Vergütung gemäß TVAöD-Pflege
  • ein betriebliches Gesundheitsmanagement
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung - Knappschaft Kliniken Card
  • Cafeteria mit vergünstigten Preisen für Beschäftigte
  • eine 5-Tage-Woche
  • Nutzung des Parkhauses zu Mitarbeiterkonditionen – inkl. Ladestation für E-Autos
  • Fahrradparkplatz

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Stella-Davina Preuß (Sekretariat Pflegedirektion) unter der Telefonnummer 02405 – 62 8234 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung - bitte richten Sie diese ausschließlich über unser Bewerberportal an:

Rhein-Maas Klinikum GmbH
Sekretariat Pflegedirektion

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:01.10.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet: Ja
Befristet bis: 31.08.2026
Job-ID: 2657
Leiter Technik (m/w/d)WürselenRhein-Maas Klinikum GmbH01.10.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Rhein-Maas Klinikum GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt innerhalb des Bereichs Zentrale Dienste einen Leiter Technik (m/w/d). Der Bereich Zentrale Dienste erbringt alle Dienstleistungen rund um das Transportwesen, die Logistik, die Pforte und die Technik. In der Technik sind vierzehn Handwerker aus acht unterschiedlichen Gewerken beschäftigt. 

Ihr Profil

  • Sie besitzen einen Hochschulabschluss im Bereich Krankenhausbetriebstechnik, Versorgungstechnik oder eine vergleichbare Ausbildung als Meister oder Techniker in einer geeigneten Fachrichtung, verbunden mit einer einschlägigen mehrjährigen Berufspraxis im Gesundheitswesen bzw. im Krankenhausumfeld.
  • Wirtschaftliches Denken und konsequent betriebswirtschaftliches Handeln zeichnen Sie aus.
  • Sie sind bereit, Verantwortung zu übernehmen und im vorgegebenen Rahmen Entscheidungen zu treffen und zu verantworten.
  • Sie verfügen über ein hohes Maß an Führungskompetenz.
  • Sie haben fundierte EDV-Kenntnisse.
  • Gute Kommunikationsfähigkeit, sicheres Auftreten, ausgeprägtes Verhandlungsgeschick sowie Durchsetzungsfähigkeit zählen zu Ihren Stärken.
  • Eigeninitiative, Flexibilität und Leistungsbereitschaft runden Ihr Profil ab.

 

Ihr Aufgabengebiet:

  • Organisation und Betreuung der erforderlichen Prüfungs-, Wartungs- und Instandhaltungsmaßnahmen unter Berücksichtigung der aktuellen gesetzlichen Bestimmungen und Verordnungen
  • Sicherstellung der Einhaltung aller technischen Sicherheits-, Schutz- und Arbeitssicherheitsvorschriften
  • Koordination und Überwachung der externen Dienstleister zur Bewirtschaftung der Medizintechnik
  • Unterstützung eines wirtschaftlichen, umweltschonenden Energiemanagements
  • Umsetzung und Überwachung der gesetzlichen Vorschriften zu den Themenbereichen Brandschutz, Arbeitssicherheit, Abfallmanagement und Entsorgung sowie des technischen Umweltschutzes
  • Wirtschaftlichkeitsoptimierung in allen Zuständigkeitsbereichen
  • Erstellung von Investitions- und Instandhaltungsplänen sowie die Erarbeitung von Entscheidungsvorlagen im Zusammenhang mit Instandhaltungs- und Beschaffungsprozessen
  • Koordination und Abwicklung von Baumaßnahmen (Umbau, Instandhaltung, Modernisierung)
  • Organisation von Reinigung und Pflege der Garten-/Außenanlagen und des Winterdienstes
  • Administration und Überwachung der Pflege der FM-Software WAVE
  • Beschaffung von Ersatz- und Verbrauchsmaterialien
  • Personelle und fachliche Leitung der Abteilung

 

Was bieten wir

  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD K-VKA
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitarbeit
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Knappschaft Kliniken Akademie zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung - Knappschaft Kliniken Card
  • Fahrradparkplatz

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Hermann-Josef Vossen, Leiter Zentrale Dienste, unter der Telefonnummer 02405 62 3730 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie ausschließlich über unser Bewerberportal an:

https://bewerbung.rheinmaasklinikum.de/

 

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:01.10.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2793
Gesundheits- und Krankenpfleger oder Notfallsanitäter für die Zentrale Notaufnahme (m/w/d)KamenKlinikum Westfalen GmbH30.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Wir suchen für die Zentrale Notaufnahme einen Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Notfallsanitäter (m/w/d) mit einer 3-jährigen Ausbildung in Voll- oder Teilzeit für unseren Standort Hellmig-Krankenhaus Kamen

Ihr Profil

  • Sie sind examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Notfallsanitäter (m/w/d) mit einer 3-jährigen Ausbildung mit oder ohne Berufserfahrung in der Zentralen Notaufnahme
  • Sie sind eine motivierte Persönlichkeit, teamfähig, aufgeschlossen und verfügen über eine hohe Sozialkompetenz

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Neben den üblichen Dreischichtdiensten auch flexible Arbeitszeiten in allen pflegerischen Bereichen und an allen vier Standorten
  • Eine Vergütung nach dem TVöD und eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Kostenlose App-Nutzung der Wissensdatenbank Amboss
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • E-Bike-Leasing
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Eine schriftliche Bewerbung ist für den Erstkontakt oder ein Informationsgespräch nicht nötig.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

WhatsApp:     0152-27705150
Telefon:         0231 922-1722
E-Mail:           klaus.boeckmann@klinikum-westfalen.de
 

Bewerbungsunterlagen können Sie online über unser Karriereportal (www.klinikum-westfalen.de) hochladen oder an die folgende Anschrift senden:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Pflegedirektor
Herrn Klaus Böckmann
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:30.09.2022
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2858
Assistenzarzt in Weiterbildung und Facharzt für Anästhesiologie (m/w/d)Gelsenkirchen-BuerBergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH30.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Im Rahmen der Leistungserweiterung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit oder Teilzeit einen

Assistenzarzt (m/w/d) in Weiterbildung

sowie einen

Facharzt (m/w/d)

für die Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin,

Zentrum der Hyperbaren Sauerstofftherapie

Die Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin übernimmt die anästhesiologische Betreuung des Krankenhauses, der Kinderklinik und des ambulanten Operationszentrums. Im Leistungsspektrum der Anästhesie werden neben den modernen und gängigen Methoden der Allgemeinanästhesien sämtliche Regionalanästhesieverfahren und Kombinationen aus Allgemein- und Regionalanästhesien angewandt. Als überregionales Trauma-Zentrum wird die Notfallversorgung in zwei Schockräumen und mittels des neu erbauten Hubschrauberlandeplatzes sichergestellt. Durch die zugehörige Kinderklinik ist der Anteil an Kindernarkosen überdurchschnittlich hoch. Pro Jahr werden ca. 15.000 Anästhesien durchgeführt. Das Anästhesieteam arbeitet in insgesamt neun hochmodern ausgestatteten Operationssälen und drei Außendienstbereichen.

Im Schwerpunktbereich Intensivmedizin werden in 27 Intensivbetten pro Jahr etwa 1.200 Patienten versorgt. Das Spektrum umfasst die komplette internistische, neurochirurgische, viszeralchirurgische, urologische und orthopädisch/unfallchirurgische Intensivmedizin, mit täglichen interdisziplinären Visiten der Patienten. Als ECMO Zentrum werden Patienten mit akutem Lungenversagen aus externen Kliniken übernommen.

An die Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin angebunden ist das Zentrum für Hyperbare Sauerstofftherapie (HBO), mit bestehendem Versorgungsauftrag. Die HBO verfügt über zwei Druckkammern, die rund um die Uhr und an 365 Tagen im Jahr die Versorgung von bis zu 24 Patienten sicherstellt.

Des Weiteren stellt die Klinik den Ärztlichen Leiter des Rettungsdienstes der Stadt Gelsenkirchen und besetzt das am Haus stationierte NEF.

Ihr Profil

  • Sie sind Arzt (m/w/d) in der Weiterbildung oder verfügen bereits über eine abgeschlossene Weiterbildung zum Facharzt (m/w/d) Anästhesiologie
  • Sie überzeugen durch empathischen und wertschätzenden Umgang mit Patientinnen und Patienten
  • Für Sie selbstverständlich ist die Bereitschaft zur kollegialen Zusammenarbeit im Team

 

Was bieten wir

  • Eine abwechslungsreiche, anspruchsvolle und selbständige Tätigkeit
  • Zielgerichtete und strukturierte Weiterbildung
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Ein angenehmes, kollegiales Betriebsklima in einem engagierten multiprofessionellen Team
  • Eine leistungsgerechte und attraktive Vergütung nach dem TV-Ärzte/VKA
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Eine betriebseigene Kinderbetreuung mit klinikgerechten Öffnungszeiten
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und –verpflegung im Ein-Bettzimmer

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert? Wir freuen uns, Sie kennenzulernen!

 

Für nähere Auskünfte steht Ihnen unser Chefarzt, Herr Dr. med. Stephan Brauckmann unter der Telefonnummer 0209 5902 – 282 oder per

E-Mail anaesthesie@bergmannsheil-buer.de

gerne zur Verfügung.

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über das Bewerberportal unserer Homepage

https://bewerbung.bergmannsheil-buer.de

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:30.09.2022
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2167
Mitarbeiter ärztlicher Schreibdienst (m/w/d)Gelsenkirchen-BuerBergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH30.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Bergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet als Krankheitsvertretung in Vollzeit

einen Mitarbeiter (m/w/d) im ärztlichen Schreibdienst für die Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie.

 

Ihr Profil

  • abgeschlossene Ausbildung als Medizinische Fachangestellte
  • schreibtechnische Fähigkeiten mit umfassenden Kenntnissen in der medizinischen Nomenklatur
  • Gute Kenntnisse MS-Office
  • sehr gute Kenntnisse in der deutschen Rechtschreibung
  • wünschenswert sind Erfahrungen im Umgang mit iMedOne

 Ihre Aufgaben:

  • Erstellung von Arzt / Entlassbriefen, Befunden sowie sonstiger Korrespondenz nach Diktat
  • administrative Bürotätigkeiten
  • Telefonmanagement
  • Vertretung der Chefarztsekretärin

Was bieten wir

  • Eine abwechslungsreiche, hochinteressante und entwicklungsfähige Tätigkeit
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Knappschaft Kliniken Akademie zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Eine leistungsgerechte und attraktive Vergütung
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Eine betriebseigene Kinderbetreuung mit klinikgerechten Öffnungszeiten
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und –Verpflegung im Ein-Bettzimmer

Für nähere Auskünfte steht Ihnen unsere Chefarztsekretärin Frau Bido unter der Telefonnummer 0209 / 5902-205 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Bewerberportal.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

 

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:30.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet: Ja
Job-ID: 2773
Atmungstherapeut (m/w/d)Gelsenkirchen-BuerBergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH30.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Bergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH sucht im Rahmen der Leistungserweiterung zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Atmungstherapeut (m/w/d).

 

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung in der Gesundheits-und (Kinder)Krankenpflege, der Altenpflege oder Physiotherapie
  • Sie haben die Weiterbildung zum Atmungstherapeuten (m/w/d) erfolgreich absolviert
  • Sie haben idealerweise Erfahrungen in der Intensivpflege und Weaning
  • Sie sind teamfähig und kommunizieren offen
  • Sie treten sicher auf und sind belastbar
  • Sie sind es gewohnt in Eigeninitiative selbständig und verantwortlich zu Handeln

 

Ihre Aufgaben

 

  • Betreuung und Überwachung von Patienten (m/w/d) mit invasiven und non invasiven Beatmungssystemen
  • Selbständige Beatmungseinstellung und Dokumentation
  • Beatmungsentwöhnung
  • Trachealkanülenmanagement
  • Erkennen respiratorischer Komplikationen und Einleitung einer spezifischen Therapie in Absprache mit dem behandelnden Arzt
  • Inhalationstherapie und Überwachung der korrekten Anwendung
  • Schulung von am Behandlungsprozess beteiligten Personen und Patient (m/w/d)
  • Assistenz bei Bronchoskopien und dilatativen Tracheotomien
  • Sekretmanagement unter dem Einsatz vorhandener Hilfsmittel

Was bieten wir

  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Das Arbeiten mit der digitalen Patientenakte
  • Eine leistungsgerechte Vergütung gemäß TVöD
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Knappschaft Kliniken Akademie zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Eine betriebseigene Kinderbetreuung mit klinikgerechten Öffnungszeiten
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und –Verpflegung im Ein-Bettzimmer
  • attraktive Mitarbeiterrabatte (Corporate Benefits)

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen unser Chefarzt der Klinik für Innere Medizin und Pneumologie  Dr. Firat unter der Telefonnummer 0209 / 5902 -386 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über unser Bewerberportal an:

Bergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH
Chefarzt Dr. Ali Ekber Firat

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:30.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2217
Oberarzt Pneumologie (m/w/d)Gelsenkirchen-BuerBergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH30.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Bergmannsheil und Kinderklinik Buer Gmbh sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Oberarzt (m/w/d) für die Klinik für Pneumologie.

Die Bergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH ist nicht nur ein Krankenhaus mit 3 Betriebsteilen und insgesamt 540 Betten bei 11 Fachdisziplinen, sie ist auch als überregionales Traumazentrum zertifiziert. Die Komfortstation der Bergmannsheil und Kinderklinik Buer führt 50 Betten, die den Patienten neben hervorragender Medizin und Pflege auch Premiumqualität in Service und Ausstattung bietet.

Ihr Profil

  • Facharzt (m/w/d) für Pneumologie
  • Zusatzqualifikation Intensivmedizin oder Infektiologie wünschenswert
  • Teamfähigkeit, patientenorientiertes Arbeiten und Freude an der Zusammenarbeit mit Kollegen aus anderen klinischen Fachbereichen

Ihre wesentlichen Aufgaben:

  • eigenverantwortliche Behandlung ambulanter und stationärer pneumologischer Patienten
  • Anleitung und Beteiligung an der Weiterbildung unserer Assistenzärzte

Was bieten wir

  • Eine abwechslungsreiche, hochinteressante und entwicklungsfähige Tätigkeit
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Knappschaft Kliniken Akademie zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Ein angenehmes, kollegiales Betriebsklima in einem engagierten multiprofessionellen Team
  • Eine leistungsgerechte und attraktive Vergütung
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Eine betriebseigene Kinderbetreuung mit klinikgerechten Öffnungszeiten
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und –verpflegung im Ein-Bettzimmer

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen unser Chefarzt der Pneumologie Herr Dr. Firat unter der Telefonnummer 0209/ 5902 - 7385 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über unser Bewerberportal an:

Bergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH
Dr. Firat

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:30.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2856
Sterilisationsassistenten für die Aufbereitungseinheit für Medizinprodukte (AEMP) (m/w/d)Gelsenkirchen-BuerBergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH30.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Bergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt zunächst befristet für 1 Jahr einen Sterilisationsassistenten (m/w/d) für die Aufbereitungseinheit für Medizinprodukte (AEMP).

Die Bergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH ist nicht nur ein Krankenhaus mit 3 Betriebsteilen und insgesamt 540 Betten bei 11 Fachdisziplinen, sie ist auch als überregionales Traumazentrum zertifiziert. Die Komfortstation der Bergmannsheil und Kinderklinik Buer führt 50 Betten, die den Patienten neben hervorragender Medizin und Pflege auch Premiumqualität in Service und Ausstattung bietet.

Ihr Profil

  • Sterilisationsassistent (m/w/d) mit abgeschlossenen Fachkundelehrgang I oder II oder die Bereitschaft diese zu erwerben
  • Nachweisliche Fähigkeiten im Qualitätsmanagement einer AEMP
  • ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein
  • Flexibilität und Teamfähigkeit
  • hohe körperliche Belastbarkeit
  • Arbeiten im Schichtsystem einer 5-Tage-Woche

Ihre wesentlichen Aufgaben:

  • Ausführung aller Tätigkeiten nach den vorliegenden Standards (Durchführung des gesamten Sterilisations-Prozesses: Reinigung, Desinfektion, Instrumentenpflege, Funktionsprüfung und Sterilisation)
  • Gute Kommunikation mit den Schnittstellen (OP; Ambulanzen; Stationen)
  • Logistik und Bestellung von Verbrauchsgütern nach Vorgabe

 

Was bieten wir

  • Strukturiertes Einarbeitungskonzept
  • Einführungstage für neue Beschäftigte
  • Eine leistungsgerechte Vergütung gemäß TVöD
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Knappschaft Kliniken Akademie zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und –Verpflegung im Ein-Bettzimmer

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr Markus Nicodem, unter der Telefonnummer 0209/5902-7210 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über unser Bewerberportal an:

Bergmannsheil und Kinderklinik Buer Gmbh
Marcus Nicodem

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:30.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet: Ja
Job-ID: 2857
zentraler Praxisanleiter (m/w/d)Gelsenkirchen-BuerBergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH30.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Bergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH besetzt zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Position eines zentralen Praxisanleiters (m/w/d) neu.

Die Bergmannsheil und Kinderklinik GmbH verfügt über 404 Betten und hat im Pflege- und Funktionsdienst 720 Beschäftigte von denen sich z.Zt. 106 in der Ausbildung befinden.

Die Klinik baut aktiv die Ausbildungszahlen für die Krankenpflege weiter aus und sucht Unterstützung im Team der Praxisanleitung um die Qualität der praktischen Ausbildung und die immer komplexer werdenden Anforderungen sicherzustellen.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege oder Kinderkrankenpflege sowie einer mindestens 5-jährigen Berufserfahrung im stationären Akutklinikbereich
  • Sie haben ein abgeschlossenes Pflegestudium, sind derzeit im Studium oder haben die ernsthafte Absicht ein Studium im Pflegefachbereich aufzunehmen
  • Sie haben die Qualifikation zur Praxisanleitung erworben und stetig erhalten
  • Sie haben aktiv in der Funktion als Praxisanleitung u.a. Examensprüfungen begleitet und bewertet
  • Sie besitzen fundiertes Fachwissen zum Pflegeberufegesetz, speziell zur Pflegeberufe-Ausbildungs- und –Prüfungsverordnung (PflAPrV)
  • Sie entwickeln gerne lösungsorientierte, praxisnahe Strategien, um den Auszubildenden auf den Stationen die praktische Anleitung zielführend zukommen zu lassen
  • Sie verfügen über eine hohe Sozialkompetenz und Motivation, die Sie durch Ihre Offenheit und Ihre positive Einstellung zum Pflegeberuf in ihr Umfeld einbringen
  • Sie sind sicher in der Anwendung der gängigen Office-Programme

Ihre Aufgaben:

  • Planung, Durchführung und Evaluation der praktischen Ausbildung vor dem Hintergrund der gesetzlichen Bestimmungen
  • Die inhaltliche Weiterentwicklung der praktischen Anleitung auf konzeptioneller Ebene
  • Mitwirkung in der klinikübergreifenden Arbeitsebene der Praxisanleiter
  • Stetige positive Ausgestaltung der Zusammenarbeit zwischen den Vertretern der Pflegeschule und den Praxisanleitern bzw. Pflegeexperten
  • Erarbeitung von Konsenslösungen zwischen den Bedarfen, die die Stationsleitungen anzeigen und denen der Auszubildenden
  • Teilnahme an den Auswahlgesprächen neuer Auszubildenden
  • Planung und Durchführung von Onboardingprozessen neuer Auszubildenden
  • Wahrnehmen von Lehrsequenzen im Rahmen des fachpraktischen Unterrichts
  • Führen der Arbeitsgruppe der dezentralen Praxisanleiter zum Wissentransfer

Was bieten wir

  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Eine leistungsgerechte Vergütung gemäß TVöD
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Knappschaft Kliniken Akademie zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Eine betriebseigene Kinderbetreuung mit klinikgerechten Öffnungszeiten
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und –Verpflegung im Ein-Bettzimmer
  • attraktive Mitarbeiterrabatte (Corporate Benefits)

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Neugierig geworden auf diese besondere Position? Interessiert? Wir freuen uns auf Sie!

Für nähere Auskünfte steht Ihnen unsere Pflegedirektorin Frau Martina Koch unter der Telefonnummer 0209 / 5902-244 gerne zur Verfügung.

Für den ersten Kontakt oder zur Vereinbarung eines Infogespräches erreichen Sie uns unter folgenden Kontaktdaten:

Team Pflegedirektion

WhatsApp:      0177 / 3191907

Telefon:           0209 / 5902-244

E-Mail:            pflegedienst@bergmannsheil-buer.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Bewerberportal bis zum 30.06.2022

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:30.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2593
Assistenzarzt Neurologie (m/w/d)RecklinghausenKlinikum Vest GmbH30.09.2022

Zukunftsorientiert, dynamisch wachsend und immer mit Blick auf die Bedürfnisse unserer Patienten sowie unserer Belegschaft: Das zeichnet uns aus. Mit 22 ärztlichen Fachabteilungen und 768 Betten mit den Behandlungszentren Knappschaftskrankenhaus in Recklinghausen und Paracelsus-Klinik in Marl stehen wir für moderne Medizin. Bei allem, was wir tun, gehen wir menschlich miteinander um. Für die Region. Für die Patienten.

Assistenzarzt (w/m/d) Neurologie
Klinik für Neurologie, Stroke Unit und Frührehabilitation

 

Die Klinik für Neurologie, Stroke Unit und Frührehabilitation verfügt aktuell insgesamt über 125 Betten, in denen im Jahr rund 5.000 Patienten behandelt werden, einschließlich einer überregional zertifizierten Stroke Unit/IMCmit 14/4 Betten. Zudem werden Patienten auf der interdisziplinären Intensivstation behandelt. Im NeuroCentrum besteht eine enge Kooperation mit der Klinik für Neurochirurgie sowie der Neuroradiologie. Die Klinik ist koordinierendes
Zentrum des Neurovaskulären Netzwerks Ruhr-Nord, welches das komplette Spektrum der akuten und elektiven interventionellen Behandlung von Patienten mit Schlaganfall und neurovaskulären Erkrankungen anbietet. Weitere Schwerpunkte sind Spezialstationen für Neurologische Frührehabilitation sowie für Parkinson-Syndrome und andere Neurologische Bewegungsstörungen.

Ihre Aufgaben:

Sie arbeiten in einem interdisziplinären Team von Ärzten, Pflegepersonal und Therapeuten und tragen so zu einer erfolgreichen Behandlung unserer Patienten auf der Neurologischen Station und der Stroke Unit bei. Sie nehmen nach entsprechender Einarbeitung an den Bereitschaftsdiensten teil. Für die Durchführung neurophysiologischer, neurosonologischer sowie ggf. internistischer Diagnostik werden Sie durch erfahrene Fachärzte angeleitet; zudem stehen Ihnen dazu alle gängigen neurologischen Untersuchungsverfahren zur Verfügung.

Ihr Profil

auf den Punkt gebracht

  • Sie begeistern sich für das Fach Neurologie und streben den Facharzt (m/w/d) für Neurologie an
  • Patienten- und qualitätsorientierte Arbeitsweise sowie eine hohe soziale Kompetenz zeichnen Sie aus
  • Sie haben Freude an der Patientenbetreuung auf der Station, in den Funktionsabteilungen und in der Notaufnahme
  • Sie verfügen über eine deutsche Approbation

 

Was bieten wir

  • Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem zukunftsorientierten Unternehmen
  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte und Einarbeitung im Mentorensystem
  • Eine langfristige sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Modernste Einrichtungen auf dem neuesten Stand der Technik
  • Ein motiviertes Team, flache Hierarchien, gutes Arbeitsklima
  • Die volle Weiterbildungsermächtigung (4 Jahre) inkl. klinischer Neurophysiologie und Neurosonographie (DEGUM)
  • Die psychiatrische Weiterbildung in nächster Nähe
  • Rotation auf die interdisziplinäre Intensivstation
  • Möglichkeit zum Erwerb der Zusatzweiterbildung Intensivmedizin
  • Unterstützung durch Blutentnahmeassistenzen
  • Promotionsmöglichkeit bei Interesse sowie Freistellung und Finanzierung externer Fortbildungen
  • Einführungstage für neue Mitarbeitende
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und der Suche nach Kinderbetreuungseinrichtungen
  • Mitarbeitervorteilsprogramme, betriebliche
  • Zusatzkrankenversicherung, Gesundheitsförderung, Teamevents und vieles mehr
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-VKA

Ihre Fragen beantworten wir gerne!

Ihr Kontakt

Herr Prof. Dr. med. R. Hilker-Roggendorf · Tel. +49 2361 56-3701

Jetzt bewerben – online über unser Bewerberportal oder über bewerbung@klinikum-vest.de!

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

 

Klinikum Vest GmbH

Dorstener Straße 151

45657 Recklinghausen

Tel. +49 2361 56-1039

www.klinikum-vest.de

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:30.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1203
Facharzt oder Arzt in Weiterbildung für die Medizinische Klinik I für Angiologie, Diabetologie, Kardiologie, Allgemeine Innere Medizin (m/w/d)KamenKlinikum Westfalen GmbH30.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Für die „Medizinische Klinik I“ am Standort Hellmig-Krankenhaus Kamen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Facharzt (m/w/d) oder Arzt (m/w/d) in Weiterbildung

In der Medizinischen Klinik I für Angiologie, Diabetologie, Kardiologie, Allgemeine Innere Medizin und Intensivmedizin werden die Patienten ganzheitlich betrachtet. Ein Behandlungsschwerpunkt bildet die Angiologie, hier ist die komplette invasive und nicht-invasive Diagnostik vorgehalten. Zudem bestehen Behandlungsschwerpunkte in der nicht-invasiven Kardiologie, Diabetologie und Wundkompetenz. Die Medizinische Klinik I ist zertifiziertes Wundkompetenzzentrum sowie zertifiziertes Diabeteszentrum Typ I und Typ II der Deutschen Diabetesgesellschaft und zertifiziert als Fußbehandlungseinheit der DDG. Es besteht eine Weiterbildungsermächtigung für die Basisweiterbildung Innere Medizin 36 Monate, Angiologie 36 Monate, Diabetologie 12 Monate.

Ihr Profil

  • Sie besitzen die Approbation als Arzt (m/w/d) und verbinden kommunikative Kompetenz in Wort und Schrift mit souveränem Auftreten
  • Sie möchten aktiv in einer sich weiterentwickelnden Klinikstruktur mitarbeiten
  • Sie verfügen über sehr gute kommunikative Fähigkeiten und eine hohe soziale Kompetenz
  • Engagement, Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit und die Fähigkeit zur kollegialen Zusammenarbeit sowie die Bereitschaft zur regelmäßigen Diensttätigkeit runden Ihr Profil ab

Ihre Aufgaben

  • Sie nehmen an Visiten teil
  • Bei der medizinischen Versorgung der Patienten erlernen Sie fachspezifische Diagnostiken und Therapien und wenden diese an
  • Sie nehmen an Schicht- und/oder Bereitschaftsdiensten teil
  • Sie bringen die Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit mit
  • Sie übernehmen die Kommunikation mit Angehörigen und Hausärzten

Was bieten wir

  • Eine strukturierte Weiterbildung im Rahmen unserer Weiterbildungsermächtigungen: Basisweiterbildung Innere Medizin und Allgemeinmedizin sowie Fachweiterbildung Angiologie und Diabetologie
  • Die Möglichkeit zum "Erwerb der Fachkunde Rettungsdienst"
  • Den westfälischen Weiterbildungsverbund für Allgemeinmedizin
  • Unterstützung durch Kodierassistenten, Stationssekretariate, Blutentnahmedienst und Sozialdienst
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Ein Zeiterfassungssystem
  • Eine Vergütung nach dem TV-Ärzte/VKA und eine betriebliche Altersvorsorge

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für weitergehende Auskünfte zur ausgeschriebenen Position und Details zur Struktur der Medizinischen Klinik steht Ihnen der Ärztliche Direktor Dr. Marcus Rottmann unter der Rufnummer 02307/ 149-251 oder per E-Mail (marcus.rottmann@klinikum-westfalen.de) vorab gerne zur Verfügung.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte, vorzugsweise über unser Karriereportal (https://bewerbung.klinikum-westfalen.de/), an:

Klinikum Westfalen GmbH
Hellmig-Krankenhaus Kamen
Chefarzt Dr. Marcus Rottmann
Nordstr. 34
59174 Kamen

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:30.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2291
Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie für die Institutsambulanz (m/w/d)LütgendortmundKlinikum Westfalen GmbH30.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Für unseren Standort Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Institutsambulanz der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie einen Facharzt (m/w/d) für Psychiatrie und Psychotherapie (Beschäftigungsgrad 50% - 100%, unbefristet)

Die Klinik mit 123 Betten und 30 tagesklinischen Plätzen, sowie einem umfangreichen Konsiliardienst ist sozialpsychiatrisch ausgerichtet und führt eine psychiatrische Vollversorgung ohne geschlossene Stationen nach dem „Open-Door-Prinzip“ durch. Die nachgefragte und stetig wachsende psychiatrische Institutsambulanz (PIA) ist sehr gut vernetzt im psychiatrischen Versorgungsgebiet des Dortmunder Westens.

Zusätzliche Besonderheiten der Klinik:

  • Spezialambulanzen für ADHS, Traumafolgestörungen, affektive Erkrankungen, Angststörungen, Psychosen, somatoforme Störungen und Sucht (legale Suchtmittel)
  • Memory Clinic
  • Qualifizierte gutachterliche Tätigkeit
  • Mitarbeit im Gesundheitsnetz prosper / ProGesund
  • Kooperationspartner der TU Dortmund und ThyssenKrupp AG

Ihr Profil

  • Sie sind Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie oder kurz vor dem Abschluss stehend
  • Sie sind motiviert und haben Spaß an Ihrer Arbeit
  • Sie sind teamfähig, kommunikationsfähig, flexibel, einsatzbereit und belastbar

Ihre Aufgaben

  • Selbständige leitliniengerechte psychiatrische und/oder psychotherapeutische Patientenbehandlung
  • Aufsuchende ärztliche Betreuung von Patienten in Institutionen
  • Aktive Mitgestaltung der fachlichen Weiterentwicklung und Qualitätssicherung in der Institutsambulanz
  • Beteiligung an internen Fortbildungsveranstaltungen im Rahmen der Gesamtklinik
  • Beteiligung an Öffentlichkeitsarbeit im Rahmen des Krisenzentrums

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Eine Vergütung nach dem TV-Ärzte/VKA (zusätzliche Vergütung durch Nebentätigkeiten möglich)
  • Eine betriebliche Altersvorsorge
  • Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung mit flexibler Arbeitszeitregelung
  • Keine Nacht- und Wochenenddienste (wenn nicht gewünscht)
  • Externe Supervision

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für weitergehende Informationen stehen Ihnen Frau Dr. Anke Valkyser (Leitende Ärztin) oder Herr Dr. Jaroslaw Jamrozy (Leitender Oberarzt) unter der Rufnummer 0231/ 6188-450 (Sekretariat Frau Wellerdieck) vorab gerne zur Verfügung.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte, vorzugsweise über unser Karriereportal https://bewerbung.klinikum-westfalen.de/stellenangebote.aspx, an:

Klinikum Westfalen GmbH                                    
Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund
Psychiatrische Institutsambulanz
Leitende Ärztin Dr. med. Anke Valkyser
Volksgartenstraße 40
44388 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:30.09.2022
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2163
Assistenzarzt für die Innere Medizin/Pneumologie (m/w/d)Dortmund, Lünen, Kamen, LütgendortmundKlinikum Westfalen GmbH30.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Für unsere Standorte Knappschaftskrankenhaus Dortmund und Klinik am Park Lünen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Assistenzarzt (m/w/d)

für die Medizinische Klinik II – Innere Medizin/Pneumologie Dortmund oder

für die Medizinische Klinik I - Innere Medizin/Pneumologie Lünen-Brambauer

Die Klinik am Park Lünen ist Kernstandort unseres Lungenfachzentrums Westfalen. Für die heute verbreiteten Lungenerkrankungen bieten wir umfassende Kompetenzen von der Diagnostik über die Therapie bis hin zur Nachsorge. Die Klinik am Park Lünen ist eng mit dem Krebszentrum (Cancer Center) des Klinikums Westfalen verknüpft, dem ersten zertifizierten Krebszentrum in NRW. Mit der Fachklinik für Thoraxchirurgie, unter der Leitung von Chefarzt Dr. med. Burkhard Thiel, bietet das Haus auch in der operativen Therapie besondere Kompetenzen. Schwerpunkte der Arbeit des Lungenfachzentrums Westfalen sind neben Krebserkrankungen die chronisch obstruktive Lungenerkrankung COPD sowie Asthmaerkrankungen und Lungenentzündungen (Pneumonie). Hier werden aber auch Schlafstörungen und deren pneumologischen Ursachen behandelt. Es stehen umfassende intensivmedizinische Angebote zur Verfügung. Modernste Beatmungstechnik und auch die Extrakorporale Membranoxygenierung (ECMO) gehören zum Leistungsangebot. Besondere Bedeutung, weit über die Region hinaus, hat unser zertifiziertes Weaning-Zentrum.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Medizinstudium und besitzen die deutsche Approbation als Arzt
  • Sie bringen ein besonderes Interesse an dem Bereich Pneumologie mit
  • Sie sind auf der Suche nach einer langfristigen Festanstellung mit hervorragenden Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Sie sind motiviert und fleißig und verfügen über eine schnelle Auffassungsgabe
  • Teamfähigkeit gehört ebenso zu Ihren Stärken wie selbstständiges Arbeiten

Ihre Aufgaben

  • Betreuung unserer Patienten in allen Bereichen der Abteilung – im zertifizierten Weaningzentrum und der allgemein-pneumologischen Station
  • Durchführung aller gängigen diagnostischen und therapeutischen Verfahren einschließlich endobronchialer Ultraschall und starrer Bronchoskopie mit entsprechenden Interventionsmöglichkeiten
  • Ansprechpartner für Patienten, Angehörige und Kollegen
  • Teilnahme am Schicht- und Bereitschaftsdienst

Was bieten wir

  • Eine attraktive Tätigkeit in der Klinik für Pneumologie
  • Betriebliche Gesundheitsvorsorge und betriebliche Altersversorgung
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Eine Vergütung nach dem TV-Ärzte/VKA

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für weitergehende Informationen steht Ihnen Chefarzt Dr. med. Clemens Kelbel unter der Rufnummer 0231/ 8787 401 oder per E-Mail (clemens.kelbel@klinikum-westfalen.de) vorab gerne zur Verfügung.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte, vorzugsweise über unser Karriereportal https://bewerbung.klinikum-westfalen.de/anmelden.aspx, an:

Klinikum Westfalen GmbH
Klinik am Park Lünen
Direktor der Pneumologischen Kliniken
Chefarzt Dr. Clemens Kelbel
Brechtener Straße 59
44536 Lünen

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:30.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2140
Medizinische Fachangestellte für die Institutsambulanz der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie (PIA) (m/w/d)LütgendortmundKlinikum Westfalen GmbH30.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Für unseren Standort Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit eine Medizinische Fachangestellte (m/w/d) für die Institutsambulanz der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie (PIA)

Die sehr nachgefragte Institutsambulanz (PIA) am Standort Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund ist sozialpsychiatrisch ausgerichtet und gut vernetzt im psychiatrischen Versorgungsverbund des Dortmunder Westens.

Ihr Profil

  • Sie sind Medizinische Fachangestellte (m/w/d) und besitzen Einfühlungsvermögen im Umgang mit psychisch erkrankten Menschen
  • Sie sind motiviert und haben Spaß an Ihrer Arbeit
  • Sie sind teamfähig, kommunikationsfähig und belastbar
  • Sie arbeiten selbstständig und verantwortungsvoll

Ihre Aufgaben

  • Empfang von Patienten und Koordination der Therapietermine
  • Blutentnahmen und intramuskuläre Injektionen
  • Formularverwaltung, Rezepterstellung und Kommunikation mit externen Kooperationspartnern
  • Vorbereitung der Abrechnung durch die Kassenärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe
  • Aufsuchende Tätigkeit von Patienten und Institutionen gemeinsam mit unseren Ärzten (m/w/d)

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Ein angenehmes Betriebsklima in einem kollegialen und motivierten Team von Ärzten, Psychologen, Sozialmitarbeitern und Fachpflegekräften
  • Eine Vergütung nach dem TVöD und eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für Rückfragen und Auskünfte stehen die Leitende Ärztin Frau Dr. Anke Valkyser unter der Rufnummer 0231/6188 426 oder die Leitende MFA der PIA Frau Sandra Wellerdieck unter der Rufnummer 0231/6188 450 vorab gerne zur Verfügung.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte, vorzugsweise über unser Karriereportal (https://bewerbung.klinikum-westfalen.de/anmelden.aspx),

oder per E-Mail (anke.valkyser@klinikum-westfalen.de) an:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund
Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie
Leitende Ärztin Dr. med. Anke Valkyser
Volksgartenstraße 40
44388 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:30.09.2022
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2718
Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent MTLA (m/w/d)DortmundKlinikum Westfalen GmbH30.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Für das Zentrallabor am Standort Knappschaftskrankenhaus Dortmund suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Medizinisch-technischen Laboratoriumsassistenten MTLA (m/w/d)

Ihr Profil

  • Sie haben erfolgreich die Ausbildung zum Medizinisch-technischen Laboratoriums­assistenten (MTLA) absolviert und verfügen über eine zuverlässige und selbst­ständige Arbeitsweise
  • Sie bringen EDV-Kenntnisse und gerätetechnisches Interesse mit
  • Sie sind zuverlässig, diskret und teamfähig

Ihre Aufgaben

  • Durchführung von notwendigen Laboruntersuchungen für die Krankenvorsorge, -erkennung und –behandlung
  • Dokumentation von Analysewerten sowie Durchführung von Qualitätskontrollen
  • Teil­nahme an Wochenend-, Feiertags- und Nacht­diensten

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Eine Vergütung nach dem TVöD und eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • E-Bike-Leasing
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für weitergehende Informationen steht Ihnen Frau Gabriele Henning (Leitende MTLA) unter der Rufnummer 0231/ 922 1329 oder per E-Mail (Gabriele.Henning@klinikum-westfalen.de) vorab gerne zur Verfügung.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte, vorzugsweise über unser Karriereportal, an:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Leitung Zentrallabor
Frau Gabriele Henning
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:30.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2359
Medizinisch-Technischer Radiologieassistent oder Medizinischer Fachangestellter mit Röntgenschein (m/w/d)Dortmund, Lünen, Kamen, LütgendortmundKlinikum Westfalen GmbH30.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Für unsere Standorte Knappschaftskrankenhaus Dortmund und Klinik am Park Lünen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Medizinisch-Technischen Radiologieassistenten MTRA (m/w/d) oder Medizinischen Fachangestellten (m/w/d) mit Röntgenschein

Ihr Profil

  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum MTRA (m/w/d) sowie Fachkunde im Strahlenschutz oder eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Medizinischen Fachangestellten (m/w/d) mit Röntgenschein
  • Schicht- und Wochenenddienst macht Ihnen nichts aus, Sie sind teamfähig und haben Spaß an der Arbeit
  • Sie bringen ein hohes Maß an Flexibilität und Engagement mit
  • Kooperationsbereitschaft, Loyalität und Belastbarkeit sind für Sie selbstverständlich

Ihre Aufgaben

  • Eigenverantwortliche Durchführung von gängigen Routine- und Spezialuntersuchungen der konventionellen Röntgendiagnostik
  • Schnittbilddiagnostik mit Computertomographie (CT) und Magnetresonanztomographie (MRT)
  • Durchführung von Qualitätskontrollen und Konstanzprüfungen
  • Teilnahme an Nacht-, Wochenend- und Feiertagsdiensten sowie Rufbereitschaften

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Eine Vergütung nach dem TVöD sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert? 

Für weitergehende Informationen steht Ihnen Frau Stefanie Kalisch (Leitung MTRA) unter der Rufnummer 0231/ 922 1625 oder per E-Mail (stefanie.kalisch@klinikum-westfalen.de) vorab gerne zur Verfügung.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte an:

Klinikum Westfalen GmbH
Klinik für Radiologie
Leitung MTRA
Frau Stefanie Kalisch
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:30.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2155
Psychologischer Psychotherapeut für die Institutsambulanz der Klink für Psychiatrie und Psychotherapie (m/w/d)LütgendortmundKlinikum Westfalen GmbH30.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Für unseren Standort Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Psychologischen Psychotherapeuten (m/w/d) für die Institutsambulanz der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie (Beschäftigungsgrad 50% - 100 %, unbefristet)

Die sehr nachgefragte Institutsambulanz (PIA) am Standort Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund ist sozialpsychiatrisch ausgerichtet und gut vernetzt im psychiatrischen Versorgungsverbund des Dortmunder Westens.

Zusätzliche Besonderheiten der PIA:

  • Psychotherapeutischer Schwerpunkt
  • Online-Psychotherapie
  • Spezialambulanzen für ADHS, Traumafolgestörungen, affektive Erkrankungen, Psychosen und Angststörungen
  • Memory Clinic
  • Qualifizierte gutachterliche Tätigkeit
  • Mitarbeit im Gesundheitsnetz prosper / ProGesund
  • Kooperationspartner: TU Dortmund, ThyssenKrupp AG

Ihr Profil

  • Sie sind approbierter psychologischer Psychotherapeut (m/w/d)
  • Sie sind motiviert und haben Spaß an Ihrer Arbeit
  • Sie sind teamfähig, kommunikationsfähig und belastbar
  • Sie führen eine selbstständige Tätigkeit mit verhaltenstherapeutischem, tiefenpsychologischem oder systemischem Schwerpunkt aus
  • Sie sind offen für psychotherapeutische Arbeit mit schwer beeinträchtigten Patienten und für neue Entwicklungen (z.B. Online-Therapie)

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Externe Supervision, interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Eine tarifliche Vergütung
  • Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung mit flexibler Arbeitszeitregelung
  • Zusätzliche Vergütung durch Nebentätigkeiten
  • Bei Interesse Mitarbeit im Konsiliardienst oder im psychoonkologischen Liaisondienst

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung.

Für weitergehende Informationen steht Ihnen Frau Dr. Anke Valkyser (Leitende Ärztin), oder Frau Susanne Scheidat (Leitende Psychologin) unter der Rufnummer 0231/ 6188 450 (Sekretariat Frau Wellerdieck) vorab gerne zur Verfügung.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte, vorzugsweise über unser Karriereportal (https://bewerbung.klinikum-westfalen.de/anmelden.aspx), oder per E-Mail (anke.valkyser@klinikum-westfalen.de an:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund
Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie
Leitende Ärztin Dr. med. Anke Valkyser
Volksgartenstraße 40
44388 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:30.09.2022
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2162
Referent für Fördermittelmanagement (m/w/d)DortmundKnappschaft Kliniken GmbH30.09.2022

Die Knappschaft Kliniken GmbH steuert die sieben Krankenhausverbünde, an denen die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See (DRV KBS) zu mindestens 50 Prozent beteiligt ist. Außerdem unterstützt sie deren Management durch den Service-Dienstleister Knappschaft Kliniken Service GmbH (KKSG). Auf der Basis einer gemeinsam entwickelten Strategie werden so Kompetenzen gebündelt, Ressourcen passgenau eingesetzt und Synergie-Effekte genutzt. Im Verbund aller Knappschaftskliniken werden jährlich fast 680.000 Patientinnen und Patienten versorgt. Dadurch entsteht ein Jahresumsatz von 1,2 Milliarden Euro.

Die Knappschaft Kliniken gehören in Deutschland zu den größten Krankenhausverbünden in öffentlich-rechtlicher Trägerschaft. Als Tochtergesellschaft der DRV KBS ist die Knappschaft Kliniken GmbH Teil eines einzigartigen Verbundsystems. Zu diesem gehören neben der Minijob-Zentrale auch die Rentenversicherung, die Renten-Zusatzversicherung, die Kranken- und Pflegeversicherung KNAPPSCHAFT, die Seemannskasse und ein eigenes medizinisches Kompetenznetz.

Insbesondere zeichnen unseren Verbund die exzellente medizinische Kompetenz sowie die hohe Innovationsfreudigkeit aus.

Für das Referat Fördermittelmanagement suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt einen Referenten für Fördermittelmanagement (m/w/d) in Vollzeit/Teilzeit.

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Lebenswissenschaften oder Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Erfahrung in der Akquise von Fördermitteln, dem förderrichtlinienkonformen Schreiben von Anträgen und der inhaltlichen Abwicklung von Fördermittelprojekten
  • Ausgewiesene Expertise im Fördermittel- und Projektmanagement und in der Steuerung und Moderation von Projektverbünden
  • Guter Überblick über die Möglichkeiten zur Fördermittelakquise und fundierte Kenntnisse im Management öffentlicher Fördermittel
  • Kenntnisse im Bereich Krankenhausförderung sind wünschenswert
  • Strukturierte, selbständige und genaue Arbeitsweise
  • Hohes Maß an Eigenverantwortung, Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
  • Spaß an der Präsentation der Vorgaben im Rahmen von Meetings und Workshops
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • EDV-Kenntnisse: Word, Power Point, Excel

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung der Referatsleitung im Aufbau von zentralen Strukturen zur Einwerbung und Abwicklung von Fördermittelprojekten
  • Überblick über förderpolitische Ausrichtungen und aktuelle Förderausschreibungen in relevanten Themenbereichen des Verbundes
  • Unterstützung im Rahmen der formalen Antragstellung und der inhaltlichen Ausarbeitung von Förderanträgen vor dem Hintergrund förderpolitischer Leitlinien und verbundpolitischer Ziele vor allem auf Bundes- und Landesebene
  • Unterstützung bei inhaltlicher Ausgestaltung und Strukturierung von Förderprojekten in Bereichen med. Versorgung, Forschung, Entwicklung, Umwelt, IT und Bau
  • Unterstützung in der Steuerung von Verbundprojekten
  • Monitoring der eingeworbenen Mittel und den zugehörigen Maßnahmen
  • Controlling der bewilligten Vorhaben sowie der jeweiligen Projektverläufe und Gewährleistung der fristgerechten Erstellung von Zwischen- und Verwendungsnachweisen sowie der Sach- und Abschlussberichte
  • Unterstützung der angrenzenden Abteilungen und Schnittstellen im Verbund bei der Interpretation der Fördermittelunterlagen wie Ausschreibung, Bewilligungsbescheid und geltende Nebenbestimmungen
  • Prüfung und Verwaltung der Antrags- und Bewilligungsunterlagen
  • Prüfung der Mittelanforderungen und Verwendungsnachweise und Weiterleitung an den Fördermittelgeber
  • Aufbereitung der Kennzahlen und Auswertungen der laufenden Förderprojekte für Gremien

Was bieten wir

  • Eine attraktive Vergütung mit einem unbefristeten Arbeitsvertrag sowie vielfältigen Nebenleistungen, eine betriebliche Altersvorsorge und betriebliche Zusatzkrankenversicherung
  • Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten geben Ihnen eine langfristige Perspektive
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Mitarbeitervorteilsprogramme, Mitarbeiterevents, E-Bike-Leasing, betriebliche Gesundheitsförderung und vieles mehr
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet in einem kollegialen, dynamischen und motivierten Team
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Bernd Gröttrup, Leiter Referat Fördermittelmanagement, unter der Rufnummer 0231-922 2531 gerne zur Verfügung.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungs-positionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 31.10.2022 über unser Bewerberportal.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:30.09.2022
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1562
IT-Mitarbeiter - Rechenzentrum Schwerpunkt: RZ-/Linux-Infrastruktur (m/w/d)BochumKnappschaft Kliniken Service GmbH30.09.2022

Die Knappschaft Kliniken Service GmbH unterstützt die sieben Krankenhausverbünde, an denen die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See (DRV KBS) zu mindestens 50 Prozent beteiligt ist. Ziel der Knappschaft Kliniken Service GmbH ist die Umsetzung von Synergien im gesamten Verbund, Bündelung von Kompetenzen, passgenauer und lösungsorientierter Einsatz von Ressourcen und Definition gemeinsamer Strategien. Unter dem Dach der Knappschaft Kliniken Service GmbH werden in zwei Betriebsteilen die IT-Dienstleistungen sowie der strategische Einkauf des Managementverbundes der Knappschaft Kliniken gebündelt.

Im Verbund aller Knappschaftskliniken werden jährlich fast 680.000 Patientinnen und Patienten versorgt. Dadurch entsteht ein Jahresumsatz von mehr als einer Milliarde Euro.
Die Knappschaft Kliniken gehören in Deutschland zu den größten Krankenhausverbünden in öffentlich-rechtlicher Trägerschaft.
Als Tochtergesellschaft der DRV KBS ist die Knappschaft Kliniken Service GmbH Teil eines einzigartigen Verbundsystems. Zu diesem gehören neben der Minijob-Zentrale auch die Rentenversicherung, die Renten-Zusatzversicherung, die Kranken- und Pflegeversicherung KNAPPSCHAFT, die Seemannskasse und ein eigenes medizinisches Kompetenznetz.

Insbesondere zeichnen unseren Verbund die exzellente medizinische Kompetenz sowie die hohe Innovationsfreudigkeit aus.

In diesem modernen medizinischen Umfeld suchen wir für den Betriebsteil KIT zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen

IT-Mitarbeiter im Rechenzentrum (m/w/d).

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Fachinformatiker für Systemintegration oder eine vergleichbare Qualifikation mit angemessener Berufserfahrung
  • Fundierte Kenntnisse in der Administration von Server-Hardware, in virtuellen Umgebungen mit VMware sowie in SAN-Infrastrukturen über FC und iSCSI
  • Umfangreiche Erfahrungen in der Administration von Linux Betriebssystemen sowie im Bereich Scripting und/oder Programmierung
  • Kenntnisse in der Administration von Datenbanken unter Linux wünschenswert
  • Fundierte Kenntnisse in aktuellen Sicherheitsthemen zur Härtung der Rechenzentrumsinfrastruktur
  • Ausgeprägte Analysefähigkeiten zur Behebung von Störungen
  • Strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie ein hohes Maß an Teamfähigkeit und ein kundenorientiertes Handeln
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterbildung

Ihre Aufgaben

  • Betreuung der Infrastruktur unserer Rechenzentren
  • Administration der zentralen und dezentralen Serverhardware inkl. Dell OpenManage sowie der NAS-Systeme
  • Administration der SAN-Infrastruktur inkl. FC und der zentralen VMware Umgebung (ESXi, vSan, Vcenter)
  • Administration der Linux-Server inkl. automatisierter Betriebssysteminstallation und Update-Verteilung sowie die Durchführung von System-Härtungen
  • Konzeptionierung und Umsetzung von Sicherheitsmaßnahmen von Hard- und Software im Rechenzentrumsumfeld
  • Einrichtung und Überwachung des zentralen Monitorings
  • Bearbeitung der Routinetätigkeiten zur Sicherstellung des Betriebs
  • Analyse und Störungsbeseitigung bei Software- und Hardware-Problemen
  • Entwicklung von Standardisierungen und Automatisationsprozessen
  • Annahme, Bearbeitung und Dokumentation von 3rd Level Support-Anfragen
  • Kontinuierliche Aktualisierung und Erstellung von Betriebs-, Prozess- und Systemdokumentationen

Was bieten wir

  • Ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet in einem kollegialen und motivierten Team
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Eine der Aufgabe entsprechende attraktive Vergütung
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Cafeteria mit vergünstigten Preisen für Beschäftigte
  • Eine 5-Tage-Woche innerhalb eines aufgeschlossenen, kompetenten Teams
  • Möglichkeit zum Erwerb von Zusatzweiterbildungen

Interessiert? Für nähere Auskünfte steht Ihnen der Leiter des Rechenzentrums des Betriebsteil KIT, Herr Ralf Kornberger, unter der Rufnummer 0234/299-2910 gern zur Verfügung.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; Gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung bis zum 31.10.2022.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:30.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2371
IT-Mitarbeiter – Rechenzentrum Schwerpunkt: Windows-Infrastruktur (m/w/d)BochumKnappschaft Kliniken Service GmbH30.09.2022

Die Knappschaft Kliniken Service GmbH unterstützt die sieben Krankenhausverbünde, an denen die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See (DRV KBS) zu mindestens 50 Prozent beteiligt ist. Ziel der Knappschaft Kliniken Service GmbH ist die Umsetzung von Synergien im gesamten Verbund, Bündelung von Kompetenzen, passgenauer und lösungsorientierter Einsatz von Ressourcen und Definition gemeinsamer Strategien. Unter dem Dach der Knappschaft Kliniken Service GmbH werden in zwei Betriebsteilen die IT-Dienstleistungen sowie der strategische Einkauf des Managementverbundes der Knappschaft Kliniken gebündelt.

Im Verbund aller Knappschaftskliniken werden jährlich fast 680.000 Patientinnen und Patienten versorgt. Dadurch entsteht ein Jahresumsatz von mehr als einer Milliarde Euro.
Die Knappschaft Kliniken gehören in Deutschland zu den größten Krankenhausverbünden in öffentlich-rechtlicher Trägerschaft.
Als Tochtergesellschaft der DRV KBS ist die Knappschaft Kliniken Service GmbH Teil eines einzigartigen Verbundsystems. Zu diesem gehören neben der Minijob-Zentrale auch die Rentenversicherung, die Renten-Zusatzversicherung, die Kranken- und Pflegeversicherung KNAPPSCHAFT, die Seemannskasse und ein eigenes medizinisches Kompetenznetz.

Insbesondere zeichnen unseren Verbund die exzellente medizinische Kompetenz sowie die hohe Innovationsfreudigkeit aus.

In diesem modernen medizinischen Umfeld suchen wir für den Betriebsteil KIT zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen IT-Mitarbeiter im Rechenzentrum (m/w/d).

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Fachinformatiker für Systemintegration oder eine vergleichbare Qualifikation mit angemessener Berufserfahrung
  • Kenntnisse in virtuellen Umgebungen mit VMware
  • Fundierte Kenntnisse aktueller Microsoft Infrastrukturdienste
  • Umfangreiche Erfahrungen im Bereich PowerShell
  • Kenntnisse in der Programmierung wünschenswert
  • Ausgeprägte Analysefähigkeiten zur Behebung von Störungen
  • Strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie ein hohes Maß an Teamfähigkeit und ein kundenorientiertes Handeln
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterbildung

Ihre Aufgaben

  • Administration und Weiterentwicklung der Microsoft Windows-Infrastruktur (AD, ADFS, DNS, DHCP, PKI, DFS, Cloud)
  • Entwicklung und Umsetzung von Sicherheitsmaßnahmen im Microsoft Umfeld
  • Administration der Enterprise Server- und Endpunktsicherheitslösung und von Microsoft Exchange
  • Bearbeitung der Routinetätigkeiten zur Sicherstellung des Betriebs
  • Analyse und Störungsbeseitigung bei Software- und Hardware-Problemen
  • Entwicklung von Standardisierungen und Automatisationsprozessen
  • Annahme, Bearbeitung und Dokumentation von 3rd Level
    Support-Anfragen
  • Kontinuierliche Aktualisierung und Erstellung von Betriebs-, Prozess- und Systemdokumentationen

Was bieten wir

  • Ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet in einem kollegialen und motivierten Team
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Eine der Aufgabe entsprechende attraktive Vergütung
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Cafeteria mit vergünstigten Preisen für Beschäftigte
  • Eine 5-Tage-Woche innerhalb eines aufgeschlossenen, kompetenten Teams
  • Möglichkeit zum Erwerb von Zusatzweiterbildungen

Interessiert? Für nähere Auskünfte steht Ihnen der Leiter des Rechenzentrums des Betriebsteil KIT, Herr Ralf Kornberger, unter der Rufnummer 0234/299-2910 gern zur Verfügung.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; Gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung bis zum 31.10.2022.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:30.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2373
IT-Mitarbeiter – Endpoint-Management (m/w/d)BochumKnappschaft Kliniken Service GmbH30.09.2022

Die Knappschaft Kliniken Service GmbH unterstützt die sieben Krankenhausverbünde, an denen die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See (DRV KBS) zu mindestens 50 Prozent beteiligt ist. Ziel der Knappschaft Kliniken Service GmbH ist die Umsetzung von Synergien im gesamten Verbund, Bündelung von Kompetenzen, passgenauer und lösungsorientierter Einsatz von Ressourcen und Definition gemeinsamer Strategien. Unter dem Dach der Knappschaft Kliniken Service GmbH werden in zwei Betriebsteilen die IT-Dienstleistungen sowie der strategische Einkauf des Managementverbundes der Knappschaft Kliniken gebündelt.

Im Verbund aller Knappschaftskliniken werden jährlich fast 680.000 Patientinnen und Patienten versorgt. Dadurch entsteht ein Jahresumsatz von mehr als einer Milliarde Euro.
Die Knappschaft Kliniken gehören in Deutschland zu den größten Krankenhausverbünden in öffentlich-rechtlicher Trägerschaft.
Als Tochtergesellschaft der DRV KBS ist die Knappschaft Kliniken Service GmbH Teil eines einzigartigen Verbundsystems. Zu diesem gehören neben der Minijob-Zentrale auch die Rentenversicherung, die Renten-Zusatzversicherung, die Kranken- und Pflegeversicherung KNAPPSCHAFT, die Seemannskasse und ein eigenes medizinisches Kompetenznetz.

Insbesondere zeichnen unseren Verbund die exzellente medizinische Kompetenz sowie die hohe Innovationsfreudigkeit aus.

In diesem modernen medizinischen Umfeld suchen wir für den Betriebsteil KIT zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen

IT-Mitarbeiter im Endpoint-Management (m/w/d).

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Fachinformatiker für Systemintegration oder eine vergleichbare Qualifikation mit angemessener Berufserfahrung
  • Fundierte Kenntnisse in MECM / SCCM und aktueller Microsoft Betriebssysteme (Client / Server)
  • Grundkenntnisse in Software-Paketierung wünschenswert
  • Ausgeprägte Analysefähigkeiten zur Behebung von Störungen
  • Strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie ein hohes Maß an Teamfähigkeit und ein kundenorientiertes Handeln
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterbildung

Ihre Aufgaben

  • Zentrale Pflege der Windows 10 Client-Systeme, Anwendungen inkl. Paketierung, Verteilung und Fehlerbehebung
  • Weiterentwicklung und Betrieb der bestehenden MECM-Umgebung
  • Bearbeitung der Routinetätigkeiten zur Sicherstellung des Betriebs
  • Analyse und Störungsbeseitigung bei Software- und Hardware-Problemen
  • Entwicklung von Standardisierungen und Automatisationsprozessen
  • Annahme, Bearbeitung und Dokumentation von 3rd Level Support-Anfragen
  • Kontinuierliche Aktualisierung und Erstellung von Betriebs-, Prozess- und Systemdokumentationen

 

Was bieten wir

  • Ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet in einem kollegialen und motivierten Team
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Eine der Aufgabe entsprechende attraktive Vergütung
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Cafeteria mit vergünstigten Preisen für Beschäftigte
  • Eine 5-Tage-Woche innerhalb eines aufgeschlossenen, kompetenten Teams
  • Möglichkeit zum Erwerb von Zusatzweiterbildungen

Interessiert? Für nähere Auskünfte steht Ihnen der Leiter des Rechenzentrums des Betriebsteil KIT, Herr Ralf Kornberger, unter der Rufnummer 0234/299-2910 gern zur Verfügung.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; Gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung bis zum 31.10.2022.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:30.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2372
Assistenzarzt Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie (m/w/d)PüttlingenKnappschaftsklinikum Saar GmbH30.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaftskliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarkeit mit Ihrem Privat- und Berufsleben. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH mit den Standorten Püttlingen und Sulzbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt standortübergreifend, vorwiegender Einsatz am Standort Püttlingen im Bereich Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie in Vollzeit einen

Assistenzarzt (m/w/d)

In unserer standortübergreifenden Abteilung für Orthopädie und Unfallchirurgie führen wir alle gängigen Eingriffe des Fachgebietes durch. Hier kommen die modernsten Verfahren, inklusive Robotik-gestützter Navigation beim Implantieren von Knie-Endoprothesen und schonende minimal-invasive Operationstechniken zum Einsatz. Am Standort Püttlingen im Rahmen eines Endoprothesenzentrums der Maximalversorgung. Digitale Dokumentation und modernste Computertechnik im OP bieten einen hohen Arbeitskomfort für das medizinische Personal und Effizienz für die Patienten. Die Therapie erfolgt dabei nach neuesten medizinischen Erkenntnissen und den Leitlinien der Fachgesellschaften. Die verschiedenen, multimodalen Therapieverfahren führen wir in enger Abstimmung mit den anderen Fachrichtungen durch. Unsere Fachabteilung verfügt über 78 Betten am Standort Püttlingen und 22 Betten am Standort Sulzbach. In 2021 wurden ~ 14.500 ambulante und ~ 4.540 stationäre Patienten behandelt.  Der Chefarzt der Abteilung, Herr PD Dr. Th. Siebel, Herr Dr. K. Kurz und Herr Dr. A. Jung als leitende Oberärzte, verfügen in Verbindung mit den allgemein chirurgischen Abteilungen und der Anästhesie über die volle Weiterbildungsermächtigung zum Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie.  Daneben kann die Zusatz-Weiterbildung spezielle orthopädische Chirurgie, spezielle Unfallchirurgie und physikalische Therapie und Balneologie erworben werden. Die Aus- und Weiterbildung unserer Assistenzärzte/-innen hat einen hohen Stellenwert in der Abteilung. Die Fortbildungskosten von systemrelevanten Fortbildungen werden durch den Arbeitgeber erstattet und für alle weiteren Fortbildungen ist ein Fortbildungsbudget eingerichtet. Es besteht ein kollegiales Kooperationsmodell mit niedergelassenen Ärzten.

Ihr Profil

  • In Deutschland anerkannte Approbation
  • Bereitschaft zu Fort- und Weiterbildungen
  • Sehr gute Deutschkenntnisse
  • Hohes Engagement und Verantwortungsbewusstsein
  • Patientenorientierte, kontaktfreudige und kollegiale Persönlichkeit
  • Teamfähigkeit und Bereitschaft zur Integration in unsere multiprofessionelle Abteilung
  • Begeisterung für das Feld Orthopädie und Unfallchirurgie!

Aufgabenfelder:

  • Kompetente Betreuung und Versorgung der Patienten und Orientierung an den Leitlinien des Fachgebietes
  • Mitarbeit im gesamten Aufgabenspektrum der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie
  • Teilnahme am interdisziplinären Bereitschaftsdienst mit der Chirurgie
  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Kollegen aus anderen Fachbereichen und Berufsgruppen

Was bieten wir

  • Attraktive Vergütung nach TV-Ärzte-KH/DRV KBS mit allen Vorteilen des öffentlichen Dienstes inkl. Altersvorsorge
  • Strukturierte Aus- und Weiterbildung mit breitem Spektrum der Orthopädie/Unfallchirurgie und exzellenten Fortbildungsmöglichkeiten
  • Regelmäßige Besprechung sämtlicher Patienten zur Ausbildung und Unterstützung insbesondere von Berufsanfängern
  • Respektvoller Umgang mit flacher Hierarchie
  • Enge Betreuung und Anleitung durch erfahrene Fachärzte auch in den Diensten
  • Kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und -verpflegung
  • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kollegialen Arbeitsumfeld
  • Aktive Förderung Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterbildung. Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf (zertifiziert als familienfreundlicher Arbeitgeber)
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigtes Essen in der hauseigenen Cafeteria
  • Rabattportal der Knappschaft Kliniken - Produkte und Dienstleistungen zu dauerhaft günstigen Konditionen

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an, gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung.

Wir haben Ihr Interesse geweckt und Sie möchten mit uns neue Wege gehen?

Für nähere Auskünfte wenden Sie sich bitte an den Chefarzt Herrn PD Dr. Thomas Siebel über das Sekretariat Telefon: 06898/55 2244.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung - bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerbungsportal an:

Knappschaftsklinikum Saar GmbH

Personalmanagement 

Barbara Greiff

Leiterin Personalmanagement

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:30.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2860
Gesundheits- und Krankenpfleger oder medizinischer Fachangestellter für die Endoskopie (m/w/d)SulzbachKnappschaftsklinikum Saar GmbH30.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH mit den Standorten Püttlingen und Sulzbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Sulzbach für den Bereich Endoskopie Unterstützung.

Gesundheits- und Krankenpfleger oder medizinischer Fachangestellter für die Endoskopie (m/w/d)

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger oder medizinischer Fachangestellter (m/w/d) – berufliche Erfahrungen in der Endoskopie sind von Vorteil
  • Fachweiterbildung „Pflege in der Endoskopie“ oder „OP/Endoskopie“ oder vergleichbare Qualifikationen ist wünschenswert
  • Sie verfügen über die Qualifikation „Sedierung und Notfallmanagement in der Endoskopie“ auf der Grundlage der S3-Leitlinie „Sedierung in der gastrointestinalen Endoskopie“ oder die Bereitschaft diese zu erwerben
  • Kollegiales, teamorientiertes Verhalten und die Fähigkeit zur konstruktiven Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen ist Ihnen zu eigen
  • Sie zeichnet eine analytische, lösungsorientierte und strukturierte Arbeitsweise und Organisationsgeschick aus
  • zudem verfügen Sie über Sensibilität im Umgang mit Patienten und Angehörigen auch im Sinn einer Serviceorientierung
  • gute EDV-Kenntnisse (Outlook, Excel, Word) sind von Vorteil

Aufgabenfelder:

  • Fachgerechte Vorbereitung, Überwachungs- und Nachsorgemaßnahmen bei diagnostischen Untersuchungen und therapeutischen Eingriffen entsprechend den abteilungsspezifischen Verfahrens- und Arbeitsanweisungen
  • Unterstützung des ärztlichen Endoskopie-Teams vor, während und nach dem endoskopischen Eingriff durch fach- und sachkundiges, situationsgerechtes Assistieren und Instrumentieren
  • Versierter Umgang mit medizinisch-technischen Geräten und Produkten und deren Aufbereitung
  • Umsetzung verbindlicher Qualitäts- und Hygienestandards
  • Koordination von Terminen und Untersuchungsabläufen

Was bieten wir

  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten KlinikverbundDeutschlandweit einzigartige Zertifizierung „Pflegeattraktiv“ (TÜV Nord Cert u. BV Pflegemanagement) bestätigt den Weg unserer Knappschaft Kliniken zu besseren Arbeitsbedingungen für Pflegekräfte
  • Attraktive Vergütung nach TVöD mit allen Vorteilen des öffentlichen Dienstes inkl. Altersvorsorge
  • Geregelte Arbeitszeiten mit 5-Tage-Woche
  • Strukturierte Einarbeitung durch ein kompetentes und motiviertes Team
  • Aktive Förderung Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterbildung – Ihre Fortbildung kostet Sie weder Freizeit noch Geld
  • Unterstützung der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben (als familienfreundlicher Arbeitgeber zertifiziert)
  • Vielfältige Angebote des betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM)
  • Kostenlose betriebliche Zusatzkrankenversicherung für Komfortleistungen im gesamten Verbund der Knappschaft Kliniken
  • Hohe Standards zu Arbeitssicherheit, Infektionsprävention und Hygiene
  • Vergünstigtes Essen in der hauseigenen Cafeteria für erholsame Pausen
  • Rabattportal der Knappschaft Kliniken - Produkte und Dienstleistungen zu dauerhaft günstigen Konditionen

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert? 

Für nähere Auskünfte stehen Ihnen das Team unserer Pflegedirektion unter Telefon 0151 14378734 oder pflege@kksaar.de gerne zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal.

 

Personalmanagement

Barbara Greiff

Leiterin Personalmanagement

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:30.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2298
Ausbildung anästhesietechnischer Assistent (m/w/d)Püttlingen, SulzbachKnappschaftsklinikum Saar GmbH30.09.2022

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Ausbilder ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH mit den Standorten Püttlingen und Sulzbach sucht für den Ausbildungsbeginn ab dem 01.09.2023 für unsere Standorte Püttlingen und Sulzbach Sie als Auszubildenden.

Anästhesietechnische Assistent (m/w/d)

sind Experten für die Vorbereitung sowie Nachbereitung und Koordination aller Abläufe im Zusammenhang mit der Durchführung von Narkosen.

Sie assistieren dem Anästhesisten bei der Narkoseeinleitung und Betreuung der Patienten während der OP, dies beinhaltet auch organisatorische und Verwaltungsarbeiten.

Die dreijährige Ausbildung findet dual statt und beginnt ab dem 01.09.2023.

Als Auszubildender (m/w/d) besuchen Sie für die Theorie-Module die Schule für Gesundheits-fachberufe am Klinikum Saarbrücken, wo Sie unter anderem Grundlagen in:

  • fachgerechte Unterstützung und Überwachung von Patientinnen und Patienten aller Altersstufen vor, während und nach anästhesiologischen Maßnahmen,
  • Wissensvermittlung in Biologie, Anatomie, Physiologie,
  • Kennenlernen von Krankheiten und deren Ursachen
  • sowie hygienischer Arbeitsweise und von Medizinprodukten

erlernen.

Im praktischen Einsatz (mindestens 2.500 Stunden) erhalten Sie Einblick in folgende Bereiche:

  • Patienten fachkundig betreuen und begleiten sowie sicher transportieren
  • Anästhesie-Assistenz geplant und strukturiert ausführen
  • Medizinisch-technische Geräte vorbereiten, bedienen und nachbereiten
  • Schmerztherapie adäquat umsetzen
  • Kennenlernen der Aufgabenfelder in der Zentralen Notaufnahme, der Endoskopie sowie der OP-Pflege und zentralen Sterilgutversorgung
  • Praktische Umsetzung der erlernten theoretischen Inhalte z.B. in den Bereichen Hygiene, Einhaltung rechtlicher Vorgaben, Notfallmanagement und Dokumentation sowie Datenschutz

Ihr Profil

  • den mittleren Schulabschluss oder einen anderen gleichwertigen Schulabschluss
  • mindestens einen Hauptschulabschluss und eine mindestens zweijährige Berufsausbildung
  • Freude an der Arbeit im Tätigkeitsfeld der Anästhesie
  • empathisches Verhalten und gute Kommunikationsfähigkeit
  • Interesse an medizin-technischen Geräten und der Tätigkeit unter besonderen institutionellen Rahmenbedingungen eines OP-Bereiches
  • eine gewissenhafte Arbeitsweise und Belastbarkeit

Was bieten wir

  • enge Verzahnung von Theorie und Praxis
  • Strukturierte praktische Ausbildungsbegleitung mit festen Ansprechpartnern - so begleiten und fördern wir Sie in jedem Bereich und bilden Sie zur Fachkraft von morgen aus
  • Enge Zusammenarbeit mit Ausbildern, Kollegen, Mitauszubildenden und dem schulischen Ausbildungsträger
  • Eine sehr gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel am Standort Sulzbach
  • Wir achten auf die Vereinbarkeit von Familie und Beruf und haben Angebote der betrieblichen Gesundheitsvorsorge
  • kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und –verpflegung
  • vergünstigtes Essen in der hauseigenen Cafeteria

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

 

Für nähere Auskünfte stehen Ihnen das Team unserer Pflegedirektion unter Telefon 0151 14378734 oder pflege@kksaar.de gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis Ende März 2023 – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal an:

 

Knappschaftsklinikum Saar GmbH
Barbara Greiff

Leiterin Personalmanagement

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:30.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2300
Medizinisch-technischer Radiologieassistent für Nacht- und Bereitschaftsdienste (m/w/d)PüttlingenKnappschaftsklinikum Saar GmbH30.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH mit den Standorten Püttlingen und Sulzbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Bereich Radiologie am Standort Püttlingen Unterstützung.

Medizinisch-technischer Radiologieassistent (m/w/d) für Nacht- und Bereitschaftsdienste.

Die Stelle ist zunächst befristet für ein Jahr gem. § 14 Abs. 2 TzBfG.

Ihr Profil

  • Abgeschlossene dreijährige Ausbildung zum MTRA (m/w/d) mit aktueller Fachkunde zwingend erforderlich
  • Erfahrungen im Bereich Neuroradiologie wünschenswert
  • Motivation, hohe Sozialkompetenz, Kommunikationsfähigkeit, Gewissenhaftigkeit, Teamfähigkeit, Flexibilität
  • Berufserfahrung ist willkommen, aber keine Voraussetzung 

Aufgabenfelder:

  • Punktuelle Übernahme von Bereitschaftsdiensten an Wochenenden, Feiertagen und in der Nacht
  • Durchführung von radiologischer Diagnostik und MRT

Was bieten wir

  • Attraktive Vergütung nach TV DRV KBS mit allen Vorteilen des öffentlichen Dienstes inkl. Altersvorsorge
  • Kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und -verpflegung
  • Eine Willkommenskultur mit strukturierter Einarbeitung
  • Wir bieten eine fachlich anspruchsvolle Tätigkeit mit zahlreichen Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten in einem aufgeschlossenen Team
  • Aktive Förderung Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterbildung u.a. durch ein Angebot an internen und externen Fortbildungen
  • Flexible Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Vergünstigtes Essen in der hauseigenen Cafeteria
  • Rabattportal der Knappschaft Kliniken - Produkte und Dienstleistungen zu dauerhaft günstigen Konditionen
  • Aktive Unterstützung bei der Gesundheitsfürsorge durch ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf (zertifiziert familienfreundlicher Arbeitgeber)

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Christiane Teske (Lt. MTRA) unter der Telefonnummer 06898/55-3102 gerne zur Verfügung. 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal an:

Knappschaftsklinikum Saar GmbH
Personalmanagement
Barbara Greiff
Lt. Personalmanagement

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:30.09.2022
Anstellung: Teilzeit
Befristet: Ja
Job-ID: 1993
Medizinischer Fachangestellter mit Röntgenschein (m/w/d)PüttlingenKnappschaftsklinikum Saar GmbH30.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH mit den Standorten Püttlingen und Sulzbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Bereich Radiologie am Standort Püttlingen Unterstützung als

Medizinischen Fachangestellten (m/w/d) mit Röntgenschein

unbefristet in Vollzeit.

Ihr Profil

  • Abgeschlossene dreijährige Ausbildung zum Medizinischen Fachangestellten (m/w/d) mit aktuellem Röntgenschein
  • Erfahrungen im Bereich Neuroradiologie wünschenswert
  • Motivation, hohe Sozialkompetenz, Kommunikationsfähigkeit, Gewissenhaftigkeit, Teamfähigkeit, Flexibilität
  • Berufserfahrung ist willkommen, aber keine Voraussetzung 

Aufgabenfelder:

  • Durchführung von radiologischer Diagnostik und MRT
  • Alle Abteilungen der Klinik für Radiologie werden in einer geregelten Rotation durchlaufen
  • Sie nehmen regelmäßig an Bereitschaftsdiensten teil

Was bieten wir

  • Attraktive Vergütung nach TV DRV KBS mit allen Vorteilen des öffentlichen Dienstes inkl. Altersvorsorge
  • Kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und -verpflegung
  • Eine Willkommenskultur mit strukturierter Einarbeitung
  • Wir bieten eine fachlich anspruchsvolle Tätigkeit mit zahlreichen Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten in einem aufgeschlossenen Team
  • Aktive Förderung Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterbildung u.a. durch ein Angebot an internen und externen Fortbildungen
  • Flexible Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Vergünstigtes Essen in der hauseigenen Cafeteria
  • Rabattportal der Knappschaft Kliniken - Produkte und Dienstleistungen zu dauerhaft günstigen Konditionen
  • Aktive Unterstützung bei der Gesundheitsfürsorge durch ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf (zertifiziert familienfreundlicher Arbeitgeber)

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Christiane Teske (Lt. MTRA) unter der Telefonnummer 06898/55-3102 gerne zur Verfügung.  

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal an:

Knappschaftsklinikum Saar GmbH
Personalmanagement
Alexander Koppey
Lt. Personalmanagement

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:30.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1994
Logopäde (m/w/d)PüttlingenKnappschaftsklinikum Saar GmbH30.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH mit den Standorten Püttlingen und Sulzbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Püttlingen:

Logopäde (m/w/d)

in Teil- oder Vollzeit

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Logopäden (m/w/d) oder Bachelor of Sceince Bereich Logopädie (m/w/d)
  • Erfahrung mit neurologischen Patienten/-innen (speziell im Bereich Dysphagie / Trachealkanülenmanagement) wünschenswert
  • Selbstständige Arbeitsweise und Eigeninitiative
  • Flexibilität und Einsatzbereitschaft

 Aufgabenfelder:

  • Versorgung von Tracheotomierten Patienten mit dem Ziel der Dekanülierung, der Behandlung von Dysphagien sowie ggf. der Kanülenversorgung
  • Diagnostik und Behandlung von Sprach-, Sprech-, Stimm- und Schluckstörungen bei Patienten mit allen neurologischen Krankheitsbildern
  • Als Schwerpunkt Erstdiagnostik und Therapie aller Störungsbilder in der Frühphase der neurologischen Rehabilitation im interdisziplinären Team
  • Wochenend- und Feiertagsdienste im Wechsel innerhalb der logopädischen Abteilung

Was bieten wir

  • Interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Arbeit in einem kollegialen Team
  • Förderung von Fort- und Weiterbildungen
  • Attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TVöD mit allen Vorteilen des Öffentlichen Dienstes
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Zertifiziert familienfreundlicher Arbeitgeber

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungs-positionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

 Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Dr. Jürgen Guldner, Chefarzt Neurologie am Standort Püttlingen unter Telefon 06898/55-2311 gerne zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal.

Barbara Greiff

Lt. Personalmanagement

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:30.09.2022
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 974
Gesundheits- und Krankenpflegehelfer oder Altenpflegehelfer (m/w/d)Püttlingen, SulzbachKnappschaftsklinikum Saar GmbH30.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH mit den Standorten Püttlingen und Sulzbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt an beiden Standorten in Voll- oder Teilzeit Unterstützung als

Gesundheits- und Krankenpflegehelfer oder Altenpflegehelfer (m/w/d)

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpflegehelfer oder Altenpflegehelfer (m/w/d)
  • Neueinsteiger oder „alter Pflegehase“ – wir nutzen gern ihr individuelles Portfolio an Kompetenzen, Lebens- und Berufserfahrungen für die Herausforderungen des beruflichen Alltags
  • Kollegiales, teamorientiertes Verhalten und die Fähigkeit zur konstruktiven Zusammenarbeit mit unterschiedlichsten Berufsgruppen
  • Patienten-, service- und teamorientiertes Denken und Handeln
  • Offenheit für digitale Anwendungsprogramme und Weiterbildungen

Aufgabenfelder:

  • Fachlich kompetente und wertschätzende Betreuung unserer Patienten
  • Übernahme von grundpflegerischen Aufgaben unter Berücksichtigung der individuellen Bedürfnisse und Ressourcen im Rahmen des Pflegeprozesses

Was bieten wir

  • Attraktive Vergütung nach TV DRV KBS mit allen Vorteilen des öffentlichen Dienstes inkl. Altersvorsorge
  • Deutschlandweit einzigartige Zertifizierung „Pflegeattraktiv“ (TÜV Nord Cert u. BV Pflegemanagement) bestätigt den Weg unserer Knappschaft Kliniken zu besseren Arbeitsbedingungen für Pflegekräfte
  • Geregelte Arbeitszeiten mit 5-Tage-Woche
  • Verbindlicher Wunsch-Dienstplan und langfristige Urlaubsplanung
  • Personalschlüssel orientierend an der PpUGV
  • strukturierte Einarbeitung durch ein kompetentes und motiviertes Team mit Hinführung an unsere Digitaltechnik
  • Kollegiale Atmosphäre im berufsgruppenübergreifenden Behandlungsteam
  • Springerpool zum Ausgleich von Dienstausfällen
  • Entlastung und mehr Zeit für Patienten durch MFA, Transportdienst usw.
  • Aktive Förderung Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterbildung – Ihre Fortbildung kostet Sie weder Freizeit noch Geld
  • Unterstützung der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben (als familienfreundlicher Arbeitgeber zertifiziert)
  • Vielfältige Angebote des betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM)
  • Kostenlose betriebliche Zusatzkrankenversicherung für Komfortleistungen im gesamten Verbund der Knappschaft Kliniken
  • hohe Standards zu Arbeitssicherheit, Infektionsprävention und Hygiene
  • Vergünstigtes Essen in der hauseigenen Cafeteria für erholsame Pausen
  • Rabattportal der Knappschaft Kliniken - Produkte und Dienstleistungen zu dauerhaft günstigen Konditionen
  • Mitarbeiterparkplätze

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte stehen Ihnen das Team unserer Pflegedirektion unter Telefon 0151 14378734 oder pflege@kksaar.de gern zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal an:

Knappschaftsklinikum Saar GmbH
Barbara Greiff
Leiterin Personalmanagement

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:30.09.2022
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2709
Syndikus/Volljurist als Leiter der Stabstelle Recht und Compliance (m/w/d)Püttlingen, SulzbachKnappschaftsklinikum Saar GmbH30.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH mit den Standorten Püttlingen und Sulzbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit standortübergreifend zur Verstärkung und dem Ausbau unseres Teams im Bereich Compliance und Datenschutz einen

Volljuristen (m/w/d)

Ihr Profil

  • Volljurist mit erfolgreich bestandenem ersten und zweiten Staatsexamen
  • Einschlägige Berufserfahrung im Krankenhausrecht / Medizinrecht in einer Rechtsabteilung oder spezialisierten Kanzlei
  • Ausgewiesene Kenntnisse in den krankenhausnahen Rechtsgebieten
  • Ausgeprägtes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge sowie die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte klar zu strukturieren und umzusetzen
  • Zielorientierung, Engagement und ein hohes Maß an Eigeninitiative
  • Persönliche Integrität, Stressresistenz, Flexibilität, Durchsetzungsvermögen
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke
  • Reisebereitschaft zwischen den Standorten der Gesellschaften

Aufgabenfelder:

  • Als Leiter der Stabsstelle sind Sie direkt der Geschäftsführung unterstellt und unterstützen diese bei der Umsetzung der Compliance-Anforderungen und der Implementierung in die Geschäftsprozesse
  • Wahrnehmung der Schutz- und Präventionsfunktion, Beratungs- und Informationsfunktion, Überwachungsfunktion sowie der Transparenz- und Vertrauensfunktion im Compliancemanagement
  • Analyse, Dokumentation und Monitoring von Risiken sowie regelmäßige Berichterstattung, insbesondere an die Geschäftsführung
  • Nachhaltige Verankerung der Compliance Kultur innerhalb der Gesellschaft
  • Beratung der Geschäftsführung und der Fachbereiche in juristischen Angelegenheiten, inklusive entscheidungsreifer Vorlagen für die Betriebsleitung
  • Erstellung rechtliche Analysen und Gutachten insbesondere in dem vielschichtigen Bereich des Krankenhausrechts
  • Prüfung und Erstellung von Verträgen und Vereinbarungen des Zivil- und Gesellschaftsrechts
  • Selbständige Führung und rechtliches Management von Projekten

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet
  • Förderung persönlicher und beruflicher Entwicklung durch ein umfassendes internes Fort- und Weiterbildungsangebot
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in den einschlägigen Rechtsgebieten
  • Die Möglichkeit, selbstständig und eigenverantwortlich zu arbeiten
  • Eine der Stelle und dem Verantwortungsbereich angemessene und leistungsorientierte Vergütung mit zusätzlicher Altersversorgung
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und –verpflegung im Ein-Bettzimmer
  • Es besteht die Möglichkeit, als Syndikusrechtsanwalt zugelassen zu werden

Für nähere Auskünfte steht Ihnen unsere Geschäftsführerin Frau Andrea Massone unter der Telefonnummer ihres Sekretariats 06898/55 2282 gern zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese über dieses Bewerberportal - unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins - an:

Knappschaftsklinikum Saar GmbH    

Barbara Greiff

Leiterin Personalmanagement

 

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:30.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2859
Mitarbeiter ambulante Abrechnung (m/w/d)Püttlingen, SulzbachKnappschaftsklinikum Saar GmbH30.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH, unter der Trägerschaft der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See, zählt mit ihren zwei Krankenhäusern in Püttlingen und Sulzbach zu den größten öffentlich-rechtlichen Krankenhausträgern im Saarland.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH mit den Standorten Püttlingen und Sulzbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt standortübergreifend in Vollzeit Unterstützung als:

Mitarbeiter (m/w/d) ambulante Abrechnung

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene medizinische oder kaufmännische Ausbildung
  • Sie haben bereits Kenntnisse im Bereich der ambulanten Leistungsabrechnung im Krankenhaus (EBM, GOÄ, §115 b SGB V, DKG-NT)
  • Sie sind routiniert im Umgang mit gängigen EDV-Systemen – Kenntnisse in SAP, Excel und iMedOne® sind von Vorteil
  • Grundkenntnisse in Buchhaltung sind wünschenswert
  • Sie sind engagiert, teamfähig und belastbar und überzeugen durch ihr sicheres und sympathisches Auftreten

Aufgabenfelder:

  • Koordination und Sicherstellung der zeitnahen, fristgerechten und korrekten Abrechnung der erbrachten ambulanten Leistungen
  • Vorbereitende Tätigkeiten in Bezug auf Monats- und Jahresabschlüsse sowie gesetzlich verpflichtende Datenlieferungen

Was bieten wir

  • Attraktive Vergütung nach TV DRV KBS mit allen Vorteilen des öffentlichen Dienstes inkl. Altersvorsorge
  • Kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und -verpflegung
  • Eine Willkommenskultur mit strukturierter Einarbeitung
  • Wir bieten eine fachlich anspruchsvolle Tätigkeit mit zahlreichen Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten in einem aufgeschlossenen Team
  • Aktive Förderung Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterbildung u.a. durch ein Angebot an internen und externen Fortbildungen
  • Flexible Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Vergünstigtes Essen in der hauseigenen Cafeteria
  • Rabattportal der Knappschaft Kliniken - Produkte und Dienstleistungen zu dauerhaft günstigen Konditionen
  • Aktive Unterstützung bei der Gesundheitsfürsorge durch ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf (zertifiziert familienfreundlicher Arbeitgeber)

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte stehen Ihnen Herr Patrick Bähr, Leitung Finanzbuchhaltung, unter Telefon 06897/ 574 3406 sowie Frau Heike Stodden, Teamleitung ambulante Abrechnung, unter Telefon 06897/ 574 3350 gern zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal an:

Knappschaftsklinikum Saar GmbH    

Barbara Greiff

Leitung Personalmanagement

www.kksaar.de

 

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:30.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2319
Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d) für die Krankpflegestation der medizinischen Klinik mit dem Schwerpunkt Infektiologie (m/w/d)BochumUniversitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH30.09.2022

Die Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH ist eine Universitätsklinik der Ruhr-Universität Bochum, gehört zum Verbund der knappschaftlichen Krankenhäuser in Trägerschaft der Knappschaft-Bahn-See.

Das Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

                                             Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d)

                    für die Krankpflegestation der medizinischen Klinik mit dem Schwerpunkt Infektiologie

in Vollzeit oder Teilzeit

Die Betreuung von Infektionserkrankungen stellt einen besonderen Schwerpunkt der Klinik dar. Die interdisziplinäre Infektionsstation umfasst bis zu 24 Betten, welche die Patientenversorgung durch die sach- und fachgerechte Pflegequalität gewährleisten. Die Ausstattung mit Vorschleusen der einzelnen Isolationszimmer, verhindert hier die Keimverbreitung.

Ihr Profil

    • Eine dreijährige abgeschlossene Berufsausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege/ Altenpflege
    • Sie haben Interesse an der Pflege von Patienten mit interdisziplinären Krankheitsbildern, Schwerpunkt Infektiologie
    • Sie schätzen einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz
    • Sie arbeiten gerne mit anderen Berufsgruppen zusammen
    • Sie verfügen über ein hohes Maß an Sozialkompetenz, Motivation und Kollegialität
    • Sie sind flexibel und patientenorientiert

Was bieten wir

  • Eine abwechslungsreiche, anspruchsvolle und selbständige Tätigkeit
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Individuelle Begleitung während der Einarbeitung
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Digitale Dokumentation (Pflegedokumentation, Bestellwesen)
  • Verschiedene Dienstzeitmodelle und flexible Dienstplangestaltung oder Einsatz als Dauernachtwachen
  • Eine leistungsorientierte Vergütung nach dem TV DRV KBS
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Eine betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskrankenhäuser mit exklusiven Leistungen und eine betriebliche Altersversorgung
  • Mitarbeitervorteilsprogramm

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung.

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr Th.Kissinger/Frau A.Peter unter der Rufnummer 0234/299-3902 gerne zur Verfügung oder schreiben Sie uns eine Whatsapp: 0173-5311895. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Bewerberportal oder an

Universitätsklinikum

Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH

Pflegedirektion

In der Schornau 23-25, D-44892 Bochum

 

Email: pdl@kk-bochum.de

 

 

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:30.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2784
Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d) für die Station der Klinik für Mund-, Kiefer- und Plastische Gesichtschirurgie (m/w/d)BochumUniversitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH30.09.2022

Die Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH ist eine Universitätsklinik der Ruhr-Universität Bochum, gehört zum Verbund der knappschaftlichen Krankenhäuser in Trägerschaft der Knappschaft-Bahn-See.

Das Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

                                             Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d)

                       für die Station der Klinik für Mund-, Kiefer- und Plastische Gesichtschirurgie

in Vollzeit oder Teilzeit

Auf der MKG-chirurgischen Station mit 34 Betten werden Patienten aus dem gesamten Spektrum der Erkrankungen in der Mundhöhle sowie der Gesichts- und Kieferregion ganzheitlich pflegerisch von Ihnen versorgt.

Die prä- und postoperative Versorgung erfolgt in den Bereichen der MKG-Chirurgie, der ästhetischen Behandlung sowie der Haut-und Tumorchirurgie.

Ihr Profil

  • Eine dreijährige abgeschlossene Berufsausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege/ Altenpflege
  • Sie haben Interesse am MKG-chirurgischen Fachgebiet
  • Sie schätzen einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz
  • Sie arbeiten gerne mit anderen Berufsgruppen zusammen
  • Sie verfügen über ein hohes Maß an Sozialkompetenz, Motivation und Kollegialität
  • Sie sind flexibel und patientenorientiert

Was bieten wir

  • Eine abwechslungsreiche, anspruchsvolle und selbständige Tätigkeit
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Individuelle Begleitung während der Einarbeitung
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Digitale Dokumentation (Pflegedokumentation, Bestellwesen)
  • Verschiedene Dienstzeitmodelle und flexible Dienstplangestaltung oder Einsatz als Dauernachtwachen
  • Eine leistungsorientierte Vergütung nach dem TV DRV KBS
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Eine betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskrankenhäuser mit exklusiven Leistungen und eine betriebliche Altersversorgung
  • Mitarbeitervorteilsprogramm

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung.

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr Th.Kissinger/Frau A.Peter unter der Rufnummer 0234/299-3902 gerne zur Verfügung oder schreiben Sie uns eine Whatsapp: 0173-5311895. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Bewerberportal oder an

Universitätsklinikum

Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH

Pflegedirektion

In der Schornau 23-25, D-44892 Bochum

 

Email: pdl@kk-bochum.de

 

 

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:30.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2778
Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d) für unsere Stroke Unit mit angebundener neurologischer Pflegestation (m/w/d)BochumUniversitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH30.09.2022

Das Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH ist eine Universitätsklinik der Ruhr-Universität Bochum und gehört zum Verbund der knappschaftlichen Krankenhäuser in Trägerschaft der Knappschaft-Bahn-See.

Das Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

                                                    Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d)

                              für unsere Stroke Unit mit angebundener neurologischer Pflegestation

Die Behandlung der Schlaganfallpatienten erfolgt auf unserer überregional zertifizierten Stroke Unit Einheit (10 Behandlungsplätze). Diese umfasst die Gewährleistung einer kontinuierlichen Überwachung aller Vitalfunktionen. Im Zuge der interdisziplinären Behandlungsstrukturen (Neuroradiologie/ Neurochirurgie) wird eine umfassende Patientenversorgung z.B. eine qualitativ hochwertige Stroke-Behandlung sichergestellt.

Ihr Profil

  • Sie sind Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Altenpfleger (m/w/d) mit oder ohne Berufserfahrung Sie interessieren sich für den Fachbereich der Neurologie/Stroke Unit
  • Sie schätzen einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz
  • Sie arbeiten gerne mit anderen Berufsgruppen zusammen
  • Sie verfügen über ein hohes Maß an Sozialkompetenz, Motivation und Kollegialität
  • Sie sind flexibel und patientenorientiert

Was bieten wir

  • Eine abwechslungsreiche, anspruchsvolle und selbständige Tätigkeit
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Individuelle Begleitung während der Einarbeitung
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Digitale Dokumentation (Pflegedokumentation, Bestellwesen)
  • Verschiedene Dienstzeitmodelle und flexible Dienstplangestaltung oder Einsatz als Dauernachtwache
  • Eine leistungsorientierte Vergütung nach dem TV DRV KBS
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Eine betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskrankenhäuser mit exklusiven Leistungen und eine betriebliche Altersversorgung
  • Mitarbeitervorteilsprogramm

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung.

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr Th. Kissinger/Frau A. Peter unter der Rufnummer 0234/299-3902 gerne zur Verfügung oder schreiben Sie uns eine Whatsapp: 0173-5311895. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Bewerberportal oder an

Universitätsklinikum

Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH

Pflegedirektion

In der Schornau 23-25, D-44892 Bochum

 

Email: pdl@kk-bochum.de

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:30.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2783
Gesundheits- und Krankenpfleger oder Altenpfleger für die Praxisanleitung auf einer unserer geriatrischen Stationen (m/w/d)LütgendortmundKlinikum Westfalen GmbH29.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Wir suchen einen Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder einen Altenpfleger (m/w/d) für die Praxisanleitung auf einer unserer geriatrischen Stationen für unseren Standort Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund

Ihr Profil

  • Sie sind examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Altenpfleger (m/w/d) mit einer Weiterbildung zur Praxisanleitung oder mit dem Interesse, eine entsprechende Weiterbildung zu absolvieren
  • Sie sind motiviert, die Pflegequalität in unserem Unternehmen sicherzustellen und Arbeitsabläufe zu optimieren
  • Sie sind teamfähig, aufgeschlossen und weisen eine hohe Sozialkompetenz auf

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Neben den üblichen Dreischichtdiensten auch flexible Arbeitszeiten in allen pflegerischen Bereichen und an allen vier Standorten
  • Eine Vergütung nach dem TVöD sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Kostenlose App-Nutzung der Wissensdatenbank Amboss
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • E-Bike-Leasing
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Eine schriftliche Bewerbung ist für den Erstkontakt oder ein Informationsgespräch nicht nötig.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

WhatsApp:     0152-27705150
Telefon:         0231 922-1722
E-Mail:           klaus.boeckmann@klinikum-westfalen.de

Bewerbungsunterlagen können Sie digital über unsere Homepage (www.klinikum-westfalen.de) im Karriereportal hochladen oder an die folgende Anschrift senden:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Pflegedirektor
Herrn Klaus Böckmann
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:29.09.2022
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2855
Pflegerische Leitung (m/w/d) für die Altersmedizin (B4) (m/w/d)LütgendortmundKlinikum Westfalen GmbH29.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Wir suchen eine pflegerische Leitung (m/w/d) für die Altersmedizin (B4) in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund

Ihr Profil

  • Sie sind examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Altenpfleger (m/w/d) mit einem abgeschlossenen Leitungslehrgang oder mit der Motivation, einen Leitungslehrgang zu absolvieren
  • Sie haben Weiterbildungen im Rahmen der Geriatrie (mind. 72 Std.) sowie im Rahmen des Wundmanagements (als Wundexperte wünschenswert) absolviert
  • Sie besitzen insbesondere die Fähigkeit mit desorientierten alten Menschen umzugehen (Validation)
  • Sie sind motiviert, die Pflegequalität in unserem Unternehmen sicherzustellen und Arbeitsabläufe zu optimieren
  • Sie bewahren Haltung und stehen für einen mitarbeiterorientierten Führungsstil, der von Ihrer Begeisterung für die Pflege getragen wird
  • Sie sind teamfähig, aufgeschlossen und weisen eine hohe Sozialkompetenz auf

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Eine der Verantwortung entsprechende Vergütung
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Kostenlose App-Nutzung der Wissensdatenbank Amboss
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • E-Bike-Leasing
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Eine schriftliche Bewerbung ist für den Erstkontakt oder ein Informationsgespräch nicht nötig.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

WhatsApp:     0152-27705150
Telefon:         0231 922-1722
E-Mail:           klaus.boeckmann@klinikum-westfalen.de

Bewerbungsunterlagen können Sie bis zum 21.10.22 digital über unsere Homepage (www.klinikum-westfalen.de) im Karriereportal hochladen oder an die folgende Anschrift senden:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Pflegedirektor
Herrn Klaus Böckmann
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:29.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2854
Medizinische Fachangestellte für das Stationssekretariat der Geriatrie (B3) (m/w/d)LütgendortmundKlinikum Westfalen GmbH29.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Wir suchen eine Medizinische Fachangestellte (m/w/d) für das Stationssekretariat der Geriatrie (B3) in Voll- oder Teilzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund

Ihr Profil

  • Sie sind Medizinische Fachangestellte (m/w/d) mit mehrjähriger Berufserfahrungen in einer niedergelassenen Praxis und möchten im 2-Schichtsystem arbeiten
  • Sie sind teamfähig, aufgeschlossen und weisen eine hohe Sozialkompetenz auf

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Neben den üblichen Dreischichtdiensten auch flexible Arbeitszeiten in allen pflegerischen Bereichen und an allen vier Standorten
  • Eine Vergütung nach dem TVöD sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Kostenlose App-Nutzung der Wissensdatenbank Amboss
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • E-Bike-Leasing
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Eine schriftliche Bewerbung ist für den Erstkontakt oder ein Informationsgespräch nicht nötig.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

WhatsApp:     0152-27705150
Telefon:         0231 922-1722
E-Mail:           klaus.boeckmann@klinikum-westfalen.de

Bewerbungsunterlagen können Sie digital über unsere Homepage (www.klinikum-westfalen.de) im Karriereportal hochladen oder an die folgende Anschrift senden:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Pflegedirektor
Herrn Klaus Böckmann
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:29.09.2022
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2853
Medizinische Fachangestellte für das Stationssekretariat der Geriatrie (A3) (m/w/d)LütgendortmundKlinikum Westfalen GmbH29.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Wir suchen eine Medizinische Fachangestellte (m/w/d) für das Stationssekretariat der Geriatrie (A3) in Voll- oder Teilzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund

Ihr Profil

  • Sie sind Medizinische Fachangestellte (m/w/d) mit mehrjähriger Berufserfahrungen in einer niedergelassenen Praxis und möchten im 2-Schichtsystem arbeiten
  • Sie sind teamfähig, aufgeschlossen und weisen eine hohe Sozialkompetenz auf

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Neben den üblichen Dreischichtdiensten auch flexible Arbeitszeiten in allen pflegerischen Bereichen und an allen vier Standorten
  • Eine Vergütung nach dem TVöD sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Kostenlose App-Nutzung der Wissensdatenbank Amboss
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • E-Bike-Leasing
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Eine schriftliche Bewerbung ist für den Erstkontakt oder ein Informationsgespräch nicht nötig.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

WhatsApp:     0152-27705150
Telefon:         0231 922-1722
E-Mail:           klaus.boeckmann@klinikum-westfalen.de

Bewerbungsunterlagen können Sie digital über unsere Homepage (www.klinikum-westfalen.de) im Karriereportal hochladen oder an die folgende Anschrift senden:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Pflegedirektor
Herrn Klaus Böckmann
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:29.09.2022
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2852
Medizinischer Fachangestellter für das Diagnose- und Behandlungszentrum und die angeschlossenen Ambulanzen (m/w/d)WürselenRhein-Maas Klinikum GmbH29.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Rhein-Maas Klinikum GmbH sucht in Teilzeit (20 Stunden/ Woche) zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Diagnose- und Behandlungszentrums und die angeschlossenen Ambulanzen Unterstützung.

Das Diagnostik- und Behandlungszentrum und die angeschlossenen Ambulanzen bilden die zentrale Schnitt- und Anlaufstelle hinsichtlich Sprechstundenbegleitung, Terminvergabe und präoperativer Untersuchungen für zahlreiche Fachabteilungen des RMK. Eine moderne und umfassende Ausstattung sowie motivierte und patientenzugewandte Mitarbeitende bieten unseren Patienten eine Diagnostik und Behandlung auf höchstem Niveau.

Ihr Profil

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Medizinischer Fachangestellter (m/w/d)
  • Fundierte Fachkenntnisse und Erfahrungen in der Organisation effizienter Praxisabläufe sowie in der Vorbereitung, Begleitung und Koordination von Sprechstunden
  • Kenntnisse bei Blutabnahme und Untersuchungsassistenz
  • Ein hohes Maß an sozialer Kompetenz im Umgang mit Patienten, Angehörigen und verschiedenen Berufsgruppen
  • Freude am verantwortungsvollen, sorgfältigen und selbstständigen Arbeiten
  • Verantwortungsbewusstsein und Organisationsvermögen
  • Integrative Kommunikationsfähigkeit und die Bereitschaft zur kooperativen und konstruktiven, abteilungs- und berufsgruppenübergreifenden Zusammenarbeit
  • Teamorientierung und Flexibilität
  • Belastbarkeit, Engagement und Leistungsbereitschaft
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung
  • Empathie
  • Professioneller und der Situation angemessener Umgang mit Konfliktsituationen

Ihr Aufgabengebiet:

  • Administrative Aufnahme der ambulanten Patienten des Diagnostik- und Behandlungszentrums und der angeschlossenen Ambulanzen
  • Terminmanagement in Kooperation mit Chefarztsekretariaten, Funktionsbereichen und Stationssekretariaten
  • Kommunikation mit einweisenden Arztpraxen und sonstigen externen Partnern
  • Organisation von und Begleitung bei Untersuchungen, OP-Vorbereitungen etc.
  • Durchführung von Blutentnahmen, venösen Zugängen und Injektionen (s.c.) nach ärztlicher Anordnung
  • Dokumentationstätigkeiten sowie digitale Archivierung von Patientenunterlagen
  • Vor- und Nachbereitung in Untersuchungsräumen

Was bieten wir

  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-VKA
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitarbeit
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Knappschaft Kliniken Akademie zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung - Knappschaft Kliniken Card
  • Cafeteria mit vergünstigten Preisen für Beschäftigte
  • Eine 5-Tage-Woche
  • Nutzung des Parkhauses zu Mitarbeiterkonditionen – inkl. Ladestation für E-Autos
  • Fahrradparkplatz
  • Job-Rad

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung. 

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Tanja Wilden unter der Telefonnummer 02405 – 62 3892 gerne zur Verfügung.

 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese bis zum 21.10.2022 ausschließlich über unser Bewerberportal an:

https://bewerbung.rheinmaasklinikum.de/

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:29.09.2022
Anstellung: Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2848
Stellvertretende Küchenleitung (m/w/d)RecklinghausenKlinikum Vest Service GmbH29.09.2022

Die KV-Service GmbH mit Sitz in Recklinghausen erbringt an den beiden Standorten der Klinikum Vest GmbH, Knappschaftskrankenhaus Recklinghausen und Paracelsus-Klinik Marl Dienst- und Serviceleistungen insbesondere in den Bereichen Hausreinigung, Küche und Spüle, Technischer Dienst und Schreibdienst.

Verstärken auch Sie uns mit Ihrem Können als

Stellvertretende Küchenleitung (m/w/d)

 

Ihr Profil

auf den Punkt gebracht

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum Koch (m/w/d)
  • Aktuelles Gesundheitszeugnis ist vorhanden
  • Aktuell fundierte Kenntnisse  HACCP / Hygiene im Küchenbereich
  • Idealerweise verfügen Sie über Erfahrung im Großküchenbereich eines Krankenhauses
  • Ein hohes Maß an Engagement und Teamfähigkeit,
  • sowie ein selbstständiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten zeichnen Sie aus
  • Sie sind sicher im Umgang mit EDV-Programmen wie Microsoft Office

 

Ihre Aufgaben

  • Sicherung eines reibungslosen Betriebsablaufes zur optimalen Verpflegung unserer Patienten in enger Zusammenarbeit mit der Küchenleitung
  • Vertretung der Küchenleitung
  • Führung der Mitarbeiter und aktive Mitwirkung bei der Gestaltung von Dienst und Urlaubsplänen unter Berücksichtigung der betrieblichen, tariflichen und gesetzlichen Vorschriften
  • Unterstützung der Küchenleitung bei der Planung und Umsetzung des Speiseplans
  • Begleitung des Beschaffungsprozesses von der Bestellung bis zur Verarbeitung
  • Mitverantwortung für die Einhaltung der geltenden gesetzlichen Vorgaben und der HACCP/Hygiene Richtlinien

Was bieten wir

einfach verlockend

  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte, Einarbeitung im Mentorensystem
  • Eine 5-Tage-Woche innerhalb eines aufgeschlossenen, kompetenten Teams
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Gezielte Personalentwicklung und eine transparente Führungskultur
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Eine Vergütung, die sich nach dem Anpassungstarifvertrag der Klinikum Vest Service GmbH richtet
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und der Suche nach Kinderbetreuungseinrichtungen

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Dann melden Sie sich einfach bei uns – wir freuen uns darauf.

Ihr Kontakt

Leitung Küche, Herr Martin Brüggemann, Tel. +49 2361 56-81352

Leitung Personalentwicklung, Frau Britta Gladel, Tel. +49 2361 56-1039

 

Jetzt bewerben - online über unser Bewerberportal!

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.
 

Klinikum Vest Service  GmbH
Dorstener Straße 151
45657 Recklinghausen

 

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:29.09.2022
Anstellung: Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2833
Mitarbeiter (m/w/d) für technische Hilfsdienste sowie Hol- und Bringedienste und Gartenpflege (m/w/d)Püttlingen, SulzbachKKS Service GmbH29.09.2022

Entdecken Sie, was die KKS Service GmbH als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die KKS Service GmbH – wir suchen für unseren Kunden, Knappschaftsklinikum Saar GmbH mit den Standorten Püttlingen und Sulzbach, im Bereich technische Abteilung standortübergreifend zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen

Mitarbeiter (m/w/d)

Ihr Profil

  • Deutsch in Wort und Schrift, Kommunikationsstärke
  • Freude am Umgang mit Menschen und eigenverantwortlichem Arbeiten
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Flexibilität
  • Berufserfahrung im Garten- und Landschaftspflege bzw. technische Berufsausbildung erwünscht, aber nicht zwingend erforderlich
  • Führerschein Klasse B notwendig, C1 wünschenswert

Aufgabenfelder:

  • Unterstützung bei der internen Müllabfuhr und -trennung
  • Hilfe bei der Pflege von Rasen- und Beetflächen
  • Mitwirkung bei Reinigungsarbeiten im Außenbereich
  • Pflege der Fahrzeuge, Maschinen und Geräte
  • Einsatz im Winterdienst (Bereitschaftsdienst November bis April)
  • Sonderaufträge im Innen- und Außenbereich
  • Einsatz im Bereich Hol- und Bringedienst (Warentransporte in der Ver- und Entsorgung) sowie beim Essentransport von der Küche zu den Stationen (Einsatz nach Dienstplan auch an Sonn- und Feiertagen)
  • Vertretung für den Fahrdienst zwischen den beiden Klinik-Standorten und anderweitigen Besorgungsfahrten
  • Übernahme von Sterilgut-Transporten zwischen den beiden Klinik-Standorten

Was bieten wir

  • Kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und -verpflegung
  • Eine Willkommenskultur mit strukturierter Einarbeitung
  • Aktive Förderung Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterbildung u.a. durch ein Angebot an internen und externen Fortbildungen
  • Flexible Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Vergünstigtes Essen in der hauseigenen Cafeteria
  • Rabattportal der Knappschaft Kliniken - Produkte und Dienstleistungen zu dauerhaft günstigen Konditionen
  • Aktive Unterstützung bei der Gesundheitsfürsorge durch ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf (zertifiziert familienfreundlicher Arbeitgeber)

 

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr Rudolf Adams (Standortleitung Technischer Dienst Sulzbach) unter der Telefonnummer 06897/574 1431 gern zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese über unser Online-Bewerberportal -  Bewerberportal (kksaar.de) an Monika Dohrmann (Verwaltung KKS Service GmbH).

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:29.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2705
Leitender Oberarzt für die Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie (m/w/d)LünenKlinikum Westfalen GmbH29.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Für unseren Standort Klinik am Park Lünen-Brambauer suchen wir im Zuge der Leistungserweiterung und Nachbesetzung zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Leitenden Oberarzt (m/w/d) für die Klinik für Allgemein- Viszeral- und Unfallchirurgie

Die Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Unfallchirurgie an der Klinik am Park in Lünen verfügt über ca. 45  Betten einschließlich einer interdisziplinären Intensivstation und Komfortstation. Zum umfangreichen Spektrum der Klinik gehören Eingriffe der gesamten Abdominal-Chirurgie. Einen besonderen Schwerpunkt bilden die kolo/proktologischen Operationen, die minimalinvasive Versorgung von Leisten- Narben- und Bauchdeckenhernien, sowie die Schilddrüsenchirurgie. Bei allen minimalinvasiven Eingriffen stehen modernste Instrumentarien, wie Übertragungssysteme in HD-Technik und Instrumente zur Dissektion wie z.B. LigaSure, Ultracision, Sonosorge zur Verfügung.

In der ungeteilten Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Unfallchirurgie werden schwerpunktmäßig Operationen der Unfallchirurgie am peripheren Skelettsystem, sowie arthroskopische Eingriffe an den großen Gelenken vorgehalten. Eine etablierte BG Ambulanz ist Anlaufstelle für Arbeitsunfälle. Die enge Kooperation mit dem Alterstrauma Zentrum des Klinikum Westfalens rundet das Spektrum ab.

Ihr Profil

  • Sie sind Facharzt für Allgemein- und Viszeralchirurgie sowie spezieller Viszeralchirurgie
  • Die Zusatzbezeichnung Proktologie wäre wünschenswert
  • Sie beherrschen das gesamte Spektrum der Allgemein- und Viszeralchirurgie sowie alle gängige Verfahren insbesondere der minimal invasiven Techniken
  • Sie sind Teamplayer mit Gestaltungswillen und natürlicher Umsetzungsstärke
  • Für Sie sind Teamfähigkeit, Engagement und patientenorientiertes Arbeiten sowie Freude im Umgang mit Menschen selbstverständlich
  • Sie verfügen über ein hohes Engagement bei der Schaffung von qualitativ hochwertigen und patientenorientierten Leistungen

Ihre Aufgaben

  • Führung eines motivierten, dynamischen und erfahrenen Teams
  • Eigenständige Betreuung der Patienten in allen Bereichen der Abteilung
  • Beteiligung an der Aus- und Weiterbildung der Assistenzärzte (m/w/d)
  • Ansprechpartner für Patienten, Angehörige und Kollegen
  • Weiterentwicklung des coloproktologischen- und Hernienschwerpunktes der Klinik
  • Aufbau und Weiterentwicklung der Schilddrüsenkompetenz
  • Enge Zusammenarbeit im Führungsteam mit der integrierten Klinik für Unfallchirurgie und BG-Verfahren

Was bieten wir

  • Ein ausgeprägt kollegiales Arbeitsklima mit flacher Hierarchie in einer familiären Klinik mit niedriger Personalfluktuationsrate
  • Verantwortungsvolle Position mit vielfältigem Gestaltungsspielraum in einer zukunftsorientierten Klinik
  • Langfristige berufliche Perspektive
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Diese Stelle ist nicht für Sie, aber einen Kollegen interessant? Dann leiten Sie diese Anzeige gerne weiter.

Für weitergehende Informationen steht Ihnen Herr Dr. med. Björn Schmitz (Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie) unter bjoern.schmitz@klinikum-westfalen.de oder unter der Rufnummer 0231/ 8787421 (Sekretariat Frau Pennekamp) vorab gerne zur Verfügung.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte bis zum 21.10.2022 über unser Karriereportal www.klinikum-westfalen.de an:

Klinikum Westfalen GmbH
Klinik am Park
Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie
Chefarzt Dr. med. Björn Schmitz, MHBA
Brechtenerstr. 59
44536 Lünen

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:29.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2771
Gesundheits- und Krankenpfleger oder Altenpfleger für die Chirurgie mit einem Alterstraumazentrum (m/w/d)DortmundKlinikum Westfalen GmbH29.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Wir suchen in Voll- oder Teilzeit einen Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Altenpfleger (m/w/d) für unseren Fachbereich Chirurgie mit einem Alterstraumazentrum am Standort Knappschaftskrankenhaus Dortmund

Ihr Profil

  • Sie sind Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Altenpfleger (m/w/d) mit oder ohne Berufserfahrungen
  • Sie sind eine motivierte Persönlichkeit, teamfähig, aufgeschlossen und verfügen über eine hohe Sozialkompetenz

Was bieten wir

  • Flexible Arbeitszeiten für all unsere Fachbereiche im pflegerischen Dienst (egal wie viele Stunden, welche Schichten oder an welchen Tagen Sie arbeiten möchten, wir finden einen gemeinsamen Weg)
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Eine Vergütung nach dem TVöD sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Eine schriftliche Bewerbung ist für den Erstkontakt oder ein Informationsgespräch nicht nötig.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

WhatsApp:     0152-27705150
Telefon:         0231 922-1722 oder 0231 - 6188 664 
E-Mail:           klaus.boeckmann@klinikum-westfalen.de
 

Bewerbungsunterlagen können Sie online über unser Karriereportal (www.klinikum-westfalen.de) hochladen oder an die folgende Anschrift senden:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Pflegedirektor
Herrn Klaus Böckmann
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:29.09.2022
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2566
Reinigungskraft (30 Std./Wo.) (m/w/d)DortmundKlinikum Westfalen Service GmbH29.09.2022

Die KW Service GmbH ist mit 180 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Dienst- und Serviceleister für die Klinikum Westfalen GmbH. In den vier Standorten Knappschaftskrankenhaus Dortmund-Brackel, Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund, Hellmig-Krankenhaus Kamen und Klinik am Park in Lünen versorgen etwa 2.660 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mehr als 162.000 Patientinnen und Patienten jährlich. Für diesen großen Klinikverbund hat die KW Service GmbH seit 2011 die Verantwortung für die Bereiche Hausreinigung, Küche und Spüle, Technischer Dienst, Schreibdienst und weitere Servicebereiche übernommen. Daneben betreibt die KW Service GmbH die Cafeteria „Caré“ am Standort Dortmund-Brackel in Eigenregie und ist verantwortlich für die Parkraumbewirtschaftung an drei Häusern aus dem Klinikverbund Klinikum Westfalen.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort Knappschaftskrankenhaus Dortmund Reinigungskräfte (m/w/d) (in Teilzeit, 30 Std./Woche)

Wir suchen zuverlässige Mitarbeiter für die Reinigung und Aufbereitung der Patientenzimmer sowie Nebenbereiche des Hauses, unter Beachtung der gängigen Hygienevorschriften. Zu Ihren Aufgaben gehören zudem das Reinigen des OP-Bereiches sowie Reinigungsarbeiten auf der Intensivstation.

Ihr Profil

  • Ein hohes Maß an Hygienebewusstsein, Engagement und Flexibilität zeichnen Sie aus
  • Sie sind flexibel und zeigen Einsatzbereitschaft für den Schichtdienst
  • Sie verfügen über einen abgeschlossenen Schulabschluss

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Eine angemessene und leistungsorientierte Vergütung nach dem Anerkennungsvertrag der TV/DRV/KBS

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Sezer Yildiz (stellv. Reinigungsobjektleitung) unter der Rufnummer 0231/ 922 2047 oder Herr David Scheffler (Leiter der Hauswirtschaft- und Serviceleistungen) per E-Mail (david.scheffler@klinikum-westfalen.de) vorab gerne zur Verfügung.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:

KW Service GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Herrn David Scheffler
Leiter der Hauswirtschaft- und Serviceleistungen
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:29.09.2022
Anstellung: Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2188
stellvertretender Leiter MTRA (m/w/d)PüttlingenKnappschaftsklinikum Saar GmbH29.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH mit den Standorten Püttlingen und Sulzbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet in Vollzeit für den Standort Püttlingen für den Bereich Radiologie Unterstützung als


stellvertretender Leiter MTRA (m/w/d)

Ihr Profil

  • Abgeschlossene dreijährige Ausbildung zum MTRA (m/w/d) mit aktueller Fachkunde
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung
  • Sehr gutes Organisationsvermögen, ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Teamgeist und Sozialkompetenz
  • Eigenverantwortlichkeit und Einsatzbereitschaft
  • Erfahrungen in MRT, CT, DSA und konventionellen Verfahren

Aufgabenfelder:

  • Mitwirkung bei der fachlichen und disziplinarischen Führung des MTRA-Teams (m/w/d)
  • Erstellung von Dienstplänen, Rotationsplan, Urlaubsplänen und Arbeitsplatzverteilung
  • PACS- und Administrationstätigkeiten
  • Überwachung der Einhaltung des Strahlenschutzes und der sachgerechten Handhabung von Geräten
  • Beaufsichtigung der Einhaltung gesetzlicher Vorgaben (StrlSchG, MedGV, MPG) sowie die Umsetzung von hausinternen Leitlinien und der QM- und Hygienevorgaben
  • Personalgespräche
  • Beteiligung am Bereitschaftsdienst

Was bieten wir

  • Attraktive Vergütung nach TV DRV KBS mit allen Vorteilen des öffentlichen Dienstes inkl. Altersvorsorge
  • Kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und -verpflegung
  • Eine Willkommenskultur mit strukturierter Einarbeitung
  • Wir bieten eine fachlich anspruchsvolle Tätigkeit mit zahlreichen Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten in einem aufgeschlossenen Team
  • Aktive Förderung Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterbildung u.a. durch ein Angebot an internen und externen Fortbildungen
  • Flexible Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Vergünstigtes Essen in der hauseigenen Cafeteria
  • Rabattportal der Knappschaft Kliniken - Produkte und Dienstleistungen zu dauerhaft günstigen Konditionen
  • Aktive Unterstützung bei der Gesundheitsfürsorge durch ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf (zertifiziert als familienfreundlicher Arbeitgeber)

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Frau Christiane Teske unter der Telefonnummer 06898/55-3102 gern zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal an:

Knappschaftsklinikum Saar GmbH
Barbara Greiff

Leiterin Personalmanagement

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:29.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2702
Stellvertretende Leitung Kaufmännisches Controlling (m/w/d)Püttlingen, SulzbachKnappschaftsklinikum Saar GmbH29.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH mit den Standorten Püttlingen und Sulzbach sucht standortübergreifend für den Bereich Kaufmännisches Controlling ab dem 01.01.2023 unbefristet in Vollzeit Unterstützung als

Controller (m/w/d) in der Funktion der Stellvertretenden Leitung

Ihr Profil

  • idealerweise ein Studium der Betriebswirtschaftslehre oder Krankenhausmanagement oder eine vergleichbare qualifizierte Ausbildung mit Erfahrung im Controlling
  • mehrjährige Berufserfahrung im Gesundheitswesen wünschenswert
  • hohe Zahlenaffinität und analytisches, unternehmerisches Denken
  • Teamgeist und soziale Kompetenz
  • Kommunikationstalent in Wort und Schrift mit einem sicheren Auftreten
  • Fähigkeit zur selbstständigen und verantwortungsbewussten Arbeiten
  • sehr gute Kenntnisse in MS Office (vor allem Excel) sowie die Bereitschaft zum Aneignen von Kenntnissen im Umgang mit spezifischen Controlling- und Buchhaltungsprogrammen

Aufgabenfelder:

  • der Schwerpunkt liegt im Bereich der Erfordernisse für die Budgetverhandlungen mit den Krankenkassen
  • Durchführung von Soll-Ist-Vergleichen, Benchmark- und Abweichungsanalysen, Zeitvergleichen, ABC -Analysen, Kennzahlenanalysen, Cashflow- und Liquiditätsplänen, Quartalsabschlüssen und Hochrechnungen
  • Mitarbeit der Erstellung von Wirtschafts- und Investitionsplänen
  • Weiterentwicklung der Deckungsbeitragsrechnung
  • Mitarbeit bei der Erstellung der Aufsichtsratsunterlagen
  • Individualanalysen und Projekte
  • Aktive Mitwirkung in verbundweiten Arbeitsgruppen

Was bieten wir

  • Attraktive Vergütung nach TV DRV KBS mit allen Vorteilen des öffentlichen Dienstes inkl. Altersvorsorge
  • Geregelte Arbeitszeiten mit 5-Tage-Woche
  • strukturierte Einarbeitung durch ein kompetentes und motiviertes Team mit Hinführung an unsere Digitaltechnik
  • Aktive Förderung Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterbildung
  • Unterstützung der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben (als familienfreundlicher Arbeitgeber zertifiziert)
  • Vielfältige Angebote des betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM)
  • Kostenlose betriebliche Zusatzkrankenversicherung für Komfortleistungen im gesamten Verbund der Knappschaft Kliniken
  • Rabattportal der Knappschaft Kliniken - Produkte und Dienstleistungen zu dauerhaft günstigen Konditionen

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.


Interessiert? 

Für nähere Auskünfte stehen Ihnen Lisa Pfeiff (Leitung Kfm. Controlling) unter der Telefonnummer 06897/574-8416 oder Christian Jungmann (Kfm. Direktor) unter der Telefonnummer 06898/55-3320 gern zur Verfügung. 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal an:

Knappschaftsklinikum Saar GmbH
Barbara Greiff

Leiterin Personalmanagement

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:29.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2770
Assistenzarzt in Weiterbildung zum Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie (m/w/d)BottropKnappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH29.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Knappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH sucht für die Klinik für Innere Medizin IV – Kardiologie zum nächstmöglichen Zeitpunkt

einen Assistenzarzt (m/w/d)

in Weiterbildung zum Facharzt (m/w/d) für Innere Medizin und Kardiologie

Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist ein modernes und leistungsfähiges Krankenhaus mit derzeit 372 Betten und verfügt über folgende 11 Kliniken im Hause: Chirurgie, Gefäßchirurgie, Urologie, Neurologie, Radiologie/Nuklearmedizin, Anästhesiologie und Intensivmedizin sowie den fünf Kliniken für Innere Medizin mit den Schwerpunkten Allgemeine Innere Medizin, Gastroenterologie und Hämatologie/Onkologie (KIM I), Nephrologie, Rheumatologie und Intensivmedizin (KIM II), Angiologie und Diabetologie (KIM III), Kardiologie (KIM IV) und Altersmedizin (KIM V). Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen.

Das Krankenhaus verfügt über eine sehr gute Infrastruktur und wurde in den letzten Jahren zukunftsorientiert weiterentwickelt. Die Intensivstation, eine regional zertifizierte Stroke Unit, Funktionsbereiche, OP-Säle, zwei Premiumstationen und vieles mehr befinden sich auf einem sehr guten, neuen Ausstattungsniveau. Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist vollständig digitalisiert.

Dem Krankenhaus angeschlossen ist eine neurologische Rehabilitationsklinik mit stationären Betten und ganztägig ambulanten Therapieplätzen.

Die Klinik für Kardiologie wurde am 01.04.2019 als eigenständige Klinik aus der allgemeinen Inneren Medizin ausgegliedert und betreut schon jetzt mehr als 2.400 stationäre Patienten pro Jahr.

Im Oktober 2020 wurde ein zweites Herzkatheterlabor, einschließlich EPU, in Betrieb genommen. Wie das erste Herzkatheterlabor auch, ist es mit modernster Technik ausgestattet.

Neben den aktuellen Verfahren der Koronarangiographie (einschließlich IVUS, iFR/FFR und OCT) werden in der Klinik für Kardiologie alle gängigen Herzschrittmacher- und Defibrillatoren (einschließlich CRT und S-ICD), kabellose Herzschrittmacher, CCM, PFO - und ASD - Verschlüsse sowie LAA Okkluder, MitraClips und TriClips implantiert.

Darüber hinaus werden elektrophysiologische Untersuchungen und Ablationen supraventrikulärer und ventrikulärer Rhythmusstörungen einschließlich Pulmonalvenenisolationen durchgeführt.

Nicht zuletzt deckt die Klinik für Kardiologie das gesamte nicht-invasive Spektrum der Kardiologie ab und betreut jährlich ca. 3.000 Patienten ambulant.

Ihr Profil

  • Sie besitzen eine gültige deutsche Approbation als Arzt (m/w/d)
  • Sie zeichnen sich durch eine ausgeprägte soziale Kompetenz und ein hohes Engagement sowie Flexibilität, Loyalität und Teamfähigkeit aus
  • Sie verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

 Ihre Aufgaben:

  • Die stationäre Betreuung kardiologischer Patienten
  • Die Mitarbeit bei der kardiologischen Funktionsdiagnostik
  • Die Betreuung ambulanter kardiologischer Patienten
  • Teilnahme am Notarztdienst wünschenswert, Erwerb des Notarztscheines gewünscht und gefördert

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Eine abwechslungsreiche und verantwortliche Tätigkeit im spannenden Umfeld des Knappschaftlichen Verbundes
  • Papierloses Krankenhaus (Mitarbeiter-iPad, digitale Patientenakte)
  • Individuelles Fortbildungsbudget
  • Familienfreundliche Arbeitszeitmodelle mit flexiblen Arbeitszeiten bis hin zu Gleitzeitkonzepten
  • Strukturierte Weiterbildung mit Rotation zwischen den internistischen Kliniken
  • Förderung persönlicher und beruflicher Entwicklung durch ein umfassendes internes Fort- und Weiterbildungsangebot (Wissens- und Kompetenzerweiterung) sowie die Möglichkeit zur individuellen Förderung bei der externen Fortbildung
  • Vergünstigtes Firmenticket für den VRR
  • Vergünstigtes Essen in der hauseigenen Cafeteria/Park-Café
  • Flexible Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E- Learning-Programm
  • Willkommensveranstaltung für unsere neuen Mitarbeiter
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und –verpflegung im Ein-Bettzimmer
  • Aktive Unterstützung bei der Gesundheitsfürsorge durch ein etabliertes Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TV-Ärzte-KH/DRV KBS (vergleichbar TV Marburger Bund) mit zusätzlicher Altersversorgung

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert? Zusätzliche Informationen finden Sie auf unserer Internetseite: www.kk-bottrop.de

Für weitergehende Informationen steht Ihnen Herr Dr. med. Martin Christ, Chefarzt der Klinik für Innere Medizin IV – Kardiologie, unter der Rufnummer 02041/ 15-1051 vorab gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, ausschließlich über unser Karriereportal, unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:29.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2513
Medizinischen Dokumentationsassistenten (m/w/d)BochumUniversitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH29.09.2022

Das Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus GmbH sucht zum 01. November 2022 einen:

Medizinischen Dokumentationsassistenten (m/w/d)

für die Hämatologie, Onkologie, Stammzell- und Immuntherapie

in Vollzeit

Das Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum ist ein Klinikum der Ruhr-Universität Bochum mit 479 Betten und hält die nachstehenden Fachdisziplinen vor: Innere Medizin, Neurochirurgie, Augenheilkunde, Chirurgie und Unfallchirurgie, Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, Neurologie, Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie sowie Radiologie und Nuklearmedizin.

In der Abteilung Hämatologie, Onkologie, Stammzell- und Immuntherapie (Leiter Univ.-Prof. Dr. med. R. Schroers) in der Medizinischen Klinik werden alle Leistungen einer hämatologischen/onkologischen Maximalversorgung erbracht. Die Abteilung umfasst als Teil des Ruhr-Universität Comprehensive Cancer Center (RUCCC) ein Zentrum für Stammzelltransplantation und immunologische Zelltherapie sowie ein Zentrum für erbliche Krebserkrankungen.

 

Ihre Aufgaben:

  • Dokumentation im Rahmen der Stammzelltransplantation und Zellulären Therapien
  • Pflege der Datenbanksysteme und Verwaltung der Datensätze in Zusammenarbeit mit dem DRST
  • Gewährleistung der Datensicherheit
  • selbständige zentrale Registrierung der pseudonymisierten Patientendaten
  • Unterstützung bei der JACIE-Akkreditierung der Abteilung

Ihr Profil

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung im medizinischen/biologischen Fachbereichen (MFA, Krankenpflege, MTA, Biologie, Medizinische Dokumentationsassistenz)
  • Kenntnisse der medizinischen Terminologie
  • Softwarekenntnisse in Windowsanwendungen (Word, Power-Point, Excel)
  • Interesse und Spaß an der Dokumentationsarbeit
  • Selbstständigkeit und Organisationsfähigkeit, teamorientiertes Arbeiten, Flexibilität und Eigeninitiative
  • Englischkenntnisse sind erforderlich.

Was bieten wir

 

  • eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit,
  • eine betriebliche Altersversorgung,
  • einen sicheren Arbeitsplatz in einem renommierten Klinikverbund,
  • eine betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskrankenhäuser

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung.

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr Prof. Schroers unter der Rufnummer 0234/299-83447 oder über E-Mail unter roland.schroers@kk-bochum.de zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Bewerberportal oder an

 

Prof. Dr. R. Schroers
Abteilung Hämatologie, Onkologie, Stammzell- und Immuntherapie
Universitätsklinikum
Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH
Personalabteilung
In der Schornau 23-25, D-44892 Bochum

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:29.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2849
Gesundheits- und Krankenpfleger oder Altenpfleger mit Weiterbildung im Bereich Geriatrie (m/w/d)LütgendortmundKlinikum Westfalen GmbH28.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Wir suchen einen Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Altenpfleger (m/w/d) mit einer Weiterbildung im Bereich „Geriatrie“ für eine unserer geriatrischen Stationen am Standort Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund

Ihr Profil

  • Sie sind examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) mit einer Weiterbildung im Bereich Geriatrie oder mit dem Interesse, eine entsprechende Weiterbildung zu absolvieren    
  • Sie sind motiviert, die Pflegequalität in unserem Unternehmen sicherzustellen und Arbeitsabläufe zu optimieren
  • Sie sind teamfähig, aufgeschlossen und weisen eine hohe Sozialkompetenz auf

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Neben den üblichen Dreischichtdiensten auch flexible Arbeitszeiten in allen pflegerischen Bereichen und an allen vier Standorten
  • Eine Vergütung nach dem TVöD sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Kostenlose App-Nutzung der Wissensdatenbank Amboss
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • E-Bike-Leasing
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Eine schriftliche Bewerbung ist für den Erstkontakt oder ein Informationsgespräch nicht nötig.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

WhatsApp:     0152-27705150
Telefon:         0231 922-1722
E-Mail:           klaus.boeckmann@klinikum-westfalen.de

Bewerbungsunterlagen können Sie digital über unsere Homepage (www.klinikum-westfalen.de) im Karriereportal hochladen oder an die folgende Anschrift senden:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Pflegedirektor
Herrn Klaus Böckmann
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:28.09.2022
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2850
Gesundheits- und Krankenpfleger oder Altenpfleger mit Weiterbildung im Bereich Ernährungsmanagement (m/w/d)LütgendortmundKlinikum Westfalen GmbH28.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Wir suchen einen Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder einen Altenpfleger (m/w/d) mit einer Weiterbildung im Bereich Ernährungsmanagement in Voll- oder Teilzeit für unseren Standort Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund

Ihr Profil

  • Sie sind examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) mit einer Weiterbildung im Bereich Ernährungsmanagement/ Ernährungsberatung, Diätassistenz oder mit dem Interesse, eine entsprechende Weiterbildung zu absolvieren    
  • Sie sind motiviert, die Pflegequalität in unserem Unternehmen sicherzustellen und Arbeitsabläufe zu optimieren
  • Sie sind teamfähig, aufgeschlossen und weisen eine hohe Sozialkompetenz auf

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Neben den üblichen Dreischichtdiensten auch flexible Arbeitszeiten in allen pflegerischen Bereichen und an allen vier Standorten
  • Eine Vergütung nach dem TVöD sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Kostenlose App-Nutzung der Wissensdatenbank Amboss
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • E-Bike-Leasing
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Eine schriftliche Bewerbung ist für den Erstkontakt oder ein Informationsgespräch nicht nötig.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

WhatsApp:     0152-27705150
Telefon:         0231 922-1722
E-Mail:           klaus.boeckmann@klinikum-westfalen.de

Bewerbungsunterlagen können Sie digital über unsere Homepage (www.klinikum-westfalen.de) im Karriereportal hochladen oder an die folgende Anschrift senden:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Pflegedirektor
Herrn Klaus Böckmann
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:28.09.2022
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2844
Gesundheits-und Kinderkrankenpfleger für die Allgemeine Pädiatrie (m/w/d)Gelsenkirchen-BuerBergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH28.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Bergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Allgemeine Pädiatrie Unterstützung.

Die Abteilung für Allgemeine Pädiatrie garantiert eine medizinische Versorgung auf hohem Niveau. Wir behandeln alle Erkrankungen der Kinder-und Jugendmedizin- außer Krebserkrankungen. Zu den typischen Krankheitsbildern im Kindesalter, die stationär behandelt werden, zählen u.a. Erkrankungen der Atemwege, der Harnwege und des Magen-Darm-Traktes, Infektionserkrankungen, Schädelprellungen und -frakturen, Fehlbildungen und Verbrennungen sowie Ernährungsstörungen. Um eine bestmögliche Behandlung zu gewährleisten bedarf es einer exzellenten pflegerischen Versorgung.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung in der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege
  • Sie besitzen ein freundliches, empathisches Auftreten mit einer höflichen und wertschätzenden Kommunikationsfähigkeit
  • Sie verfügen über eine hohe Sozialkompetenz und Motivation, die Sie durch Ihre Offenheit und Ihre positive Einstellung zum Beruf in das Team einbringen
  • Sie haben ein ausgeprägtes Bewusstsein für Qualität und Professionalität
  • Sie besitzen die Bereitschaft zur kontinuierlichen Wissenserweiterung und persönlichen Fortbildung

 

Ihre Aufgaben

  • Die Übernahme von ganzheitlicher, wertschätzender und bedürfnisorientierter Pflege von Kleinkindern, Kindern und Jugendlichen
  • Unterstützung kleiner und größerer Patient*innen und deren engsten Bezugspersonen durch kompetente Beratung und Anleitung
  • Sicherstellung der sach-und fachgerechten Pflegequalität
  • Die kooperative Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen
  • Bereitschaft zur Schicht-und Wochenendarbeit

Was bieten wir

  • Strukturiertes Einarbeitungskonzept
  • Einführungstage für neue Beschäftigte
  • Das Arbeiten mit der digitalen Patientenakte
  • Eine leistungsgerechte Vergütung gemäß TVöD
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Knappschaft Kliniken Akademie zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Eine betriebseigene Kinderbetreuung mit klinikgerechten Öffnungszeiten
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und –Verpflegung im Ein-Bettzimmer
  • attraktive Mitarbeiterrabatte (Corporate Benefits)

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen unsere Pflegedirektorin, Frau Martina Koch, unter der Telefonnummer 0209 / 5902 - 243 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über unser Bewerberportal an:

Bergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH

Frau Martina Koch

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:28.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1674
Assistenzarzt oder Facharzt in Weiterbildung zum Facharzt Anästhesiologie oder Innere Medizin und/oder in Weiterbildung zur Erlangung der Zusatzbezeichnung „spezielle Intensivmedizin“ (m/w/d)Dortmund, Lünen, Kamen, LütgendortmundKlinikum Westfalen GmbH28.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie versorgt an vier Standorten operative Patienten (inkl. Geburtshilfe, Gefäßchirurgie, Thoraxchirurgie und HNO) und Patienten auf den interdisziplinären Intensivstationen. Hier kommen alle gängigen Narkoseverfahren (z.B. ultraschallgesteuerte Regionalanästhesie) und intensivmedizinischen Verfahren (z.B. Beatmung, Nierenersatz, ECMO, Impella) zur Anwendung. Die Klinik nimmt am Notarztdienst Teil und betreibt eine Schmerzambulanz. Das Zentrum für interdisziplinäre Intensivmedizin (ZIM) steht unter der organisatorischen Leitung der Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie.

Aufgrund der Ausweitung unseres Aufgabenspektrums suchen wir für das Zentrum für interdisziplinäre Intensivmedizin zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Assistenzarzt (m/w/d) oder Facharzt (m/w/d)
in Weiterbildung zum Facharzt Anästhesiologie oder Innere Medizin
und/oder in Weiterbildung zur Erlangung der Zusatzbezeichnung „spezielle Intensivmedizin“
 

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Medizinstudium und die deutsche Approbation als Arzt
  • Sie sind auf der Suche nach einer langfristigen Festanstellung mit hervorragenden Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Sie sind motiviert und fleißig und verfügen über eine schnelle Auffassungsgabe
  • Teamfähigkeit gehört ebenso zu Ihren Stärken wie selbstständiges Arbeiten

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten inkl. Fortbildungsbudget
  • Eine Vergütung nach dem TV-Ärzte/VKA und eine betriebliche Altersvorsorge
  • Individuelle Arbeits- und Teilzeitmodelle
  • Modernste Ausstattung der Kliniken
  • Die Weiterbildung zum Facharzt für Anästhesiologie oder Innere Medizin und/oder den Erwerb der Zusatzbezeichnung spezielle Intensivmedizin (die Klinik verfügt über die volle Weiterbildungsermächtigung)
  • Die Möglichkeit zur Promotion und die Teilnahme an klinischen Studien

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für Auskünfte zur ausgeschrieben Position und Details zur Struktur der Klinik steht Ihnen der Direktor der Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie des Klinikums Westfalen, Herr Prof. Dr. Björn Ellger, oder der Leitende Oberarzt, Herr Dr. Daniel Oswald, unter der Rufnummer 0231 922 1001, gerne auch per E-Mail unter bjoern.ellger@klinikum-westfalen.de, zur Verfügung

Sie suchen eine verantwortungsvolle Position mit vielfältigem Gestaltungsspielraum in einer zukunftsorientierten Klinik als Teil eines lebendigen, innovativen und leistungsstarken Teams? Dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Klinik für Anästhesiologie,
Intensivmedizin und Schmerztherapie
Herrn Prof. Dr. Björn Ellger
Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:28.09.2022
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2276
Assistenzarzt für die Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie (m/w/d)DortmundKlinikum Westfalen GmbH28.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Für unseren Standort Knappschaftskrankenhaus Dortmund suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Assistenzarzt (m/w/d) für die Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie

Die Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie, Endokrine Chirurgie, Zentrum für robotische und minimalinvasive Chirurgie, Proktologie unter der Leitung von Chefarzt Dr. André Schilling ist als Darm- und onkologisches Zentrum durch die DKG sowie als Kompetenzzentrum für Hernienchirurgie und Koloproktologie durch die DGAV zertifiziert. Es besteht die volle Weiterbildungsermächtigung für die Viszeral- und spezielle Viszeralchirurgie, die Proktologie und in Rotation für die Allgemeinchirurgie. Alle Eingriffe der Allgemein- und Viszeralchirurgie einschließlich Ösophagus-, Leber-, Pankreas-, Hernien, endokrinologischer, minimalinvasiver und robotischer Chirurgie werden im Haus durchgeführt. Als Notarztstandort besteht die Möglichkeit der Teilnahme am Notarztdienst.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über die deutsche Approbation als Arzt
  • Sie sind hochmotiviert an der Weiterentwicklung der Klinik aktiv mitzuwirken
  • Sie bringen ausgeprägte soziale Kompetenz und großes Engagement sowie umfassende Kommunikations- und Kooperationsfähigkeiten mit
  • Sie haben ein hohes Interesse an der Versorgung komplexer viszeralchirurgischer Patienten
  • Einsatzbereitschaft, Eigeninitiative, Loyalität und Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Eine Vergütung nach dem TV-Ärzte/VKA sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Ein junges, kollegiales, dynamisches und hoch motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten und Karrierechancen im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Ein vielseitiges, interessantes, aktiv gestaltbares und breit gefächertes Aufgabengebiet
  • Unterstützung durch Chirurgisch-Technische Assistenten (CTA)
  • Die Teilnahme am Notarztdienst
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für weitergehende Informationen steht Ihnen Herr Dr. med. André Schilling (Chefarzt) unter der Rufnummer 0231/ 922 1101 oder per E-Mail (andre.schilling@klinikum-westfalen.de) vorab gerne zur Verfügung.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte digital über das Karriereportal auf unserer Homepage (www.klinikum-westfalen.de) an:

Klinikum Westfalen GmbH
Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie,
Endokrine Chirurgie, Zentrum für robotische und
Minimalinvasive Chirurgie, Proktologie
Chefarzt Dr. med. André Schilling
Knappschaftskrankenhaus Dortmund                                          
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:28.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2843
Pflegefachkraft für den OP (m/w/d)DortmundKlinikum Westfalen GmbH28.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Für unseren neuen Operationssaal suchen wir Sie als Pflegefachkraft (m/w/d) für den OP (mit oder ohne Berufserfahrung) am Standort Knappschaftskrankenhaus Dortmund

Ihr Profil

  • 3-jährig examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) ODER
  • 3-jährig ausgebildeter Operationstechnischer Assistent (m/w/d)

Was bieten wir

  • Flexible Arbeitszeiten für alle Fachbereiche im pflegerischen Dienst - egal wie viele Stunden, welche Schichten oder an welchen Tagen Sie arbeiten möchten, wir finden einen gemeinsamen Weg -
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Eine Vergütung nach dem TVöD sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Eine schriftliche Bewerbung ist für den Erstkontakt oder ein Informationsgespräch nicht nötig.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

WhatsApp:     0152-27705150
Telefon:         0231 922-1722
E-Mail:           klaus.boeckmann@klinikum-westfalen.de
 
Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte, vorzugsweise über unser Karriereportal, an:
 
Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Pflegedirektor
Herrn Klaus Böckmann
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:28.09.2022
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2092
Auszubildender zum Fachinformatiker Systemintegration (m/w/d)BochumKnappschaft Kliniken Service GmbH28.09.2022

Die Knappschaft Kliniken Service GmbH unterstützt die sieben Krankenhausverbünde, an denen die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See (DRV KBS) zu mindestens 50 Prozent beteiligt ist. Ziel der Knappschaft Kliniken Service GmbH ist die Umsetzung von Synergien im gesamten Verbund, Bündelung von Kompetenzen, passgenauer und lösungsorientierter Einsatz von Ressourcen und Definition gemeinsamer Strategien. Unter dem Dach der Knappschaft Kliniken Service GmbH werden in zwei Betriebsteilen die IT-Dienstleistungen sowie der strategische Einkauf des Managementverbundes der Knappschaft Kliniken gebündelt.

Im Verbund aller Knappschaftskliniken werden jährlich fast 680.000 Patientinnen und Patienten versorgt. Dadurch entsteht ein Jahresumsatz von mehr als einer Milliarde Euro.

Die Knappschaft Kliniken gehören in Deutschland zu den größten Krankenhausverbünden in öffentlich-rechtlicher Trägerschaft.

Als Tochtergesellschaft der DRV KBS ist die Knappschaft Kliniken Service GmbH Teil eines einzigartigen Verbundsystems. Zu diesem gehören neben der Minijob-Zentrale auch die Rentenversicherung, die Renten-Zusatzversicherung, die Kranken- und Pflegeversicherung KNAPPSCHAFT, die Seemannskasse und ein eigenes medizinisches Kompetenznetz.

Insbesondere zeichnen unseren Verbund die exzellente medizinische Kompetenz sowie die hohe Innovationsfreudigkeit aus.

Wir suchen zum 01.08.2022 einen

Auszubildender zum Fachinformatiker Systemintegration (m/w/d)

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossener Schulabschluss - Fachhochschulreife oder Hochschulreife
  • Ausgeprägte IT-Begeisterung
  • Gutes mathematisch-technisches Verständnis
  • Überdurchschnittliche Lern- und Einsatzbereitschaft sowie Zuverlässigkeit
  • Analyse- und Problemlösefähigkeit
  • Kunden- und Serviceorientierung

Ihre Aufgaben

  • Konzeption und Realisierung komplexer IT-Systeme durch Integration von Hard- und Softwarekomponenten
  • Installation, Konfiguration, Inbetriebnahme und Administration vernetzter Informationssysteme
  • Anwenderunterstützung
  • Unterstützung bei Projekten in den Krankenhausträgergesellschaften
  • Einblick in verschiedenen Applikationen und Datenbänken

Was bieten wir

  • Eine vielseitige, interessante und praxisorientierte Ausbildung in einem kollegialen und motivierten Team
  • Gezielte Entwicklung von fachlichen und persönlichen Kompetenzen
  • Attraktive Ausbildungsvergütung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Perspektiven auf einen zukunftssicheren Arbeitsplatz in Festanstellung

Für nähere Auskünfte steht Dir gerne Frau Cornelia Müller-Wenzel unter der Rufnummer 0234/299-2901 oder per E-Mail unter der Adresse cornelia.mueller-wenzel@kk-service.de zur Verfügung.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; Gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Deine Bewerbung.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung über unser Karriereportal. 

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:28.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1787
Leitung Einkauf & Logistik für Krankenhausträgergesellschaft im Verbund (m/w/d)BochumKnappschaft Kliniken Service GmbH28.09.2022

Die Knappschaft Kliniken Service GmbH unterstützt die sieben Krankenhausverbünde, an denen die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See (DRV KBS) zu mindestens 50 Prozent beteiligt ist. Ziel der Knappschaft Kliniken Service GmbH ist die Umsetzung von Synergien im gesamten Verbund, Bündelung von Kompetenzen, passgenauer und lösungsorientierter Einsatz von Ressourcen und Definition gemeinsamer Strategien. Unter dem Dach der Knappschaft Kliniken Service GmbH werden in zwei Betriebsteilen die IT-Dienstleistungen sowie der strategische Einkauf des Managementverbundes der Knappschaft Kliniken gebündelt.


Im Verbund aller Knappschaftskliniken werden jährlich fast 680.000 Patientinnen und Patienten versorgt. Dadurch entsteht ein Jahresumsatz von mehr als einer Milliarde Euro.
Die Knappschaft Kliniken gehören in Deutschland zu den größten Krankenhausverbünden in öffentlich-rechtlicher Trägerschaft.

Als Tochtergesellschaft der DRV KBS ist die Knappschaft Kliniken Service GmbH Teil eines einzigartigen Verbundsystems. Zu diesem gehören neben der Minijob-Zentrale auch die Rentenversicherung, die Renten-Zusatzversicherung, die Kranken- und Pflegeversicherung KNAPPSCHAFT, die Seemannskasse und ein eigenes medizinisches Kompetenznetz.
Insbesondere zeichnen unseren Verbund die exzellente medizinische Kompetenz sowie die hohe Innovationsfreudigkeit aus.

In diesem modernen medizinischen Umfeld suchen wir für einzelne Gesellschaften unseres Verbundes zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit

Leitungen Einkauf & Logistik (m/w/d).

 

Ihr Profil

  • Idealer Weise abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Hochschulstudium oder langjährige einschlägige Berufserfahrung
  • Mehrjähriger Berufs- und Führungserfahrung in Einkauf und Logistik im Klinikumfeld
  • Ausgeprägte Kenntnisse in den Bereichen Einkauf und Logistik, Dienstleistersteuerung sowie Beschaffung von Investitionsgütern (Schwerpunkt Medizintechnik)
  • Idealer Weise Kenntnisse im Vergaberecht
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office Anwendungen (Word, Excel, etc.), MaWi, idealer Weise SAP MM
  • Freude am verantwortungsvollen, sorgfältigen und selbstständigen Arbeiten
  • Verantwortungsbewusstsein und Organisationsvermögen
  • Integrative Kommunikationsfähigkeit und die Bereitschaft zur kooperativen und konstruktiven, interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Teamorientierung und Flexibilität
  • Hohe Belastbarkeit, Engagement und Leistungsbereitschaft
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung

Ihre Aufgaben

  • Führung der Abteilung Einkauf & Logistik
  • Berichterstattung an die Geschäftsführung sowie - im Rahmen der verbundweiten Matrixorganisation - an die zentrale Einkaufsorganisation
  • Beschaffung von Investitions- und Verbrauchsgütern, Preis- und Vertragsverhandlungen
  • Organisation von vergaberechtskonformen Ausschreibungen unter Einbindung der zentralen Einkaufsorganisation und Dokumentation des Vergabeverfahrens
  • Umsetzung der Einkaufsstrategie des Gesamtverbundes und unter Einhaltung von klaren Qualitätsstandards
  • Identifikation von Optimierungspotenzialen (Kostensenkung, Standardisierung, Verbrauchssteuerung, etc.) und Umsetzung der Potenziale
  • Vertragsmanagement, Koordination und Sicherstellung der Auftrags- und Rechnungsbearbeitung, Terminverfolgung
  • Optimierung von logistischen Prozessen und Lagerhaltung im Rahmen der Versorgung mehrerer Standorte
  • Steuerung von internen und externen Dienstleistern unter Beteiligung der fachlich Verantwortlichen
  • Sonderaufgaben der Geschäftsführung und zentralen Einkaufsorganisation
  • Mitwirken bei der Weiterentwicklung verbundweiter Einkaufs- und Versorgungsstrukturen

Was bieten wir

• Operative Verantwortung vor Ort in einer Verbundstruktur mit zentraler Einkaufsorganisation
• Ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet in einem kollegialen und motivierten Team
• Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
• Eine der Aufgabe entsprechende attraktive Vergütung
• Betriebliche Altersversorgung
• Betriebliches Gesundheitsmanagement
• Cafeteria mit vergünstigten Preisen für Beschäftigte
• Eine 5-Tage-Woche innerhalb eines aufgeschlossenen, kompetenten Teams

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen der Leiter des Betriebsteils e.log, Herr Hendrik Schenck, unter der Rufnummer 0234/299-2850 gern zur Verfügung.
Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; Gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Bewerberportal bis zum 31.10.2022.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:28.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2845
Arzt für Nacht- und Bereitschaftsdienste Klinik für Innere Medizin Püttlingen (m/w/d)PüttlingenKnappschaftsklinikum Saar GmbH28.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH mit den Standorten Püttlingen und Sulzbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Püttlingen im Bereich Innere Medizin befristet Unterstützung.

Arzt für Nacht- und Bereitschaftsdienste (m/w/d)

Ihr Profil

  • Assistenzarzt/Facharzt (m/w/d) für Innere Medizin mit klinischer Berufserfahrung oder Arzt im Ruhestand
  • Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und Loyalität
  • Hohe Motivation und Interesse an einer anspruchsvollen Tätigkeit
  • Notfallmedizinische Kenntnisse sowie Erfahrungen im Nachtdienst runden Ihre Kompetenzen ab

Aufgabenfelder:

  • Punktuelle Übernahme von Bereitschaftsdiensten an Wochenenden, Feiertagen und in der Nacht - je nach Ausbildungsstand in der zentralen Notaufnahme oder auf Intensivstation
    • werktags:                               16.00 Uhr bis 09.00 Uhr am Folgetag
    • am Wochenende:                  09.00 Uhr - 21.30 Uhr
    • am Wochenende:                  21.00 Uhr - 09.30 Uhr
  • Behandlung von Notfällen auf der Station
  • Anfallende Aufnahmeuntersuchungen
  • Bei Rückfragen können Sie einen fachärztlichen Hintergrunddienst in Rufbereitschaft erreichen
  • Ansprechpartner für das Pflegepersonal

Was bieten wir

  • Einen befristeten Jahresrahmenvertrag mit einzelnen Tagesverträgen für den jeweiligen Bereitschaftsdiensteinsatz
  • Pünktliche Gehaltszahlung
  • digitale Patientenakte für Anordnungen und zur zeitnahen Übersicht über Befunde und Dokumente
  • Vereinbarung der Dienste orientierend angepasst an Ihre Bedürfnisse und Familienphasen

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Chefarzt Dr. Vincent Zimmer über das Sekretariat unter der Telefon Nr. 06898/55-2264.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal an:

Knappschaftsklinikum Saar GmbH

Barbara Greiff

Lt. Personalmanagement

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:28.09.2022
Anstellung: Teilzeit
Befristet: Ja
Befristet bis: 31.12.2021
Job-ID: 1546
Facharzt für Innere Medizin mit Zusatzbezeichnung Intensivmedizin (m/w/d)SulzbachKnappschaftsklinikum Saar GmbH28.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH mit den Standorten Püttlingen und Sulzbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Sulzbach im Bereich unserer interdisziplinären Intensivstation Unterstützung:

Facharzt (m/d/w) für Innere Medizin mit Zusatzbezeichnung Intensivmedizin

Unsere interdisziplinäre Intensivstation verfügt über 19 Betten. Wir arbeiten mit folgenden Fachbereichen der Klinik Sulzbach zusammen: Allgemein- und Viszeralchirurgie, Innere Medizin mit dem neuen Schwerpunkt Kardiologie; diese Neustrukturierung wird flankiert von Baumaßnahmen und der weiteren Verbesserung/Modernisierung der medizinisch-technischen Ausstattung. Weiter Zusammenarbeit mit der Augenklinik, Urologie, Neurologie, Orthopädie, Unfallchirurgie, Radiologie, ZNA. Unsere zertifizierten Zentren: lokales Traumazentrum, Stroke Unit, Darmzentrum, Landes-Netzhautzentrum und Landes-Transplantationszentrum des Saarlandes.

Ihr Profil

  • Facharzt (m/w/d) für Innere Medizin
  • Zusatzbezeichnung Intensivmedizin vorhanden
  • Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Loyalität
  • Hohe Fach- und Sozialkompetenz und Teamfähigkeit
  • Hohe Motivation und Interesse an einer anspruchsvollen Tätigkeit
  • Kollegialität, Sensibilität und Eigenverantwortung

Aufgabenfelder:

  • Kompetente Versorgung der Patienten und Orientierung an den Leitlinien des Fachgebietes
  • Zusammenarbeit mit dem interdisziplinären Team der Abteilung
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst

Was bieten wir

  • Attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TV-Ärzte-KH/DRV KBS mit allen Vorteilen des Öffentlichen Dienstes
  • Kollegiale und fachlich hochwertige interdisziplinäre, standübergreifende Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilungen
  • Kooperation mit dem Universitätsklinikum des Saarlandes
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und –verpflegung
  • Rabattportal der Knappschaft Kliniken - Produkte und Dienstleistungen zu dauerhaft günstigen Konditionen
  • Aktive Unterstützung bei der Gesundheitsfürsorge durch ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigtes Essen in der hauseigenen Cafeteria
  • Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf (zertifiziert familienfreundlicher Arbeitgeber)

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen unser Krankenhausdirektor Herr Mario Schüller über das Sekretariat unter der Telefonnummer 06898/55-2282 gern zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal an:

Knappschaftsklinikum Saar GmbH
Barbara Greiff
Leitung Personalmanagement

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:28.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2037
curricular ausgebildeter Arzt "Krankenhaushygiene" (m/w/d)SulzbachKnappschaftsklinikum Saar GmbH28.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH mit den Standorten Püttlingen und Sulzbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Sulzbach Unterstützung.

Arzt (m/w/d) mit curricularer Fortbildung „Krankenhaushygiene“

Ihr Profil

Ihr Profil:

  • Facharzt für „Hygiene und Umweltmedizin“ bzw. Arzt mit curriculärer Fortbildung „Krankenhaushygiene“ nach Bundesärztekammer (200 Std.)
  • Soziale und kommunikative Kompetenz
  • Überzeugungs- und Durchsetzungskraft

Aufgabenfelder - in Bezug auf die Vorgaben der Landesverordnung des Saarlandes über Hygiene und Infektionsprävention in medizinischen Einrichtungen: 

  • Unterstützung und Beratung des ärztlichen Direktors und der Krankenhausleitung zu hygienerelevanten Fragestellungen
  • Erstellung und Weiterentwicklung von Hygieneplänen und Hygieneleitlinien
  • Surveillance von nosokomialen Infektionen (z. B. durch KISS) sowie von multiresistenten Erregern (MRSA, VRE, MRGN)
  • Antibiotic Stewardship: Antiinfectiva-Therapie-Beratung auf Intensivstationen und anderen Risikobereichen, Erstellung von klinikinternen Antiinfectiva-Therapie-Leitlinien, Mitarbeit im ABS-Team
  • Krankenhaushygienische Begehungen – Überwachung der Umsetzung der Hygienerichtlinien
  • Hygienische Schulungsmaßnahmen in allen Bereichen des Unternehmens
  • Mitwirkung in der Hygienekommission

 

Was bieten wir

  • die Mitwirkung bei der Weiterentwicklung von etablierten Strukturen im Bereich Hygiene und Infektionsprävention
  • Mitarbeiter (m/w/d) im ärztlichen und pflegerischen Dienst, die gerne von Ihnen lernen und sich auf Ihre Ideen einlassen wollen
  • Kollegiale und fachlich hochwertige Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilungen
  • Kooperation mit dem Universitätsklinikum des Saarlandes
  • ein betriebliches Gesundheitsmanagement
  • ein als familienfreundliches Unternehmen zertifiziertes Klinikum
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen der ärztliche Direktor Herr CA Dr. Gerber über sein Sekretariat unter der Telefonnummer 06897/574 1141 gerne zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal an:

Knappschaftsklinikum Saar GmbH

Barbara Greiff

Lt. Personalmanagement

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:28.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1228
leitender Oberarzt Radiologie und Neuroradiologie (m/w/d)PüttlingenKnappschaftsklinikum Saar GmbH28.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH mit den Standorten Püttlingen und Sulzbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Püttlingen in der Klinik für diagnostische und interventionelle Radiologie und Neuroradiologie in Vollzeit Unterstützung.

leitender Oberarzt (m/w/d)

 

Unser Institut für diagnostische und interventionelle Radiologie und Neuroradiologie bietet ein weites Spektrum der radiologischen und neuroradiologischen Diagnostik und Interventionen. Wir versorgen alle medi­zi­nischen Abteilungen des Klinikums sowie ambulante Patienten. Unser Zen­trum ist voll digitalisiert (als Vorreiter im Saarland) und verfügt über PACS, RIS, KIS und Spracherkennung, zwei 1,5T MRT, Multislice-CT (128-MSCT), zwei Angiographie-Anlagen, Sonographie, zwei digitale Röntgenarbeitsplätze, Durchleuchtung, Mammo­graphie mit Tomosynthese und Mammainterventionen (stereotaktische Mammamarkierung und Vakuum-Biopsie). Zusätzlich bieten wir ein neuroradiologischer Schwerpunkt mit interventioneller Schlaganfallversorgung.

Ihr Profil

  • Facharzt (m/w/d) für Radiologie, eine abgeschlossene Schwerpunktanerkennung Neuroradiologie bzw. anerkannte zweijährige Weiterbildung in Neuroradiologie bevorzugt
  • Sie verfügen über eine breit gefächerte allgemeinradiologische Expertise mit fundierten Kenntnissen und Erfahrungen in der modernen interventionellen Radiologie, bevorzugt mit DeGIR Stufenzertifikat
  • Erfahrung in der diagnostischen cerebrospinalen Angiographie und in rekanalisierenden Verfahren im Rahmen der akuten Schlaganfallbehandlung bzw. Motivation zur Erlangung entsprechender Kenntnisse
  • Freude an interdisziplinärer Zusammenarbeit und der Weiterentwicklung der Klinik
  • Deutsch als Muttersprache oder sehr gute Deutschkenntnisse (C1-Niveau für Medizin)
  • Bereitschaft zu Fort- und Weiterbildungen
  • Hohes Engagement und Verantwortungsbewusstsein
  • Patientenorientierte, kontaktfreudige und kollegiale Persönlichkeit

Aufgabenfelder:

  • Kompetente Betreuung und Versorgung der Patienten und Orientierung an den Leitlinien des Fachgebietes
  • Supervision sowie Aus- und Weiterbildung der Assistenzärzte
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein gegenüber Patienten und Mitarbeitern
  • Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst- bzw. Hintergrund

Was bieten wir

  • Eine Willkommenskultur mit strukturierter Einarbeitung
  • Ein begeisterungsfähiges Team mit viel Interesse an multidisziplinärem Arbeiten
  • Wir bieten eine fachlich anspruchsvolle Tätigkeit mit zahlreichen Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten in einem aufgeschlossenen Team
  • Ein gut organisierter und abwechslungsreicher Arbeitsalltag mit einer mit­arbeiterorientierten Dienstplangestaltung erlaubt Ihnen, Privates und Beruf miteinander zu verbinden
  • Aktive Förderung Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterbildung u.a. durch ein Angebot an internen und externen Fortbildungen
  • Komplettierung der Weiterbildung bis zur Erlangung der Schwerpunktkompetenz Neuroradiologie
  • Flexible Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Vergünstigtes Essen in der hauseigenen Cafeteria
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und -verpflegung
  • Rabattportal der Knappschaft Kliniken - Produkte und Dienstleistungen zu dauerhaft günstigen Konditionen
  • Aktive Unterstützung bei der Gesundheitsfürsorge durch ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf (zertifiziert familienfreundlicher Arbeitgeber)

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr Chefarzt Wasim Alhaj Hammoud über sein Sekretariat unter der Telefonnummer 06898 / 55 2242 gern zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal an:

 

Knappschaftsklinikum Saar GmbH

Barbara Greiff

Leitung Personalmanagement

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:28.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2206
Oberarzt Kardiologie mit Zusatzbezeichnung Intensivmedizin (m/w/d)SulzbachKnappschaftsklinikum Saar GmbH28.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH mit den Standorten Püttlingen und Sulzbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Sulzbach im Bereich Kardiologie (inklusive Herzkatheter-Labor) Unterstützung.

Oberarzt Kardiologie (m/w/d) mit Zusatzbezeichnung Intensivmedizin

Die Kardiologie wird als neuer Schwerpunkt der Fachabteilung Innere Medizin mit einem geplanten Bettenanteil von 40 Betten zuzüglich anteiligen Betten auf der Intensivstation und Komfortstation im Rahmen der Krankenhausplanung ausgewiesen.

Diese Neustrukturierung wird flankiert von Baumaßnahmen, insbesondere der Schaffung eines Linksherzkathetermessplatz und der weiteren Verbesserung/Modernisierung der medizinisch-technischen Ausstattung.

Schwerpunkte der Kardiologie:

  • Versorgung mit Herzschrittmachern oder implantierbaren Defibrillatoren verschiedener Formen von Herzrhythmusstörungen
  • Behandlung koronarer Herzerkrankungen im Rahmen von Linksherzkatheteruntersuchungen
  • Weitere Angebotspalette in Abstimmung mit der Geschäftsführung

In enger Kooperation mit der Abteilung Radiologie/Nuklearmedizin, Pneumologie und Angiologie (am Standort Püttlingen) kann die Versorgung der Patienten auf einem hohen medizinischen Niveau gewährleistet werden.

Ihr Profil

  • Facharzt (m/w/d) für Kardiologie
  • Zusatzbezeichnung Intensivmedizin vorhanden
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich interventionelle Kardiologie
  • Routine in der oberärztlichen Versorgung ambulanter und stationärer Patienten
  • Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Loyalität
  • Hohe Fach- und Sozialkompetenz, Führungs- und Teamfähigkeit
  • Hohe Motivation und Interesse an einer anspruchsvollen Tätigkeit
  • Kollegialität, Sensibilität und Eigenverantwortung

 Aufgabenfelder:

  • Kompetente Versorgung der Patienten und Orientierung an den Leitlinien des Fachgebietes
  • Oberärztliche Supervision und Weiterbildung der Assistenzärzte
  • Mitwirkung an der Profilbildung und der Weiterentwicklung der Fachabteilung und dem Auf- und Ausbau des Herzkatheter-Labors
  • Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst

Was bieten wir

  • Attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TV-Ärzte-KH/DRV KBS mit allen Vorteilen des Öffentlichen Dienstes
  • Die Mitwirkung beim Aufbau und Weiterentwicklung der Fachabteilung Kardiologie gemeinsam mit dem Chefarzt und der Geschäftsführung
  • Mitarbeiter (m/w/d) im ärztlichen, therapeutischen und pflegerischen Dienst, die gerne von Ihnen lernen und sich auf Ihre Ideen einlassen wollen
  • Kollegiale und fachlich hochwertige interdisziplinäre, standübergreifende Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilungen
  • Kooperation mit dem Universitätsklinikum des Saarlandes
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und –verpflegung
  • Rabattportal der Knappschaft Kliniken - Produkte und Dienstleistungen zu dauerhaft günstigen Konditionen
  • Aktive Unterstützung bei der Gesundheitsfürsorge durch ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf (zertifiziert familienfreundlicher Arbeitgeber)

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen unser Krankenhausdirektor Herr Mario Schüller über das Sekretariat unter der Telefonnummer 06898/55-2282 gern zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal an:

Knappschaftsklinikum Saar GmbH
Barbara Greiff
Leitung Personalmanagement

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:28.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2035
Leitender Oberarzt Kardiologie mit Zusatzbezeichnung Intensivmedizin (m/w/d)SulzbachKnappschaftsklinikum Saar GmbH28.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH mit den Standorten Püttlingen und Sulzbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Sulzbach im Bereich Kardiologie (inklusive Herzkatheter-Labor) Unterstützung.

Leitender Oberarzt Kardiologie (m/w/d) mit Zusatzbezeichnung Intensivmedizin

Die Kardiologie wird als neuer Schwerpunkt der Fachabteilung Innere Medizin mit einem geplanten Bettenanteil von 40 Betten zuzüglich anteiligen Betten auf der Intensivstation und Komfortstation im Rahmen der Krankenhausplanung ausgewiesen.

Diese Neustrukturierung wird flankiert von Baumaßnahmen, insbesondere der Schaffung eines Linksherzkathetermessplatz und der weiteren Verbesserung/Modernisierung der medizinisch-technischen Ausstattung.

Schwerpunkte der Kardiologie:

  • Versorgung mit Herzschrittmachern oder implantierbaren Defibrillatoren verschiedener Formen von Herzrhythmusstörungen
  • Behandlung koronarer Herzerkrankungen im Rahmen von Linksherzkatheteruntersuchungen
  • Weitere Angebotspalette in Abstimmung mit der Geschäftsführung

In enger Kooperation mit der Abteilung Radiologie/Nuklearmedizin, Pneumologie und Angiologie (am Standort Püttlingen) kann die Versorgung der Patienten auf einem hohen medizinischen Niveau gewährleistet werden.

Ihr Profil

  • Facharzt (m/w/d) für Kardiologie
  • Zusatzbezeichnung Intensivmedizin vorhanden
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich interventionelle Kardiologie
  • Routine in der oberärztlichen Versorgung ambulanter und stationärer Patienten
  • Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Loyalität
  • Hohe Fach- und Sozialkompetenz, Führungs- und Teamfähigkeit
  • Organisations- und Koordinationstalent
  • Hohe Motivation und Interesse an einer anspruchsvollen Tätigkeit
  • Kollegialität, Sensibilität und Eigenverantwortung

 Aufgabenfelder:

  • Ständige Vertretung des Chefarztes
  • Kompetente Versorgung der Patienten und Orientierung an den Leitlinien des Fachgebietes
  • Oberärztliche Supervision und Weiterbildung der Assistenzärzte
  • Mitwirkung an der Profilbildung und der Weiterentwicklung der Fachabteilung und dem Auf- und Ausbau des Herzkatheter-Labors
  • Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst

Was bieten wir

  • Attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TV-Ärzte-KH/DRV KBS mit allen Vorteilen des Öffentlichen Dienstes
  • Die Mitwirkung beim Aufbau und Weiterentwicklung der Fachabteilung Kardiologie gemeinsam mit dem Chefarzt und der Geschäftsführung
  • Mitarbeiter (m/w/d) im ärztlichen, therapeutischen und pflegerischen Dienst, die gerne von Ihnen lernen und sich auf Ihre Ideen einlassen wollen
  • Kollegiale und fachlich hochwertige interdisziplinäre, standübergreifende Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilungen
  • Kooperation mit dem Universitätsklinikum des Saarlandes
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und –verpflegung
  • Rabattportal der Knappschaft Kliniken - Produkte und Dienstleistungen zu dauerhaft günstigen Konditionen
  • Aktive Unterstützung bei der Gesundheitsfürsorge durch ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf (zertifiziert familienfreundlicher Arbeitgeber)

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen unser Krankenhausdirektor Herr Mario Schüller über das Sekretariat unter der Telefonnummer 06898/55-2282 gern zur Verfügung. 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal an:

Knappschaftsklinikum Saar GmbH
Barbara Greiff
Leitung Personalmanagement

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:28.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2036
Medizinisch-technischer Radiologie Assistent (m/w/d)SulzbachKnappschaftsklinikum Saar GmbH28.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH mit den Standorten Püttlingen und Sulzbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit im Bereich Radiologie am Standort Sulzbach Unterstützung als

Medizinisch-technischer Radiologie Assistent (m/w/d)

Ihr Profil

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene dreijährige Ausbildung zum MTRA (m/w/d) mit aktueller Fachkunde zwingend erforderlich
  • Motivation, hohe Sozialkompetenz, Kommunikationsfähigkeit, Gewissenhaftigkeit, Teamfähigkeit, Flexibilität
  • Berufserfahrung ist willkommen, aber keine Voraussetzung 

 Aufgabenfelder:

  • Unsere Radiologie-Abteilung ist mit RIS/PACS ausgestattet, volldigitalisiert und bietet neben den konventionellen Untersuchungen CT (64-Zeilen CT), MRT (1,5T) und eine Nuklearmedizin (Doppel-und Einkopfkamera)
  • Alle Abteilungen der Klinik für Radiologie werden in einer geregelten Rotation durchlaufen
  • Sie nehmen regelmäßig an Bereitschaftsdiensten teil

Was bieten wir

  • Attraktive Vergütung nach TV DRV KBS mit allen Vorteilen des öffentlichen Dienstes inkl. Altersvorsorge
  • Kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und -verpflegung
  • Eine Willkommenskultur mit strukturierter Einarbeitung
  • Wir bieten eine fachlich anspruchsvolle Tätigkeit mit zahlreichen Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten in einem aufgeschlossenen Team
  • Aktive Förderung Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterbildung u.a. durch ein Angebot an internen und externen Fortbildungen
  • Flexible Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Vergünstigtes Essen in der hauseigenen Cafeteria
  • Rabattportal der Knappschaft Kliniken - Produkte und Dienstleistungen zu dauerhaft günstigen Konditionen
  • Aktive Unterstützung bei der Gesundheitsfürsorge durch ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf (zertifiziert familienfreundlicher Arbeitgeber)

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Frau Corinne Polaczek unter der Telefonnummer 06897/574 3495 gern zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal an:

Knappschaftsklinikum Saar GmbH
Barbara Greiff
Leitung Personalmanagement

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:28.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1913
Gesundheits- und Krankenpfleger oder Altenpfleger, Palliativstation (m/w/d)PüttlingenKnappschaftsklinikum Saar GmbH28.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH mit den Standorten Püttlingen und Sulzbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet für den Standort Püttlingen für den Bereich Palliativstation in Vollzeit Unterstützung als

Gesundheits- und Krankenpfleger oder Altenpfleger (m/w/d)

Sie haben Freude daran, Menschen die Lebenstage so schön und würdevoll wie möglich zu gestalten und dabei Angehörige einzubinden?

Die Palliativstation befindet sich gerade im Aufbau. Sie gehört zum standortübergreifenden Neurozentrum Saar und schließt an die Geriatrie an. Die Station hat 10 Betten. Die Zimmer wurden von den Kollegen der Station selbst eingerichtet und gestaltet.

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Ausbildung zum Altenpfleger (m/w/d)
  • Sie verfügen über Erfahrung in der Palliativmedizin oder im Umgang mit schwerkranken Patienten
  • Idealerweise haben Sie die Weiterbildung Palliativ Care abgeschlossen, bzw. sind bereit diese zu absolvieren
  • Kollegiales, teamorientiertes Verhalten und die Fähigkeit zur konstruktiven Zusammenarbeit mit unterschiedlichsten Berufsgruppen
  • Sie besitzen ein hohes Maß an Empathie, Toleranz, Geduld und Patientenorientierung sowie Verantwortungsbewusstsein und eine selbständige Arbeitsweise
  • Bereitschaft zum Wissenserwerb und Weiterqualifizierung
  • Offenheit für digitale Anwendungsprogramme

Aufgabenfelder:

  • Grund- und Behandlungspflege
  • Bezugsperson - fachlich kompetente und wertschätzende Betreuung der Patienten sowie deren Angehörigen
  • auch mal nur zuhören, gemeinsam etwas spielen
  • Menschen die Tage auf der Palliativstation so schön wie möglich gestalten
  • Verantwortung für die Planung, Durchführung und Evaluation von palliativer Fachpflege unter Berücksichtigung einer rechtskonformen und qualitätssichernden Dokumentation
  • Unterstützung und aktive Mitgestaltung von Visiten und Fallbesprechungen in einem interdisziplinären Team
  • Teilnahme an regelmäßigen Fortbildungen

Was bieten wir

  • Attraktive Vergütung nach TV DRV KBS mit allen Vorteilen des öffentlichen Dienstes inkl. Altersvorsorge
  • Deutschlandweit einzigartige Zertifizierung „Pflegeattraktiv“ (TÜV Nord Cert u. BV Pflegemanagement) bestätigt den Weg unserer Knappschaft Kliniken zu besseren Arbeitsbedingungen für Pflegekräfte
  • Geregelte Arbeitszeiten mit 5-Tage-Woche
  • Verbindlicher Wunsch-Dienstplan und langfristige Urlaubsplanung
  • Personalschlüssel nach PpUGV, keine einsamen Nachtschichten mehr
  • strukturierte Einarbeitung durch ein kompetentes und motiviertes Team mit Hinführung an unsere Digitaltechnik
  • Kollegiale Atmosphäre im berufsgruppenübergreifenden Behandlungsteam
  • Springerpool zum Ausgleich von Dienstausfällen
  • Entlastung und mehr Zeit für Patienten durch MFA, Transportdienst usw.
  • Aktive Förderung Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterbildung – Ihre Fortbildung kostet Sie weder Freizeit noch Geld
  • Möglichkeit die Palliativ-Weiterbildung zu absolvieren
  • Unterstützung der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben (als familienfreundlicher Arbeitgeber zertifiziert)
  • Vielfältige Angebote des betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM)
  • Kostenlose betriebliche Zusatzkrankenversicherung für Komfortleistungen im gesamten Verbund der Knappschaft Kliniken
  • hohe Standards zu Arbeitssicherheit, Infektionsprävention und Hygiene
  • Vergünstigungen in der hauseigenen Cafeteria für erholsame Pausen
  • Rabattportal der Knappschaft Kliniken - Produkte und Dienstleistungen zu dauerhaft günstigen Konditionen
  • Mitarbeiterparkplätze

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte stehen Ihnen das Team unserer Pflegedirektion unter Telefon 0151 14378734 oder pflege@kksaar.de gern zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal an:

Knappschaftsklinikum Saar GmbH
Barbara Greiff
Leitung Personalmanagement

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:28.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1725
Oberarzt für die Urologische Klinik und das Robotik-Programm (m/w/d)BottropKnappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH28.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Knappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH sucht für die Klinik für Urologie, Kinderurologie und Urologische Onkologie

zur Verstärkung des Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Oberarzt (m/w/d) in Vollzeit für die Urologische Klinik und das Robotik-Programm

Die Urologische Klinik verfügt über 37 Betten und hat im Jahr 2019 rund 3.400 Eingriffe ambulant und stationär durchgeführt. 2.500 Patienten wurden stationär behandelt. In der eigenen Ambulanz wurden 7.500 Patientenkontakte gezählt. Die Urologische Klinik ist komplett ausgestattet. So stehen im klinikeigenen Endourologie- und Ambulanztrakt u.a. vier vollausgestattete Untersuchungs- und vier Interventionsräume mit digitaler Röntgeneinrichtung, urodynamischem Messplatz, CO2- und Holmiumlaser, zwei HDTV-Videotürmen und fünf Ultraschallgeräten zur Verfügung. Modernste flex. Videoureteroskope, flexible Zystoskope, schwachkalibrige Ureteroskope, Mini-PCNL-Sets und TUR-Siebe für die mono- und bipolare Resektion/Vaporisation zählen u.a. zum Equipment. Im Zentral-OP steht der Klinik ein hoch moderner und voll ausgestatteter OP mit einem HDTV-Laparoskopieturm, digitaler Videoaufzeichnung sowie einem da Vinci Operationsroboter zur Verfügung. Die Klinik arbeitet mit einer beleglosen elektronischen Krankenakte.

 Es werden alle endoskopischen, offen-operativen Verfahren sowie roboterassistierte Operationen in hoher Zahl durchgeführt, wobei inzwischen die roboterassistierten Operationsverfahren nahezu vollständig die offenen OP-Techniken abgelöst haben. Neben der Basis-Urologie sind die Schwerpunkte die uroonkologische Chirurgie, die plastisch-rekonstruktive Chirurgie sowie die Kinderurologie.

Im Jahr 2020 wurde die Klinik durch die Deutsche Krebsgesellschaft (DKG) zum Prostatakarzinomzentrum und im Jahr 2021 zum Uroonkologischen Zentrum für Prostata- und Nierenkrebs zertifiziert.

Der Chefarzt der Klinik verfügt über die komplette Weiterbildungsermächtigung für das Fach Urologie (inkl. medikamentöser Tumortherapie und Röntgendiagnostik-Harntrakt).

Ihr Profil

  • Sie sind ein qualifizierter, operativ erfahrener Facharzt (m/w/d) für Urologie
  • Sie beherrschen das gesamte Spektrum der Urologie sicher und haben Ihren Schwerpunkt in der roboterassistierten Chirurgie
  • Sie beherrschen den Umgang mit dem daVinci-Roboter bei urologischen Operationen sicher und auf einem hohen Niveau
  • Sie gestalten und entwickeln aktiv die curriculare Ausbildung der Assistenzärzte; auch im Robotik-Programm
  • Für Sie sind Teamfähigkeit, Engagement und patientenorientiertes Arbeiten sowie Freude im Umgang mit Menschen selbstverständlich

Ihre Aufgaben:

  • als Oberarzt (m/w/d) nehmen Sie aktiv an der Weiterentwicklung des Roboterzentrums sowie der curricularen Ausbildung der Weiterbildungsassistentinnnen/-assistenten teil
  • Als Oberarzt nehmen Sie aktiv an der Weiterentwicklung der Klinik sowie der curricularen Ausbildung der Weiterbildungsassistenten teil
  • Organisation und Weiterentwicklung des etablierten Weiterbildungsprogramms der Klinik
  • Teilnahme an Patienten- und Informationsveranstaltungen
  • pflegen eine enge Kooperation mit allen Berufsgruppen und den Hausärzten

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Verbund
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TV-Ärzte-KH/DRV KBS mit zusätzlicher Altersversorgung
  • Eine abwechslungsreiche und verantwortliche Tätigkeit im spannenden Umfeld des Knappschaftlichen Verbundes
  • Papierloses Krankenhaus (Mitarbeiter-iPad, digitale Patientenakte, digitaler Arzneimittel-interaktionscheck)
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Unterstützung durch Kodierfachkräfte
  • Regelmäßige interdisziplinäre Tumorkonferenzen
  • Förderung persönlicher und beruflicher Entwicklung durch ein umfassendes internes Fort- und Weiterbildungsangebot (Wissens- und Kompetenzerweiterung) sowie die Möglichkeit zur individuellen Förderung bei der externen Fortbildung
  • Vergünstigtes Firmenticket für den VRR
  • Vergünstigtes Essen in der hauseigenen Cafeteria/Park-Café
  • Flexible Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E- Learning-Programm
  • Willkommensveranstaltung für unsere neuen Mitarbeiter
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und –verpflegung im Ein-Bettzimmer
  • Aktive Unterstützung bei der Gesundheitsfürsorge durch ein etabliertes Betriebliches Gesundheitsmanagement

Weiterbildungen

Die Knappschaft Kliniken sind ein exzellenter und verlässlicher Partner, der Sie umfangreich im Rahmen der Facharztweiterbildung, der Spezialisierung in Schwerpunkten oder der Zusatz-Weiterbildung unterstützt.

Nachfolgend erhalten Sie einen Überblick der aktuellen Weiterbildungsermächtigungen:

Facharztweiterbildung

Urologie, Kinderurologie und Urologische Onkologie

Urologie

Dr. med. Mirko Müller

Dauer: 60 Monate

Zusatz-Weiterbildung

Urologie, Kinderurologie und Urologische Onkologie

Medikamentöse Tumortherapie

Dr. med. Mirko Müller

Dauer: 12 Monate

Weitere Informationen finden Sie auch auf unserer Internetseite: www.kk-bottrop.de.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für weitergehende Informationen steht Ihnen Herr Dr. med. Mirko Müller, Chefarzt der Urologischen Klinik, unter der Rufnummer 02041/ 15-1801 oder per E-Mail mirko.mueller@kk-bottrop.de vorab gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, vorzugsweise über unser Karriereportal https://bewerbung.kk-bottrop.de/anmelden.aspx

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:28.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2699
Medizinische Fachangestellte mit Weiterbildung zur onkologischen Fachassistenz in Vollzeit (m/w/d)BottropKnappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH28.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Knappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH sucht

für die Klinik für Urologie, Kinderurologie und Urologische Onkologie zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Medizinischen Fachangestellten (m/w/d) mit Weiterbildung zur onkologischen Fachassistenz in Vollzeit

Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist ein modernes und leistungsfähiges Krankenhaus mit derzeit 372 Betten und verfügt über folgende 11 Kliniken im Hause: Chirurgie, Gefäßchirurgie, Urologie, Neurologie, Radiologie/Nuklearmedizin, Anästhesiologie, Intensiv- und Notfallmedizin sowie die fünf Kliniken für Innere Medizin mit den Schwerpunkten Allgemeine Innere Medizin, Gastroenterologie und Hämatologie/Onkologie (KIM I), Nephrologie und Rheumatologie (KIM II), Angiologie und Diabetologie (KIM III), Kardiologie, Intensiv- und Notfallmedizin (KIM IV) und Altersmedizin (KIM V). Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen.

Das Krankenhaus verfügt über eine sehr gute Infrastruktur und wurde in den letzten Jahren zukunftsorientiert weiterentwickelt. Die Intensivstation, eine regional zertifizierte Stroke Unit, Funktionsbereiche, OP-Säle, zwei Premiumstationen und vieles mehr befinden sich auf einem sehr guten, neuen Ausstattungsniveau. Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist vollständig digitalisiert.

Dem Krankenhaus angeschlossen ist eine neurologische Rehabilitationsklinik mit stationären Betten und ganztägig ambulanten Therapieplätzen.

Die Urologische Klinik verfügt über 37 Betten und führt rund 3.400 Eingriffe ambulant und stationär durch. Ca. 2.500 Patienten werden stationär behandelt. In der eigenen Ambulanz werden ca. 7000 Patientenkontakte gezählt. Die Urologische Klinik ist komplett ausgestattet. So stehen im klinikeigenen Endourologie- und Ambulanztrakt u.a. vier vollausgestattete Untersuchungs- und vier Interventionsräume mit digitaler Röntgeneinrichtung, urodynamischem Messplatz, CO2- und Holmiumlaser, zwei HDTV-Videotürmen und fünf Ultraschallgeräten zur Verfügung. Modernste flex. Videoureteroskope, flexible Zystoskope, schwachkalibrige Ureteroskope, Mini-PCNL-Sets und TUR-Siebe für die mono- und bipolare Resektion/Vaporisation zählen u.a. zum Equipment. Im Zentral-OP steht der Klinik ein hoch moderner und voll ausgestatteter OP mit einem HDTV-Laparoskopieturm, digitaler Videoaufzeichnung sowie einem da Vinci Operationsroboter zur Verfügung. Die Klinik arbeitet mit einer beleglosen elektronischen Krankenakte.

Es werden alle endoskopischen, offen-operativen Verfahren sowie roboterassistierte Operationen in hoher Zahl durchgeführt, wobei die roboterassistierten Operationsverfahren die offenen OP-Techniken abgelöst haben. Neben der Basis-Urologie sind die Schwerpunkte die uroonkologische Chirurgie, die plastisch-rekonstruktive Chirurgie sowie die Kinderurologie.

Im Jahr 2021 wurde die Urologische Klinik von der Deutschen Krebsgesellschaft (DKG) als Uronkologisches Zentrum (Nierenkarzinom und Prostatakarzinom) zertifiziert.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über abgeschlossene Ausbildung zum Medizinischen Fachangestellten (m/w/d) und eine beendete Weiterbildung zur onkologischen Fachassistenz
  • Ihre Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sind sehr gut
  • Ihre Stärken sind Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Engagement, sowie Belastbarkeit, Leistungsbereitschaft und Flexibilität
  • Sie haben Freude am verantwortungsvollen und selbstständigen Arbeiten
  • Sie sind einfühlsam im Umgang mit unseren Patientinnen und Patienten

  Ihre Aufgaben:

  • Sie bereiten vor und wirken mit bei der Durchführung von tumorspezifischen Therapien z.B. Chemotherapien, Antikörpertherapien
  • Sie verabreichen Medikamenten und Injektionen
  • Ihnen obliegt die Durchführung von Blutentnahmen, Verabreichung von Spritzen und Legen von Transfusionen
  • Sie analysieren Untersuchungsergebnisse
  • Sie übernehmen Dokumentations-, Abrechnungs-, Organisations- und Verwaltungsarbeiten

Was bieten wir

Wir bieten:

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Einen attraktiven, vielseitigen und anspruchsvollen Aufgabenbereich
  • Das Arbeiten mit einer beleglosen volldigitalisierten Krankenakte
  • Eine teamorientierte und kollegiale Arbeitsatmosphäre
  • Förderung persönlicher und beruflicher Entwicklung durch ein umfassendes internes Fort- und Weiterbildungsangebot (Wissens- und Kompetenzerweiterung) sowie die Möglichkeit zur individuellen Förderung bei der externen Fortbildung
  • Vergünstigtes Firmenticket für den VRR
  • Vergünstigtes Essen in der hauseigenen Cafeteria/Park-Café
  • Flexible Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E- Learning-Programm
  • Willkommensveranstaltung für unsere neuen Mitarbeiter
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und –verpflegung im Ein-Bettzimmer
  • Aktive Unterstützung bei der Gesundheitsfürsorge durch ein etabliertes Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TV DRV KBS mit zusätzlicher Altersversorgung

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Für weitergehende Informationen steht Ihnen Herr Dr. med. Mirko Müller, Chefarzt der Urologischen Klinik, unter der Rufnummer 02041/ 15-1801 vorab gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen finden  Sie auf unserer Internetseite: www.kk-bottrop.de/Urologie

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über unser Karriereportal

https://bewerbung.kk-bottrop.de/anmelden.aspx

I

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:28.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2465
Projektleiter Bau (m/w/d)WürselenRhein-Maas Klinikum GmbH28.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Rhein-Maas Klinikum GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Bereich Bau Unterstützung.

Im Rahmen der Realisierung unseres Strukturplans stehen in den nächsten Jahren umfangreiche Bau- und Sanierungsmaßnahmen im OP-Bereich und im Stationsbereich an. Umbauten und Sanierungen im laufenden Krankenhausbetrieb erfordern eine gute Planung und Steuerung sowie ein effizientes Zeit-/Kosten- und Ressourcenmanagement.

Ihr Profil

  • Technische Ausbildung als Bauingenieur oder Architekt oder gleichwertige praktische Kenntnisse und Erfahrungen
  • Erfahrung in der Abwicklung von Neubaumaßnahmen und Sanierungen im Bestand, im Optimalfall im Bereich Krankenhäuser
  • Gute Kenntnisse in der Planung und Gewerke-Betreuung, auch in der KG 400
  • Sichere Anwendung von VOB / Teile , B und C; HOAI
  • EDV-Kenntnisse (MS Office, MS Project, AVA, AutoCAD)
  • Gute Kenntnisse im Arbeits- und Brandschutz
  • Erforderlich sind Organisationstalent und Verhandlungsgeschick sowie Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft, Qualitäts- und Kostenbewusstsein, Selbstständigkeit und Belastbarkeit
  • Gute Kommunikationsfähigkeit in Wort und Schrift
  • Begeisterungsfähigkeit sowie Durchsetzungsvermögen
  • Flexibilität, Engagement und Beharrlichkeit

 

Ihr Aufgabengebiet:

  • Planung, Steuerung und Überwachung unterschiedlichster Bauprojekte von der Definition der Aufgabenstellung bis zur vollständigen Umsetzung
  • Erstellung von Leistungsverzeichnissen, Ausschreibungen und Vergabe von Leistungen an externe Dienstleister.
  • Prüfung von Verträgen mit externen Dienstleistern
  • Überwachung der Ausführung und Vorbereitung und Durchführung der Abnahme
  • Steuerung und Koordinierung aller internen und externen Projektbeteiligten in Planung, Bauausführung und Inbetriebnahme
  • Abstimmung mit internen Prozessbeteiligten (Krankenhaushygiene, Pflegedirektion, Abteilungsleitern, etc.)
  • Bewertung der Planungsergebnisse hinsichtlich ihrer Funktionalität, Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit
  • Verhandlungen mit Planungsbeteiligten und Bauausführenden sowie Behörden mit projektbezogener, vertraglicher oder öffentlich-rechtlicher Bindungswirkung für den Auftraggeber
  • Entscheidungsmanagement hinsichtlich Funktion, Qualität, Kosten und Terminen
  • Konfliktmanagement zur Ausrichtung der unterschiedlichen Interessen der Projektbeteiligten auf die vereinbarten Projektziele

Was bieten wir

  • Einen umfassenden Verantwortungsrahmen mit großem Gestaltungsspielraum
  • Die Möglichkeit, das Rhein-Maas Klinikum aktiv mitzugestalten
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD K-VKA
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitarbeit
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Knappschaft Kliniken Akademie zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung - Knappschaft Kliniken Card
  • Cafeteria mit vergünstigten Preisen für Beschäftigte
  • Eine 5-Tage-Woche
  • Nutzung des Parkhauses zu Mitarbeiterkonditionen - inkl. Ladestation für E-Autos
  • Fahrradparkplatz
  • Jobrad

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte stehem Ihnen Dr. Patrick Frey, Geschäftsführer, oder Olivier Weitz, Kaufmännischer Direktor unter der Telefonnummer 02405 62 1602 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese bis zum 07.10.2022 ausschließlich über unser Bewerberportal an:

https://bewerbung.rheinmaasklinikum.de/

 

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:28.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2768
Stationsleitung (m/w/d)Gelsenkirchen-BuerBergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH27.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Für die Notfallaufnahme der Kinder- und Jugendklinik suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine

Stationsleitung (m/w/d)

In der Bergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH werden pro Jahr über 4.300 Kinder stationär und mehr als 23.000 Kinder ambulant von einem Team aus Pflegekräften, Ärzten und Therapeuten betreut. Die Notfallaufnahme in der Kinderklinik ist Anlaufpunkt für Kinder und deren Eltern für die Fachbereiche allgemeinen Pädiatrie, pädiatrische Neurochirurgie, Neonatologie und pädiatrische Intensivmedizin.

Ihr Profil

  • abgeschlossene Ausbildung in der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege sowie mehrjährige Berufserfahrung
  • Fach- und Leitungsqualifikationen für die Position sind vorhanden bzw. Bereitschaft diese zu erwerben und kontinuierlich weiter zu entwickeln
  • Fachweiterbildung in der Notfallpflege ist vorhanden oder wird angestrebt
  • Erfahrung in der Bewältigung von akuten Notfallsituationen in der Pädiatrie
  • Freude und Geschick lösungsorientierte Prozesse zu gestalten
  • hohe Sozialkompetenz, Motivation, Offenheit und positive Berufseinstellung
  • Organisationstalent mit höflicher und wertschätzender Kommunikation
  • sicher in der Anwendung der gängigen Office-Programme

Ihre Aufgaben

  • Sicherstellung von sach-und fachgerechter Pflegequalität unter Beachtung von Expertenstandards
  • organisieren, steuern und optimieren der Abläufe in der Notfallaufnahme
  • Führung und Kompetenzentwicklung ihrer Beschäftigten
  • erarbeiten von gesetzlich korrekten, den dienstlichen Anforderungen entsprechenden Dienst- und Urlaubsplänen
  • kooperative Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen

Was bieten wir

  • Strukturiertes Einarbeitungskonzept
  • Einführungstage für neue Beschäftigte
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Knappschaft Kliniken Akademie zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Das Arbeiten mit der digitalen Patientenakte
  • Eine leistungsgerechte Vergütung gemäß TVöD
  • Betriebliche Altersversorgung Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und –Verpflegung im Ein-Bettzimmer
  • Eine betriebseigene Kinderbetreuung mit klinikgerechten Öffnungszeiten
  • attraktive Mitarbeiterrabatte (Corporate Benefits)

Eine schriftliche Bewerbung ist für den Erstkontakt oder ein Infogespräch nicht nötig.

Für nähere Auskünfte steht Ihnen unser Team Pflegedirektion gerne zur Verfügung:

WhatsApp:                     0177 / 3191907

Telefon:                         0209 / 5902244

E-Mail:                           pflegedienst@bergmannsheil-buer.de

Für die Einreichung Ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen nutzen Sie bitte vorzugsweise unser Karriereportal (https://bewerbung.bergmannsheil-buer.de/angebote.aspx?bInstitution=1)

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

 

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:27.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2763
Stationsleitung (m/w/d)Gelsenkirchen-BuerBergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH27.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Bergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die KJ3
-eine 30 Bettplätze umfassende pädiatrische Station, mit den Schwerpunkten Neuropädiatrie und pädiatrische Gastroenterologie- eine

Stationsleitung (m/w/d)

 

Ihr Profil

  • abgeschlossene Ausbildung in der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege sowie mehrjährige Berufserfahrung im stationären Bereich
  • erste Leitungserfahrung oder die Bereitschaft zur Weiterbildung um diese Qualifikation zu erwerben
  • aufgeschlossen gegenüber Neuerungen und Freude lösungsorientierte Strategien zu entwickeln
  • hohe Sozialkompetenz, Motivation, Offenheit und positive Berufseinstellung
  • Organisationstalent mit höflicher und wertschätzender Kommunikation
  • sicher in der Anwendung der gängigen Office-Programme

Ihre Aufgaben:

  • Sicherstellung von sach-und fachgerechter Pflegequalität unter Beachtung von Expertenstandards
  • Führung und Teamentwicklung ihrer Beschäftigten
  • Personaleinsatzplanung unter Berücksichtigung der PpUGV
  • organisieren, steuern und optimieren von Abläufen auf der Station
  • kooperative Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen

Was bieten wir

  • Strukturiertes Einarbeitungskonzept
  • Einführungstage für neue Beschäftigte
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Knappschaft Kliniken Akademie zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Das Arbeiten mit der digitalen Patientenakte
  • Eine leistungsgerechte Vergütung gemäß TVöD
  • Betriebliche Altersversorgung Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und –Verpflegung im Ein-Bettzimmer
  • Eine betriebseigene Kinderbetreuung mit klinikgerechten Öffnungszeiten
  • attraktive Mitarbeiterrabatte (Corporate Benefits)

Für nähere Auskünfte steht Ihnen unsere Pflegedirektorin Frau Martina Koch gerne zur Verfügung:

WhatsApp:                        0177 / 3191907

Telefon:                            0209 / 5902244

E-Mail:                              pflegedienst@bergmannsheil-buer.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Bewerberportal bis zum 31.10.2022

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

 

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:27.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2764
Stellvertretende Stationsleitung (m/w/d)Gelsenkirchen-BuerBergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH27.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Das pflegerische und ärztliche Team der kardiologischen Station behandelt Patienten aus dem gesamten Spektrum kardiologischer, angiologischer und rhythmologischer Erkrankungen und sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt im pflegerischen Bereich eine Vollzeit Verstärkung.

Stellvertretende Stationsleitung (w/m/d)

Ihr Profil

  • abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • erste Leitungserfahrung oder die Bereitschaft zur Weiterbildung um diese Qualifikation zu erwerben
  • aufgeschlossen gegenüber Neuerungen und Freude lösungsorientierte Strategien zu entwickeln
  • Organisationstalent mit höflicher und wertschätzender Kommunikation
  • hohe Sozialkompetenz, Motivation, Offenheit und positive Berufseinstellung
  • sicher in der Anwendung der gängigen Office-Programme
  • Bereitschaft zur Schicht-und Wochenendarbeit

 Ihre Aufgaben

  • Sicherstellung der sach-und fachgerechten Pflegequalität unter Beachtung von Expertenstandards
  • Prozess-und zielorientierte pflegerisch fachgerechte Patientenversorgung
  • Aktive Unterstützung der Stationsleitung bei der Organisation, Steuerung und Optimierung von Stationsabläufen
  • Personaleinsatzplanung unter Berücksichtigung der PpUGV
  • kooperative Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen

Was bieten wir

  • strukturiertes Einarbeitungskonzept
  • Einführungstage für neue Beschäftigte
  • jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Knappschaft Kliniken Akademie zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • das Arbeiten mit der digitalen Patientenakte
  • eine leistungsgerechte Vergütung gemäß TVöD
  • Betriebliche Altersversorgung Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und –Verpflegung im Ein-Bettzimmer
  • eine betriebseigene Kinderbetreuung mit klinikgerechten Öffnungszeiten
  • attraktive Mitarbeiterrabatte (Corporate Benefits)

Für den ersten Kontakt oder zur Vereinbarung eines Infogespräches erreichen Sie uns unter folgenden Kontaktdaten:

Team Pflegedirektion

WhatsApp:             0177-3191907

Telefon:                  0209/ 5902-244

E-Mail:                    teampflegediretion@bergmannsheil-buer.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Bewerberportal ELBIS - Karriereportal Knappschaft Kliniken (knappschaft-kliniken.de)

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

 

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:27.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2765
Studentische Aushilfe (m/w/d), Apotheke (m/w/d)PüttlingenKnappschaftsklinikum Saar GmbH27.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH mit den Standorten Püttlingen und Sulzbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Bereich der Zentralapotheke am Standort Püttlingen für 14 Stunden/Woche eine

Studentische Aushilfe (m/w/d) Die Stelle ist befristet für die Dauer einer Erkrankung.

Die Krankenhausapotheke des Knappschaftsklinikum Saar versorgt derzeit 690 Planbetten an zwei Standorten mit Arzneimitteln und apothekenpflichtigen Medizinprodukten. Das Aufgabenspektrum umfasst unter anderem die patientenindividuelle aseptische Herstellung von Augen- und Zytostatikazubereitungen sowie eine große Anzahl an Rezepturen und Defekturen. Die Apotheke am Knappschaftsklinikum Saar ist als Weiterbildungsstätte für Klinische Pharmazie anerkannt und nach DIN ISO 9001:2015 zertifiziert.

 

 

 

Ihr Profil

  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Belastbarkeit
  • Nachweis über eine vollständige Masernschutzimpfung und vollständige Schutzimpfung gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 oder Genesenennachweis erforderlich

Aufgabenfelder:

  • Richten von Infusionslösungen mittels Scanner auf Paletten oder Transportwagen für die Stationen
  • Auspacken von Arzneimitteln, Mengenkontrolle

 

Was bieten wir

  • Vergütung nach EG 2 TV DRV KBS

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Anja Paul unter der Telefonnummer 06898/55-3311 gern zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal an:

ELBIS - Karriereportal Knappschaft Kliniken (kksaar.de)

Knappschaftsklinikum Saar GmbH

Personalmanagement

Barbara Greiff

Lt. Personalmanagement

 

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:27.09.2022
Anstellung: Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2766
studentische Aushilfe Pflegedienst (m/w/d)PüttlingenKnappschaftsklinikum Saar GmbH27.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH mit den Standorten Püttlingen und Sulzbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Püttlingen im Bereich Pflegedienst 

studentische Hilfskräfte (m/w/d)

Die Einstellung erfolgt zum nächstmöglichen Zeitpunkt und ist vorerst auf die Monate Juli bis September 2022 befristet.

Ihr Profil

  • wünschenswert - Sie studieren Humanmedizin mit abgeschlossenem Pflegepraktikum oder verfügen über vergleichbare einschlägige Vorerfahrungen
  • es besteht Interesse an der Unterstützung der Pflegeteams
  • Sie sind an einer Tätigkeit vor allem am Wochenende und an Feiertagen im Früh- und Spätdienst interessiert, gern auch wochentags und zeitlich flexibel
  • Zuverlässigkeit und Belastbarkeit
  • Nachweis über eine vollständige Masernschutzimpfung und vollständige Schutzimpfung gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 oder Genesenennachweis erforderlich.

Ihre Aufgabengebiete:

  • Unterstützung der Pflegekräfte bei der Betreuung und Pflege der Patienten
  • Weitergabe von Patienteninformationen und eigenen Beobachtungen an das verantwortliche Fachpersonal
  • Gewährleistung der hygienischen Vorgaben

Was bieten wir

  • Aktives Mitwirken am Genesungsprozess unserer Patienten
  • Attraktive Arbeitszeitgestaltung
  • Strukturiertes Einarbeitungskonzept
  • Kostenlose Parkmöglichkeit auf dem Klinikgelände
  • Geboten wird ein Entgelt in Höhe von 15 € pro Stunde
  • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kollegialen Arbeitsumfeld

 

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?


Für nähere Auskünfte stehen Ihnen das Team unserer Pflegedirektion unter Telefon 0151 14378734 oder pflege@kksaar.de gerne zur Verfügung.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal an:

Knappschaftsklinikum Saar GmbH
Personalmanagement 
Babara Greiff

Leiterin Personalmanagement

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:27.09.2022
Anstellung: Teilzeit
Befristet: Ja
Befristet bis: 30.09.2022
Job-ID: 2586
Oberarzt und Zentrumsleitung Nierenkarzinomzentrum (m/w/d)BottropKnappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH27.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Knappschaft Krankenhaus Bottrop GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Klinik für Urologie, Kinderurologie und Urologische Onkologie Unterstützung.

Die Urologische Klinik verfügt über 37 Betten und führt im Jahr ca. 3.400 Eingriffe ambulant und stationär durch. Stationär werden ca. 2.500 Patienten und in der eigenen Ambulanz ca. 7.500 Patientenkontakte gezählt. Die Urologische Klinik ist komplett ausgestattet. So stehen im klinikeigenen Endourologie- und Ambulanztrakt u.a. vier vollausgestattete Untersuchungs- und vier Interventionsräume mit digitaler Röntgeneinrichtung, urodynamischem Messplatz, CO2- und Holmiumlaser, zwei HDTV-Videotürmen und fünf Ultraschallgeräten zur Verfügung. Modernste flex. Videoureteroskope, flexible Zystoskope, schwachkalibrige Ureteroskope, Mini-PCNL-Sets und TUR-Siebe für die mono- und bipolare Resektion/Vaporisation zählen u.a. zum Equipment. Im Zentral-OP steht der Klinik ein hoch moderner und voll ausgestatteter OP mit einem HDTV-Laparoskopieturm, digitaler Videoaufzeichnung sowie einem da Vinci Operationsroboter zur Verfügung. Die Klinik arbeitet mit einer beleglosen elektronischen Krankenakte.

 

Es werden alle endoskopischen, offen-operativen Verfahren sowie roboterassistierte Operationen in hoher Zahl durchgeführt, wobei inzwischen die roboterassistierten Operationsverfahren nahezu vollständig die offenen OP-Techniken abgelöst haben. Neben der Basis-Urologie sind die Schwerpunkte die uro-onkologische Chirurgie, die plastisch-rekonstruktive Chirurgie sowie die Kinderurologie.

Im Jahr 2020 wurde die Klinik durch die Deutsche Krebsgesellschaft (DKG) zum Prostatakarzinomzentrum und im Jahr 2021 zum Uroonkologischen Zentrum für Prostata- und Nierenkrebs zertifiziert.

Der Chefarzt der Klinik verfügt über die komplette Weiterbildungsermächtigung für das Fach Urologie (inkl. medikamentöser Tumortherapie und Röntgendiagnostik-Harntrakt).

Ihr Profil

  • Facharzt für Urologie mit Zusatzbezeichnung Medikamentöse Tumortherapie
  • Sie decken das operative Spektrum der Nierentumorchirurgie ab
  • Sie haben Erfahrung bei der Durchführung roboterassistierter Operationen
  • Sichere eigenständige Durchführung aller gängigen endoskopischen Verfahren
  • Fachwissen, Verantwortungsbewusstsein, Engagement und Ideenreichtum 
  • Belastbarkeit und Leistungsbereitschaft
  • Freude am verantwortungsvollen und selbstständigen Arbeiten
  • Hohe Sozialkompetenz, überzeugende Teamorientiertheit, gepaart mit Konflikt- und Kritikfähigkeit

 

Ihre Aufgaben:

  • Übernahme der Zentrumsleitung für den Bereich Nierenkarzinom sowie Aufgaben bei der Durchführung von Studien als Teil des Uroonkologischen Zentrums
  • Als Oberarzt nehmen Sie aktiv an der Weiterentwicklung der Klinik sowie der curricularen Ausbildung der Weiterbildungsassistenten teil
  • Organisation und Weiterentwicklung des etablierten Weiterbildungsprogramms der Klinik
  • Teilnahme an Patienten- und Informationsveranstaltungen
  • Pflege einer enge Kooperation mit allen Berufsgruppen und den niedergelassenen Kollegen

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Verbund
  • Eine abwechslungsreiche und verantwortliche Tätigkeit im spannenden Umfeld des Knappschaftlichen Verbundes
  • Papierloses Krankenhaus (Mitarbeiter-iPad, digitale Patientenakte, digitaler Arzneimittel-interaktionscheck)
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Unterstützung durch Kodierfachkräfte
  • Regelmäßige interdisziplinäre Tumorkonferenzen
  • Förderung persönlicher und beruflicher Entwicklung durch ein umfassendes internes Fort- und Weiterbildungsangebot (Wissens- und Kompetenzerweiterung) sowie die Möglichkeit zur individuellen Förderung bei der externen Fortbildung
  • Vergünstigtes Firmenticket für den VRR
  • Vergünstigtes Essen in der hauseigenen Cafeteria/Park-Café
  • Flexible Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E- Learning-Programm
  • Willkommensveranstaltung für unsere neuen Mitarbeiter
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und –verpflegung im Ein-Bettzimmer
  • Aktive Unterstützung bei der Gesundheitsfürsorge durch ein etabliertes Betriebliches Gesundheitsmanagement

Eine leistungsgerechte Vergütung nach TV-Ärzte-KH/DRV KBS mit zusätzlicher Altersversorgung

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr Dr. med. Mirko Müller, Chefarzt der Urologischen Klinik, unter der Telefonnummer 02041 / 15-1801 gerne zur Verfügung gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über unser Bewerberportal unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins an:

Knappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH
Klinik für Urologie, Kinderurologie und Urologische Onkologie
Dr. med. Mirko Müller

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:27.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2589
Exam. Pflegefachkraft für die Angiologie (m/w/d)BottropKnappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH27.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Knappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Angiologische Station Unterstützung.

Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist ein modernes und leistungsfähiges Krankenhaus mit derzeit 372 Betten und verfügt über folgende 11 Kliniken im Hause: Chirurgie, Gefäßchirurgie, Urologie, Neurologie, Radiologie/Nuklearmedizin, Anästhesiologie und Intensivmedizin sowie den fünf Kliniken für Innere Medizin mit den Schwerpunkten Allgemeine Innere Medizin, Gastroenterologie und Hämatoonkologie (KIM I), Nephrologie, Rheumatologie und Intensivmedizin (KIM II), Angiologie und Diabetologie (KIM III), Kardiologie (KIM IV) und Altersmedizin (KIM V). Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen.

Das Krankenhaus verfügt über eine sehr gute Infrastruktur und wurde in den letzten Jahren zukunftsorien-tiert weiterentwickelt. Die Intensivstation, eine regional zertifizierte Stroke Unit, Funktionsbereiche, OP-Säle, zwei Premiumstationen und vieles mehr befinden sich auf einem sehr hohen Ausstattungsniveau. Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist vollständig digitalisiert.

Dem Krankenhaus angeschlossen ist eine neurologische Rehabilitationsklinik mit stationären Betten und ganztägig ambulanten Therapieplätzen.

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum examinierten Gesundheits- und Krankenpfleger oder Altenpfleger (m/w/d) mit Berufserfahrung
  • Gute Kommunikationsfähigkeit
  • Gute Computerkenntnisse, speziell im KIS
  • Fachwissen, Verantwortungsbewusstsein, Engagement und Ideenreichtum
  • Flexibilität in Kriseninterventionen
  • Belastbarkeit und Leistungsbereitschaft
  • Freude am verantwortungsvollen und selbstständigen Arbeiten
  • Hohe Sozialkompetenz, überzeugende Teamorientiertheit, gepaart mit Konflikt- und Kritikfähigkeit

Was bieten wir

  • Eine Tätigkeit an einem interessanten, fachlich anspruchsvollen und modernen Arbeitsplatz
  • Eine auf den Fachbereich ausgelegte konzeptionelle Einarbeitung
  • Förderung persönlicher und beruflicher Entwicklung durch ein umfassendes internes Fort- und Weiterbildungsangebot (Wissens- und Kompetenzerweiterung) sowie die Möglichkeit zur individuellen Förderung bei der externen Fortbildung
  • Interne Online Lernplattform
  • Online zur Verfügung gestellte Fachliteratur
  • Flexible Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E- Learning-Programm
  • Willkommensveranstaltung für unsere neuen Mitarbeiter
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und -verpflegung im Ein-Bettzimmer
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TV DRV KBS mit zusätzlicher Altersversorgung

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen unsere Pflegedirektion unter der Telefonnummer 02041 15-1901 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über unser Bewerberportal unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins an:

Knappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH
Büro der Pflegedienstleitung

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:27.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2840
Pflegefachkraft für die Tagesklinik (m/w/d)BottropKnappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH27.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Knappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Tagesklinik Unterstützung.

Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist ein modernes und leistungsfähiges Krankenhaus mit derzeit 372 Betten und verfügt über folgende 11 Kliniken im Hause: Chirurgie, Gefäßchirurgie, Urologie, Neurologie, Radiologie/Nuklearmedizin, Anästhesiologie und Intensivmedizin sowie den fünf Kliniken für Innere Medizin mit den Schwerpunkten Allgemeine Innere Medizin, Gastroenterologie und Hämatoonkologie (KIM I), Ne-phrologie, Rheumatologie und Intensivmedizin (KIM II), Angiologie und Diabetologie (KIM III), Kardiologie (KIM IV) und Altersmedizin (KIM V). Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen.

Das Krankenhaus verfügt über eine sehr gute Infrastruktur und wurde in den letzten Jahren zukunftsorien-tiert weiterentwickelt. Die Intensivstation, eine regional zertifizierte Stroke Unit, Funktionsbereiche, OP-Säle, zwei Premiumstationen und vieles mehr befinden sich auf einem sehr hohen Ausstattungsniveau. Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist vollständig digitalisiert.

Dem Krankenhaus angeschlossen ist eine neurologische Rehabilitationsklinik mit stationären Betten und ganztägig ambulanten Therapieplätzen.

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger oder Pflegefachkraft (m/w/d) gerne mit Fachweiterbildung Onkologie oder mit Bereitschaft diese zu erwerben
  • Koordination und Optimierung von Arbeitsabläufen
  • Fundierte Computerkenntnisse, speziell im KIS
  • Belastbarkeit und Leistungsbereitschaft
  • Freude am verantwortungsvollen und selbstständigen Arbeiten
  • Ausgeprägte Teamorientiertheit, gepaart mit Konflikt- und Kritikfähigkeit
  • Wirtschaftlicher Umgang mit Ressourcen
  • Eine fachliche, soziale und kommunikative Kompetenz
  • Kooperative Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen

Was bieten wir

  • Eine Tätigkeit an einem interessanten, fachlich anspruchsvollen und modernen Arbeitsplatz
  • Eine auf den Fachbereich ausgelegte konzeptionelle Einarbeitung
  • Förderung persönlicher und beruflicher Entwicklung durch ein umfassendes internes Fort- und Weiterbildungsangebot (Wissens- und Kompetenzerweiterung) sowie die Möglichkeit zur individuellen Förderung bei der externen Fortbildung
  • Interne Online Lernplattform
  • Online zur Verfügung gestellte Fachliteratur
  • Flexible Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E- Learning-Programm
  • Willkommensveranstaltung für unsere neuen Mitarbeiter
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und -verpflegung im Ein-Bettzimmer
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TV DRV KBS mit zusätzlicher Altersversorgung

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen unsere Pflegedirektion unter der Telefonnummer 02041 15-1901 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über unser Bewerberportal bis zum 10.10.2022 unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermin an:

Knappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH
Büro der Pflegedienstleitung

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:27.09.2022
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2838
Stationssekretär (m/w/d)BottropKnappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH27.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Knappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH sucht zum 01.11.2022 für die Angiologie Unterstützung.

Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist ein modernes und leistungsfähiges Krankenhaus mit derzeit 372 Betten und verfügt über folgende 11 Kliniken im Hause: Chirurgie, Gefäßchirurgie, Urologie, Neurologie, Radiologie/Nuklearmedizin, Anästhesiologie und Intensivmedizin sowie den fünf Kliniken für Innere Medizin mit den Schwerpunkten Allgemeine Innere Medizin, Gastroenterologie und Hämatoonkologie (KIM I), Nephrologie, Rheumatologie und Intensivmedizin (KIM II), Angiologie und Diabetologie (KIM III), Kardiologie (KIM IV) und Altersmedizin (KIM V). Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen.

Das Krankenhaus verfügt über eine sehr gute Infrastruktur und wurde in den letzten Jahren zukunftsorien-tiert weiterentwickelt. Die Intensivstation, eine regional zertifizierte Stroke Unit, Funktionsbereiche, OP-Säle, zwei Premiumstationen und vieles mehr befinden sich auf einem sehr hohen Ausstattungsniveau. Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist vollständig digitalisiert.

Dem Krankenhaus angeschlossen ist eine neurologische Rehabilitationsklinik mit stationären Betten und ganztägig ambulanten Therapieplätzen.

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Medizinischen Fachangestellten (m/w/d)
  • Unterstützung der Stationsleitung bei der stationsbezogenen Terminplanung und Organisation
  • Ausarbeitung von Visiten und Anmeldung von Labor/Untersuchungen/Terminabsprachen/Richten von Laborabnahmen
  • Vorbereitung und Durchführungsunterstützung der pflegerischen Aufnahme- und Entlassungsorganisation
  • Durchführung von delegierbaren Pflegetätigkeiten, z. B. Mahlzeiten austeilen, Unterstützung bei der Nahrungsaufnahme, Anamnesegespräche
  • Bestellung von Sachmitteln für den Arbeitsbereich
  • Organisationsgeschick
  • Gute EDV-Kenntnisse
  • Flexibilität zur Optimierung von Arbeitsabläufen
  • psychische Belastbarkeit besonders in kritischen Stationssituationen
  • Freude am verantwortungsvollen und selbstständigen Arbeiten
  • Ausgeprägte pflegerische Teamorientierung, gepaart mit der Bereitschaft Konflikte konstruktiv zu lösen
  • Kooperative, von Kommunikationsfähigkeit geprägte Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen
  • Handlungsbereitschaft auch im wirtschaftlichen Umgang mit Ressourcen

Was bieten wir

  • Eine Tätigkeit an einem interessanten, fachlich anspruchsvollen und modernen Arbeitsplatz
  • Eine auf den Fachbereich ausgelegte konzeptionelle Einarbeitung
  • Langfristige berufliche Perspektive
  • Förderung persönlicher und beruflicher Entwicklung durch ein umfassendes internes Fort- und Weiterbildungsangebot (Wissens- und Kompetenzerweiterung) sowie die Möglichkeit zur individuellen Förderung bei der externen Fortbildung
  • Interne Online Lernplattform
  • Online zur Verfügung gestellte Fachliteratur
  • Flexible Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E- Learning-Programm
  • Willkommensveranstaltung für unsere neuen Mitarbeiter
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und -verpflegung im Ein-Bettzimmer
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TV DRV KBS mit zusätzlicher Altersversorgung

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen unsere Pflegedirektion unter der Telefonnummer 02041 15-1901 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über unser Bewerberportal bis zum 10.10.2022 unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins an:

Knappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH
Büro der Pflegedirektion

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:27.09.2022
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2839
Mitarbeiter für den Reinigungsservice (m/w/d)WürselenRMK-Service GmbH27.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin Mitarbeiter (m/w/d) zur Reinigung sämtlicher Bereiche unseres Krankenhauses. 

Die RMK-Service-GmbH ist eine hundertprozentige Tochter der Rhein-Maas Klinikum GmbH. Sie erbringt Serviceleistungen in den Bereichen Reinigung, Küche, Betrieb des Bistros und textile Versorgung. 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bilden ein serviceorientiertes und engagiertes Team, das sich gemeinsam mit den Kollegen und Kolleginnen um das Wohlbefinden und die Gesundheit der Patienten kümmert.

Ihr Profil

  • Erfahrung in Krankenhausreinigung
  • Erfahrung in OP Reinigung wünschenswert
  • Flexibles Arbeiten
  • Selbstorganisation
  • Ein hohes Maß an sozialer Kompetenz im Umgang mit Patienten, Angehörigen und verschiedenen Berufsgruppen
  • Freude am verantwortungsvollen, sorgfältigen und selbstständigen Arbeiten
  • Verantwortungsbewusstsein und Organisationsvermögen
  • Integrative Kommunikationsfähigkeit und die Bereitschaft zur kooperativen und konstruktiven, abteilungs- und berufsgruppenübergreifenden Zusammenarbeit
  • Teamorientierung und Flexibilität
  • Belastbarkeit, Engagement und Leistungsbereitschaft
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung
  • Empathie
  • Professioneller und der Situation angemessener Umgang mit Konfliktsituationen

 Ihr Aufgabengebiet:

  • Reinigung, Pflege und Kontrolle der Ihnen zugewiesenen Arbeitsflächen im Krankenhaus
  • Einhaltung von Hygienestandards
  • Anwendung verschiedener Reinigungstechniken und sachgerechter Einsatz der erforderlichen Reinigungsmittel

Was bieten wir

  • Eine bedarfsgerechte Einarbeitung
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach dem Anerkennungstarifvertrag (angelehnt an TVöD-K)
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitarbeit
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Knappschaft Kliniken Akademie zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung - Knappschaft Kliniken Card
  • Cafeteria mit vergünstigten Preisen für Beschäftigte
  • Eine 5-Tage-Woche
  • Nutzung des Parkhauses zu Mitarbeiterkonditionen – inkl. Ladestation für E-Autos
  • Fahrradparkplatz

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung. 

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Frau Constanze Gieltowski, Leitung Reinigungsservice, unter der Telefonnummer 02405 – 62 7104 gerne zur Verfügung.

 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über unser Bewerberportal an:

https://bewerbung-service.rheinmaasklinikum.de/

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:27.09.2022
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2590
Medizinisch-Technischen-Laboratoriumsassistenten (m/w/d)BochumUniversitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH27.09.2022

Die Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH ist eine Universitätsklinik der Ruhr-Universität Bochum und gehört zum Verbund der knappschaftlichen Krankenhäuser in Trägerschaft der Knappschaft-Bahn-See. Das laborärztlich geleitete Zentrallabor stellt im 24/7 Betrieb die Akut- und Spezialdiagnostik des Universitätsklinikum als Krankenhaus der Maximalversorgung sicher.

Laborteam stellen im Rahmen einer Vollbeschäftigung. Die Tätigkeit umfasst die gesamte Klinische Chemie, Hämatologie (einschließlich Durchflußzytometrie sowie Untersuchungen von Knochenmark und Stammzellpräparaten), Hämostaseologie, Blutgasanalysen, PCR-Diagnostik, Infektionsserologie sowie die Blutgruppenserologie einschließlich Blutbank (zelluläre und nicht-zelluläre Blutprodukte)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Medizinisch-Technischen-Laboratoriumsassistenten (w/m/d)

in Teilzeit/ Vollzeit

Ihre Aufgaben

  • Erstellung von Laborbefunden aus den Bereichen Klinische Chemie, Blutgruppenserologie, Hämatologie, Hämostaseologie, Blutgasanalysen, PCR-Diagnostik, Liquordiagnostik, Autoimmundiagnostik sowie Durchflusszytometrie.
  • Gerätekalibration, Reagenzienmanagement, Reagenzienmanagement,
  • interne und externe Qualitätssicherungsmaßnahmen
  • Durchführung von Service- und Wartungsarbeiten

Ihr Profil

  • abgeschlossene Berufsausbildung zum MTLA (m/w/d) sowie idealerweise mehrjährige Berufserfahrung
  • selbstständige, organisierte und flexible Arbeitsweise
  • Bereitschaft zur turnusmäßigen Teilnahme an den bestehenden Wochenend- und Bereitschaftsdiensten
  • Erfahrungen in der Bedienung der gängigen Laborgeräte MS Office Programmen

Was bieten wir

  • Eine abwechslungsreiche, anspruchsvolle und selbständige Tätigkeit
  • Eine fachliche und persönliche Weiterbildung im Rahmen der Aufgabenstellung
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine leistungsorientierte Vergütung nach dem TV DRV KBS
  • Eine betriebliche Altersversorgung
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Eine betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskrankenhäuser mit exklusiven Leistungen

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung.

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Frau Verena Hartleif unter der Rufnummer 0234/299-83420 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Bewerberportal oder an

 

Universitätsklinikum
Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH
Personalabteilung
In der Schornau 23-25, D-44892 Bochum
www.kk-bochum.de

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:27.09.2022
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1596
Verwaltungsangestellte/n (m/w/d)BochumUniversitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH27.09.2022

Das Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum sucht für unsere Einkauf und Logistik Abteilung zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Verwaltungsangestellte/n (w/m/d)

In Vollzeit

Die Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH ist eine Universitätsklinik der Ruhr-Universität Bochum und gehört zum Verbund der knappschaftlichen Krankenhäuser in Trägerschaft der Knappschaft-Bahn-See.

 

Ihre Aufgaben:

  • Einholung und Bewertung von Angeboten; Erstellung von Entscheidungsvorlagen
  • Anlage und Pflege der Stammdaten
  • Entgegennahme, Kontrolle und Bearbeitung der Materialanforderungen
  • Selbstständige Auftragserteilung im vorgegebenen Kompetenzrahmen
  • Veranlassung von Maßnahmen bei Lieferbeanstandungen und Lieferproblemen
  • Mitwirkung von Inventuren
  • Sachliche und rechnerische Rechnungsprüfung
  • Harmonisierung und Standardisierung von Verbrauchsmaterialien im Rahmen von Beschaffungsbeschlüssen

Ihr Profil

  • Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung, vorzugsweise mit dem Schwerpunkt Gesundheitswesen)
  • langjährige Erfahrung im Bereich Beschaffungswesen
  • gute Kenntnisse mit SAP-R3 sowie sicherer Umgang mit den gängigen EDV-Systemen (MS-Office) sowie die Bereitschaft, sich in spezielle Haus-Anwendungen einzuarbeiten
  • strukturierte, sorgfältige und selbstständige Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit
  • Serviceorientiertes freundliches Auftreten, eine sehr gute Kommunikationsfähigkeit sowie gute Umgangsformen setzen wir voraus

Was bieten wir

  • Eine abwechslungsreiche, anspruchsvolle und selbständige Tätigkeit
  • Eine fachliche und persönliche Weiterbildung im Rahmen der Aufgabenstellung
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine leistungsorientierte Vergütung nach dem TV DRV KBS
  • Eine betriebliche Altersversorgung
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Eine betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskrankenhäuser mit exklusiven Leistungen

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung.

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Frau Klich unter der Rufnummer 0234/299-4040 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Bewerberportal oder an

 

Universitätsklinikum
Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH
Personalabteilung
In der Schornau 23-25, D-44892 Bochum

 

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:27.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2302
Stationssekretär für unsere Pflegestationen (m/w/d)WürselenRhein-Maas Klinikum GmbH26.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Rhein-Maas Klinikum GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit Medizinische Fachangestellte (m/w/d), die die Pflegeteams auf den Stationen und Ebenen unterstützen. Sie sorgen mit dafür, dass die organisatorischen Abläufe patientenorientiert, strukturiert und effizient sind.

Ihr Profil

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zum Medizinischen Fachangestellten (m/w/d)
  • Kenntnisse der stationären Abläufe in einem Krankenhaus wünschenswert
  • Ein hohes Maß an sozialer Kompetenz im Umgang mit Patienten, Angehörigen und verschiedenen Berufsgruppen
  • Freude am verantwortungsvollen, sorgfältigen und selbstständigen Arbeiten
  • Verantwortungsbewusstsein und Organisationsvermögen
  • Integrative Kommunikationsfähigkeit und die Bereitschaft zur kooperativen und konstruktiven, abteilungs- und berufsgruppenübergreifenden Zusammenarbeit
  • Teamorientierung und Flexibilität
  • Belastbarkeit, Engagement und Leistungsbereitschaft
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung
  • Empathie
  • Professioneller und der Situation angemessener Umgang mit Konfliktsituationen

 Ihr Aufgabengebiet:

  • Übernahme von administrativen und organisatorischen Aufgaben wie Terminierung von Untersuchungen und Behandlungen
  • Verwaltung der digitalen Patientenakte
  • Kontrolle der Aufnahmedokumente
  • Einholung von externen Befunden
  • Unterstützung des Entlass- und Belegungsmanagements
  • Organisation von internen und externen Leistungen wie Fahrten zum OP, zur internen Diagnostik, Krankentransport, Physiotherapie, etc.
  • Erstellen und Schreiben von EKG
  • Blutabnahmen zur Labordiagnostik

Was bieten wir

  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-K
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitarbeit
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Knappschaft Kliniken Akademie zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung - Knappschaft Kliniken Card
  • Cafeteria mit vergünstigten Preisen für Beschäftigte
  • Eine 5-Tage-Woche
  • Sichere Park- und Lademöglichkeiten für Ihr Auto, Fahrrad oder E-Bike

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung. 

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Tanja Wilden, Pflegedienstleitung unter der Telefonnummer 02405 – 62 3892 gerne zur Verfügung.

 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese bis zum 10.10.2022 ausschließlich über unser Bewerberportal an:

https://bewerbung.rheinmaasklinikum.de/

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:26.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2837
Stellvertretender Teamleiter für die Klinik der Gastroenterologie und Innere Medizin (m/w/d)WürselenRhein-Maas Klinikum GmbH26.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Rhein-Maas Klinikum GmbH sucht ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt einen stellvertretenden Teamleiter (m/w/d) für die Klinik der Inneren Medizin und Gastroenterologie in Vollzeit.

Ein wesentlicher Schwerpunkt der Klinik für Gastroenterologie und Innere Medizin liegt in der Versorgung von Patienten mit Tumorerkrankungen. Dazu führt die Klinik in einer hochmodernen Endoskopie Abteilung alle verfügbaren Verfahren routinemäßig in höchster Qualität durch und besitzt eine überregionale Fachkompetenz. Das Diabeteszentrum mit einem erfahrenen Team aus qualifizierten Ärztinnen/Ärzten sowie Diabetesberaterinnen der Deutschen Diabetesgesellschaft (DDG)komplettieren das Behandlungsspektrum.

Für den positiven Heilungsverlauf unserer Patienten ist die patientenorientierte und fachkompetente Gesundheits- und Krankenpflege unverzichtbar und steht für uns an erster Stelle. Um dies zu gewährleisten, ist der stellvertretende Teamleiter pflegerisch und organisatorisch mitverantwortlich für einen Bereich von ca. 45 Betten.

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich der Pflege
  • Mindestens 2-jährige Berufserfahrung
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium in der Pflege (B.Sc/B.A), bzw. Bereitschaft zur Aufnahme eines grundständigen  Studiums im Bereich der Pflege, alternativ eine Weiterbildung zur Leitung im mittleren Management
  • Ein hohes Maß an sozialer Kompetenz im Umgang mit Patienten, Angehörigen und verschiedenen Berufsgruppen
  • Freude am verantwortungsvollen, sorgfältigen und selbstständigen Arbeiten
  • Verantwortungsbewusstsein und Organisationsvermögen inklusive betriebswirtschaftlichem Denken und Handeln
  • Integrative Kommunikationsfähigkeit und die Bereitschaft zur kooperativen und konstruktiven, abteilungs- und berufsgruppenübergreifenden Zusammenarbeit
  • Teamorientierung und Flexibilität
  • Belastbarkeit, Engagement und Leistungsbereitschaft
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung
  • Sie verfügen über ein hohes Maß an Kritik- und Konfliktfähigkeit

Ihr Aufgabengebiet:

  • Unterstützung der Teamleitung bei der organisatorischen Leitung
  • Vertretung der Teamleitung in Abwesenheit
  • Transparente Kommunikation und Information über alle Fachbereiche und Berufsgruppen hinaus
  • Eine bedarfsgerechte Personaleinsatzplanung sowie Sicherstellung einer ressourcengerechten Pflege im Verantwortungsbereich
  • Unterstützung der Teamleitung bei der Führung, Steuerung und Entwicklung des Pflegeteams
  • Enge Zusammenarbeit mit der Pflegedirektion
  • Mitarbeit bei internen/externen Qualitätskontrollen

Was bieten wir

  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-VKA
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitarbeit
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Knappschaft Kliniken Akademie zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung - Knappschaft Kliniken Card
  • Cafeteria mit vergünstigten Preisen für Beschäftigte
  • Eine 5-Tage-Woche
  • Nutzung des Parkhauses zu Mitarbeiterkonditionen – inkl. Ladestation für E-Autos
  • Fahrradparkplatz

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung. 

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Tanja Wilden, Pflegedienstleitung unter der Telefonnummer 02405 – 62 3892 gerne zur Verfügung.

 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese bis zum 21.10.2022 ausschließlich über unser Bewerberportal an:

https://bewerbung.rheinmaasklinikum.de/

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:26.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2835
Pflegeexperte mit Ausbildungsauftrag (m/w/d)WürselenRhein-Maas Klinikum GmbH26.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Studium in der Pflege- und jetzt? Im Rhein-Maas Klinikum sind sie genau richtig

Die Rhein-Maas Klinikum GmbH sucht ab sofort für ein neues Aufgabenfeld Pflegeexperten mit Anleitungsaufgaben in Voll- oder Teilzeit (mind. 50 % Stellenanteil)

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Diese neue Stelle bietet Ihnen ein vielfältiges Aufgabenspektrum mit Raum zur Gestaltung des eigenen Arbeitsfeldes und ist ab sofort zu besetzen

Ihr Profil

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zur examinierten Pflegefachkraft
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium in der Pflege (B.Sc/B.A.) bzw. Bereitschaft zur Aufnahme eines grundständigen Studiums im Bereich der Pflege
  • Abgeschlossene Weiterbildung in der Praxisanleitung (§4 PflAPrV)
  • Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung
  • Freude am verantwortungsvollen, sorgfältigen und selbstständigen Arbeiten
  • Souveränes und freundliches auftreten
  • Integrative, berufsübergreifende Kommunikationsfähigkeit
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung
  • Professioneller und der Situation angemessener Umgang mit Konfliktsituationen

Ihr Aufgabengebiet:

Die Aufgabenverteilung sieht ca. 50 Prozent Qualitätssicherungsaufgaben in der Pflege und 50 Prozent Anleitungsaufgaben im Rahmen der praktischen Ausbildung in der Krankenpflege vor.

Qualitätssicherungsaufgaben

  • Planung und Durchführung qualitätssichernder Maßnahmen
  • Weiterentwicklung der Pflegequalität
  • Überprüfung der Pflegequalität
  • Mitwirkung bei der strukturierten Abbildung aller pflegerischen Leitungen im KIS
  • Aktive Gestaltung und Ausweitung des Akquise-Prozesses für die Ausbildung

Anleitungsaufgaben

  • Methodisch- didaktische Begleitung der Pflegefachfrauen und –männer in Ausbildung gemäß den aktuellen externen und internen Verordnungen und Richtlinien
  • Durchführung von Erst-, Zwischen- und Abschlussgesprächen
  • Mitwirkung an der Ausbildungsplanung und Durchführung von geplanten, strukturierten Anleitungen
  • Durchführung von Lernsequenzen im Rahmen des fachpraktischen Unterrichts
  • Einarbeitung neuer Mitarbeiter
  • Unterstützung bei der Weiterqualifizierung von Pflegetechniken

Was bieten wir

  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Unterstützung durch die Zentrale Praxisanleitung in der praktischen Ausbildung und enge Zusammenarbeit mit den stationären Mitarbeitenden der Praxisanleitung
  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitarbeit
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Knappschaft Kliniken Akademie zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-VKA
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Eine Führungskultur, die Eigeninitiative fördert und kreative Gestaltung ermöglicht
  • Sichere Park- und Lademöglichkeiten für Ihr Auto, Fahrrad oder E-Bike
  • Mitarbeitervorteilsprogramme, betriebliche Gesundheitsförderung, eigener Mitarbeitertrainingsraum, betriebliche Zusatzkrankenversicherung und vieles mehr

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung. 

Interessiert? Ihre Fragen beantworten wir sehr gerne.

 

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Beata Fucz-Nowak, Pflegedirektorin unter der Telefonnummer 02405 – 62 3820 gerne zur Verfügung oder nutzen sie den direkten Kontakt über

Whats App 0173 2515827

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese bis zum 21.10.2022 ausschließlich über unser Bewerberportal an:

https://bewerbung.rheinmaasklinikum.de/

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:26.09.2022
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2834
Leitender Oberarzt für die Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin, Zentrum der Hyperbaren Sauerstofftherapie (m/w/d)Gelsenkirchen-BuerBergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH26.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Das Bergmannsheil Buer blickt auf eine über 90-jährige Tradition medizinischer Versorgung zurück und gehört zum Verbund der knappschaftlichen Krankenhäuser in Trägerschaft der Knappschaft-Bahn-See.

Im Rahmen der Leistungserweiterung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit einen

Leitenden Oberarzt (m/w/d)

für die Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin, Zentrum der Hyperbaren Sauerstofftherapie

Die Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin übernimmt die anästhesiologische Betreuung des Krankenhauses, der Kinderklinik und des ambulanten Operationszentrums. Im Leistungsspektrum der Anästhesie werden neben den modern und gängigen Methoden der Allgemeinanästhesien sämtliche Regionalanästhesieverfahren und Kombinationen aus Allgemein- und Regionalanästhesien angewandt. Als überregionales Trauma-Zentrum wird die Notfallversorgung in zwei Schockräumen und mittels des neu erbauten Hubschrauberlandeplatzes sichergestellt. Durch die zugehörige Kinderklinik ist der Anteil an Kindernarkosen überdurchschnittlich hoch. Pro Jahr werden ca. 15.000 Anästhesien durchgeführt. Das Anästhesieteam arbeitet in insgesamt neun hochmodern ausgestatteten Operationssälen und drei Außendienstbereichen.

Im Schwerpunktbereich Intensivmedizin werden in 27 Intensivbetten pro Jahr etwa 1.200 Patienten versorgt. Das Spektrum umfasst die komplette internistische, neurochirurgische, viszeralchirurgische, urologische und orthopädisch/unfallchirurgische Intensivmedizin, mit täglichen interdisziplinären Visiten der Patienten. Als ECMO Zentrum werden Patienten mit akutem Lungenversagen aus externen Kliniken übernommen.

An der Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin angebunden ist das Zentrum für Hyperbare Sauerstofftherapie (HBO), mit bestehendem Versorgungsauftrag. Die HBO verfügt über zwei Druckkammern, die rund um die Uhr und an 365 Tagen im Jahr die Versorgung von bis zu 24 Patienten sicherstellt.

Des Weiteren stellt die Klinik den Ärztlichen Leiter des Rettungsdienstes der Stadt Gelsenkirchen und besetzt das am Haus stationierte NEF.

Ihr Profil

Ihr Profil:

  • Sie sind ein qualifizierter Facharzt (m/w/d) für Anästhesie mit mehrjähriger Erfahrung als Oberarzt (m/w/d) in einer leistungsstarken Klinik
  • Ihre anästhesiologischen Schwerpunkte liegen in den Bereichen Neurochirurgie und Thoraxchirurgie sowie in der Kinderanästhesie.
  • Sie beherrschen das gesamte Spektrum der interdisziplinären Intensivmedizin und haben langjährige Erfahrung mit dem Einsatz extrakorporaler Lungen- und Herzersatzverfahren.
  • Sie verfügen über die Zusatzweiterbildungen Notfallmedizin und Intensivmedizin
  • Sie gestalten und entwickeln aktiv die curriculäre Ausbildung der Weiterbildungsassistenten sowie die Konzepte zur studentischen Lehre
  • Sie unterstützen die administrative Arbeit des Chefarztes und tragen wesentlich zum Personalmanagement der Abteilung bei
  • Sie überzeugen durch Engagement und souveränes Auftreten sowie empathischen und wertschätzenden Umgang mit Patientinnen und Patienten
  • Sie bringen die Bereitschaft zur kollegialen Zusammenarbeit im Team mit

Was bieten wir

  • Eine abwechslungsreiche, anspruchsvolle und selbständige Tätigkeit
  • Zielgerichtete und strukturierte Weiterbildung
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Eine leistungsgerechte und attraktive Vergütung nach dem TV-Ärzte/VKA
  • Eine betriebliche Altersversorge
  • Eine betriebliche Krankenhauszusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskrankenhäuser mit exklusiven Leistungen
  • Eine betriebseigene Kinderbetreuung mit klinikgerechten Öffnungszeiten
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und –verpflegung im Ein-Bettzimmer

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert? Wir freuen uns, Sie kennenzulernen!

Für nähere Auskünfte steht Ihnen gern Herr Chefarzt Dr. med. Stephan Brauckmann unter der Rufnummer 0209/5902-282 oder per E-Mail unter anaesthesie@bergmannsheil-buer.de zur Verfügung.

Wir lieben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung.

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über unser Bewerberportal.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:26.09.2022
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2653
Leitender Oberarzt für die Urologische Klinik und das Robotik-Programm (m/w/d)Gelsenkirchen-BuerBergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH26.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Für unsere Klinik für Urologie und Kinderurologie, geführt von unserem Chefarzt Dr. Göll, wird zur Ergänzung und Unterstützung des Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein

Leitender Oberarzt (m/w/d) für die Urologische Klinik und das Robotik-Programm

gesucht.

In der komplett ausgestatteten Urologischen Klinik mit ca. 30 regulären Betten und 5 Betten auf der Komfortstation werden jährlich rund 1.800 ambulante und stationäre Eingriffe durchgeführt, 2.000 Patienten werden stationär behandelt und in der eigenen Ambulanz gibt es rund 7.000 Patientenkontakte. Es werden alle endoskopischen, offen-operativen Verfahren sowie roboterassistierte Operationen ausgeführt. Neben der Basis-Urologie liegen Schwerpunkte - aufgrund der am Standort befindlichen Kinderklinik - in der Kinderurologie aber auch in der plastisch-rekonstruktiven und der uroonkologischen Chirurgie. Weitere Schwerpunkte der Klinik sind die Behandlung des benignen Prostatasyndroms (BPS) mittels modernster Lasertechnik und die Therapie von Nieren- und Harnleitersteinen. Hierzu stehen u.a. 2 vollausgestattete Untersuchungs- und Interventionsräume mit digitaler Röntgeneinrichtung, einem urodynamischem Messplatz, moderne Tulium- und Holmiumlaser, 2 HDTV-Videotürmen und 5 Ultraschallgeräten zur Verfügung. Des Weiteren zählen zum Equipment modernste flexible Videouretero- und Zystoskope, flexible Zystoskope und Mini-PCNL-Sets. Im urologischen OP steht der Klink ein hochmoderner und vollausgestatteter OP mit einem HDTV-Laparoskopieturm, digitaler Videoaufzeichnung sowie dem daVinci-X-Operationsroboter zur Verfügung. Die Abteilung verfügt über einen Stellenplan von einem Chefarzt, 2 Oberärzten und fünf Fach-/Assistenzärzten.

Ihr Profil

  • Sie sind ein qualifizierter, operativ erfahrener Facharzt (m/w/d) für Urologie
  • Sie beherrschen das gesamte Spektrum der Urologie sicher und haben Ihren Schwerpunkt in der roboterassistierten Chirurgie
  • Sie beherrschen den Umgang mit dem daVinci-Roboter bei urologischen Operationen sicher und auf einem hohen Niveau
  • Sie gestalten und entwickeln aktiv die curriculare Ausbildung der Assistenzärzte; auch im Robotik-Programm
  • Für Sie sind Teamfähigkeit, Engagement und patientenorientiertes Arbeiten sowie Freude im Umgang mit Menschen selbstverständlich
  • Sie unterstützen die administrative Arbeit des Chefarztes und tragen durch Ihre Kommunikationsfähigkeit wesentlich zur weiteren Entwicklung der Abteilung bei

 

Was bieten wir

  • Eine abwechslungsreiche, hochinteressante und entwicklungsfähige Tätigkeit
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Knappschaft Kliniken Akademie zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Ein angenehmes, kollegiales Betriebsklima in einem engagierten multiprofessionellen Team
  • Eine leistungsgerechte und attraktive Vergütung
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Eine betriebseigene Kinderbetreuung mit klinikgerechten Öffnungszeiten
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und –verpflegung im Ein-Bettzimmer

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen unser Chefarzt der Urologie, Herr Dr. Göll unter der Telefonnummer 0209 5902 - 301 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte bewerben Sie sich ausschließlich über unser Karriereportal.

https://bewerbung.bergmannsheil-buer.de

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:26.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2361